Rockprojekt „Band Expo“ zwischen Dülmen und Haltern am See

Wann? 14.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Trigon, Weseler Straße 131, 45721 Haltern am See DE
Anzeige
Haltern am See: Trigon |

Haltern/Dülmen. Lose Kontakte gab es zwischen der Dülmener und der Halterner Band-Szene schon lange. Jetzt haben das Dülmener Kulturteam, das Team der Neuen Spinnerei und das Halterner Rockbüro noch einen oben drauf gesetzt und der Kooperation einen „offiziellen“ Anstrich verliehen: Im Rahmen des Projektes „Band Expo“ sind noch für dieses Jahr mindestens drei gemeinsame Konzerte geplant – zwei in Haltern am See und eines in Dülmen.

Ein besonderes Highlight hierbei ist die Teilnahme einer Dülmener Band am Jugendkulturförderpreis im „Trigon“ in Haltern, als auch ein gemeinsamer Workshop zum Thema „Booking“ in der „Neuen Spinnerei“ in Dülmen. Das Besondere: zu jedem Konzert werden Bustransfers aus der jeweils anderen Stadt angeboten. So können die Fans der jeweiligen Bands mitreisen und müssen sich keine Gedanken über die Anreise machen. Dank der Förderung dieses Projektes durch die Initiative „Create music NRW“ sind die Transfers kostenfrei!
Das erste gemeinsame Konzert findet am 14. Oktober um 20 Uhr im „Trigon“ in Haltern am See statt. Dort stehen dann „Mission 13“ und „Merlin's Legacy“ aus Haltern, sowie „The Electric Camembert " und „Burned Toast“ aus Dülmen auf der Bühne. Der Eintritt kostet 5 EUR. Dülmener, die gemeinsam mit dem Bus fahren möchten, melden sich bitte bei Alexandra Boldt von der Neuen Spinnerei (Telefon: 02594 12 590) oder Silke Althoff vom Kulturteam (Telefon: 02594 12 412) oder per Mail unter kultur@duelmen.de im Vorfeld verbindlich an. Treffpunkt ist am Freitag, 14. Oktober um 19.00 Uhr auf dem Parkplatz der Neuen Spinnerei, An der Weberei 1. Die Rückfahrt findet direkt nach Beendigung der Show statt, sodass der Bus gegen 00.30 Uhr wieder auf dem Parkplatz der Neuen Spinnerei eintreffen wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.