wU14/2 Basketball JOL: Wichtiger Sieg gegen Herten

Anzeige

TSV Hagen 1860 2 – Hertener Löwen   75:57 (39:31)

Nach einer grandiosen Vorstellung gegen das Favoriten Team aus Soest vergangene Woche, konnten die Mädels des TSV einen weiteren wichtigen Sieg gegen Herten einfahren.

Verlor man das Hinspiel noch mit 5 Punkten, konnte man eine deutliche Verbesserung im Rückspiel verzeichnen. Das erste Viertel war hart umkämpft, was allerdings hauptsächlich der Unachtsamkeit der Hagener Mädels geschuldet war. Herten konnte durch zwei verschiedene Einwurfspiele immer wieder punkten. Dank Melis und Maya (wichtiger 3er) konnte man den Hertenern Paroli bieten und mit einer 2 Punkte Führung in das zweite Viertel starten.

Das zweite Viertel gestaltete sich zunächst wie das erste. Allerdings war man jetzt wacher in der Verteidigung und konnte einige Bälle abfangen und diese in schnelle Punkte verwandeln. Mit 8 Punkten Vorsprung ging es in die Pause. Diese wollten wir nun ausbauen um den direkten Vergleich zu sichern.

In der zweiten Halbzeit zahlte es sich aus, dass die Hagener Mädels mehr Kondition bewiesen als die Gegner aus Herten. Wir schafften es die Gegner zu überlaufen und gut auszuspielen umso immer wieder einfache Punkte einzufahren. Punkt um Punkt bauten wir den sicheren direkten Vergleich aus.

Dieser Sieg ist sehr wichtig für uns um weiterhin oben mitzuspielen. Es folgen in den nächsten Wochen schwierige Spielen, sodass wir jeden Tropfen Selbstbewusstsein brauchen können. Außerdem ist schön zu sehen, dass wir uns verbessert haben, sowohl als Team als auch individuell. Hier gilt es vor allem die Bank zu loben, die ganz nach dem Motto „End it to win it“ ihr Team unterstützt hat. Ein Lob für ihre Konstanz über das ganze Spiel verdient sich heute Paula, die nahezu jede Chance verwandeln konnte. Zuletzt noch „Gute Besserung“ an Selinay, die sich leider beim Aufwärmen leicht am Fuss verletzte.

Für den TSV spielten:
Vlera Idrizi(2), Romy Schmidtkunz (11), Melis Alan (14), Greta Breucker (10), Selinay Güdül, Paula Figge (18), Charly Voigt, Lena Schachowski (10), Maya Backhove (10), Zoe Jüng, Emmi Perlick, Carla Rabe
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.