Im Visier von vier Geheimdiensten

Wann? 09.02.2017 19:00 Uhr bis 09.02.2017 20:00 Uhr

Wo? Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz", Gerresheimer Str. 20, 40721 Hilden DE
Anzeige
Hilden: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz" |

Vortrag

Bereits im Visier von vier Geheimdiensten befand sich die Familie des Referenten...

Gestapo, UB (polnischer Geheimdienst), Stasi und CIA interessierten sich für die Familie des Hildener Historikers Dr. Stephan Lipski. Warum sich diese Geheimdienste gerade seine Familie in den Fokus genommen haben und welche Methoden dabei angewandt wurden, zeigt der Vortrag von Dr. Lipski am Donnerstag, 9. Februar 2017, 19.00 Uhr. Dabei gewährt der Referent Einblicke in seine Stasi-Opfer-Akte. Das Thema ist zumal vor den gegenwärtigen politischen Situationen hochaktuell. Die Gebühr für den Vortrag im Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz", Gerresheimer Str. 20 in Hilden beträgt 5,- €. Um eine telefonische Anmeldung wird gebeten: 02103-500530. Mehr Infos unter www.vhs-hilden-haan.de

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.