Lächeln auf Gesichter gezaubert – Lebenshilfe besuchte Ehrlich-Brothers-Show

Anzeige
Spektakuläre Illusionen wie etwa einen Monster-Truck, der aus dem Nichts auf der Bühne auftauchte, erlebte jetzt eine Bewohnergruppe der Lebenshilfe Königsborn. Sie besuchten die aktuelle Show der Ehrlich-Brothers in der Westfalenhalle Dortmund. (Foto: EBFanclub Unna)
Kreis Unna: Kreis Unna | Spektakuläre Illusionen wie etwa einen Monster-Truck, der aus dem Nichts auf der Bühne auftauchte, erlebte jetzt eine Bewohnergruppe der Lebenshilfe Königsborn. Sie besuchten die aktuelle Show der Ehrlich-Brothers in der Westfalenhalle Dortmund. Mit Freikarten unterstützten die Magier-Brüder das Engagement des Ehrlich-Brother Fanclubs aus Unna, der mit zahlreichen Mitgliedern die Aufführung verfolgte. Der Fanclub unterstützte kürzlich durch eine erste Spendenaktionen bereits eine Wohngruppe im Schützenhof. „Den Ehrlich Brothers ist es nach wie vor wichtig, den Menschen auch in ihren schwersten Lebenslagen ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können, insbesondere den Kleinsten unter uns, erklärt Fan-Club-Chefin Eva Rühl. Derzeit ruft die Gemeinschaft der Zauberei für das Evangelische Hospiz Siegerland zum Loskauf auf. Mit jedem 1-Euro-Los haben Teilnehmer eine Gewinnchance. Als Hauptpreise winken eine von Andreas und Chris Ehrlich handsignierte Tigerente, eine Ehrlich Brothers Kuscheldecke und ein kleiner Spielzeug-Truck im Ehrlich Brothers Design. Die Online-Spendenaktion läuft noch bis zum 21. Mai.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.