"Dirndlalarm - ein Kleid packt aus..." Musik-Kabarett mit Karin Zimny

Wann? 08.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Altes Rathaus, Markt 1, 45721 Haltern am See DE
Anzeige
Nur mit einem Dirndl bewaffnet kämpft sich Frau Zimny als Zugereiste durch ihre neue Heimat München
Haltern am See: Altes Rathaus |

Haltern. Zum Internationalen Frauentag gastiert die bekannte Recklinghäuser Künstlerin, Karin Zimny, mit ihrem musikalischen Kabarettprogramm "Dirndlalarm - ein Kleid packt aus..." am 08. März 2017 um 19 Uhr im Alten Rathaus. Karten zum Preis von 15 € gibt es ab sofort in der Stadtagentur/Tourist-Information. Einlass ab 18 Uhr.

Nur mit einem Dirndl bewaffnet kämpft sich Frau Zimny als Zugereiste durch ihre neue Heimat München. Gestählt durch den Strukturwandel in ihrer Heimat fühlt sie sich bereit dem bayerischen Ureinwohner gegenüberzutreten. Aber die Münchener Freiheit ist anders als die Halden in Haltern. Die Schönheit der Zeche Zollverein mit Schloss Neuschwanstein gar nicht zu vergleichen. Frau Zimny weiß alles über unter Tage, aber von den hohen Bergen fühlt sie sich erst einmal erschlagen.
Karin Zimny, eine Ruhrpottpflanze im bayerischen Dschungel, deren Flucht in den Süden nur einen prekären Grund hat. Sie durchwandert mit ihren weißblonden Geschichten die Höhen und Tiefen einer Frau, die nicht mehr Daheim und noch nicht Dahoam ist. Wie eine Außerirdische erforscht sie dabei Sitten und Gebräuche der Einheimischen und stellt schnell fest, dass nicht alles Blauweiß ist, was glänzt! Tiefsinnige Alltagsthemen, ein Ehemann im Schlepptau, der Haushalt und Gedanken über´s Vergessen im Alter halten sie dabei mächtig auf Trab.
Dirndlalarm, eine witzige, skurrile Reise, ohne Jodeldiplom, aber dafür mit sehr viel Ruhrgebietscharme.

Eintritt: 15,- Euro (Vorverkauf in der Stadtagentur, Markt 1, 45721 Haltern am See, Tel.: 02364/ 933-365)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.