Holzwickede - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Der „Rock’n‘Roll“ von R. Deinert ist ein brandneues Hochfahrgeschäft, mit modernster LED Technik. Komplett thematisiert im Stil der 50er und 60er Jahre. 16 Personen können hier gleichzeitig bis zu 23 Meter über der Veranstaltung hinwegfliegen.
2 Bilder

Katharinenkirmes in Unna
Stadtspiegel verlost 5x2 Bummelpässe

Karussell fahren, an Buden stöbern oder Süßigkeiten verspeisen: Für viele Menschen ist der Besuch der Kirmes in Unna immer ein großes Vergnügen. Nach einer langen Pause lädt die traditionelle Katharinenkirmes ab Freitag, 29. Oktober und bis Montag, 1. November, zu fröhlichem Trubel rund um das Unnaer Rathaus ein. Der Stadtspiegel verlost 5x zwei Bummelpässe. In den Bummelpässen haben die Schausteller Freikarten und Preisnachlässe für ihre Geschäfte zur Verfügung gestellt. Der Bummelpass hat...

  • Unna
  • 21.10.21
Im Rahmen der Kindertheaterreihe gastiert am Dienstag, 2. November, das NiederrheinTheater aus Brüggen in der Stadthalle Unna.

NiederrheinTheater aus Brüggen gastiert in der Kreisstadt
„Rumpelstilzchen“ in der Stadthalle

Im Rahmen der Kindertheaterreihe des Bereich Kultur der Kreisstadt Unna gastiert am Dienstag, 2. November, das NiederrheinTheater aus Brüggen in der Stadthalle Unna. Gespielt wird das Stück „Rumpelstilzchen“ für Menschen ab vier Jahren. Zum Inhalt: Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen und will sie an den König verheiraten. Der König ist interessiert und lässt die Tochter zu sich kommen. Um sich von ihrem Talent zu überzeugen, stellt er ihr eine...

  • Unna
  • 21.10.21
Gefühlvollen Gesang mit Michael Fiene gibt es Ende Oktober.
2 Bilder

Folk Pop Rock Klassiker im Alten Lehrerhaus
Konzert mit Michael Fiene und Klaus Damschen

Nach den großen Erfolgen 2018 und 2019 kehrt das Duo, bestehend aus dem Sänger und Songwriter Michael Fiene aus Unna-Lünern sowie dem Pianisten Klaus Damschen zurück ins Alte Lehrerhaus. Das Herbstkonzert des Duos ist inzwischen schon so etwas wie eine kleine Tradition geworden. Die Konzerte finden am Samstag, 30. und Sonntag, 31. Oktober im Lehrerhaus, Lünerner Schulstraße 9, in Unna-Lünern statt. Das Konzept ist geblieben: Eine häufig wechselnde Gitarre, ein E-Piano und ein gefühlvoller...

  • Unna
  • 21.10.21
Die Leseschnecke Will´ma hat sich für die Herbstferien auf die Suche nach lustigen und spannenden Geschichten gemacht.

Bilderbuchkino mit der Leseschnecke Will´ma

Die Leseschnecke Will´ma, das Maskottchen der Kinderbibliothek im zib, startet am Mittwoch, 20. Oktober, wieder mit dem Bilderbuchkino. Los geht es um 16 Uhr. Sie hat sich für die Herbstferien auf die Suche nach lustigen und spannenden Geschichten gemacht. Dabei hat sie zwei tolle Bilderbücher gefunden, die sie Kindern ab drei Jahren vorlesen möchte:  „Der kleine Waschbär Waschmichnicht“ von Britta Sabbag. Mit Bildern von Igor Lange. Der kleine Waschbär Waschmichnicht will sich nicht waschen....

  • Unna
  • 19.10.21
Vier Tage lang täglich von 14 bis 22 Uhr – Allerheiligen von 18 bis 22 Uhr – beherrscht der Rummel die Innenstadt rund um Rathaus und Bahnhof.

Endlich wieder Rummel in Unna: Die Katharinenkirmes startet am 29. Oktober
44 Schausteller stehen bereit

Vergnügtes Quietschen und Kreischen ist bald wieder in den Gassen zu hören, dazu Discomusik von den Fahrgeschäften und das Lachen von Kindern. Über allem liegt der Duft gebrannter Mandeln und frischen Popcorns. Nach einer langen Pause lädt die traditionelle Katharinenkirmes ab Freitag, 29. Oktober und bis Montag, 1. November, zu fröhlichem Trubel rund um das Unnaer Rathaus ein. Aufgrund mehrerer Baumaßnahmen fällt die diesjährigen Katharinenkirmes etwas kleiner aus. Dennoch verspricht sie...

  • Unna
  • 19.10.21
  • 2
  • 1
Am Freitag, 29. Oktober, spielt das Trio Gute Fraynd in der Ev. Kirche in Hemmerde.

Eintritt frei, Spenden erwünscht
Yiddische Lieder mit der Band Gute Fraynd

Jiddische Lieder erzählen von den großen und kleinen Dingen im Leben der Menschen. Am Freitag, 29. Oktober, spielt das Trio Gute Fraynd in der Ev. Kirche in Hemmerde. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Zum Einlass gilt die 3G-Regel. Jutta Bednarz (Bratsche, Geige, Gesang), Hermann Schiefer (Gitarre, Akkordeon, Gesang), André Brust (Gesang, Kontrabbass, Gitarre, Cajon) singen und spielen als Trio seit 2008 zusammen. Sie verbindet die Liebe zu jiddischen Liedern...

  • Unna
  • 12.10.21
Foto © Jürgen Thoms -  Bunt gemixt aus der Serie: Holzwickede feierte zum  ersten Mal Oktoberfest - Premiere gelungen  - Wiederholung im nächsten Jahr
62 Bilder

Premiere gelungen - Wiederholung im nächsten Jahr
Holzwickede feierte zum ersten Mal Oktoberfest

Marktplatz Holzwickede - Samstag, 09. Oktober 2021 - 16:00 bis 00.00 Uhr Der Eintritt zum Marktplatz war frei. Der Zutritt aber nur mit Nachweis: Geimpft, Genesen oder Getestet! Das wurde von einem vierköpfigen Sicherheitsteam überprüft. Als ich gegen 17.00 Uhr zum Marktplatz kam war kaum noch ein Sitzplatz an den langen Tischen frei. Unter den vielen Besuchern auch Holzwickedes Bürgermeisterin Ulrike Drossel im schicken Dirndl. Sie fühlte sich hier mittendrin unter „ihren Holzwickedern“...

  • Holzwickede
  • 10.10.21
  • 1
Kieran Goss und Annie Kinsella singen am 15. Oktober im Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna.
2 Bilder

Konzert mit Kieran Goss und Annie Kinsella
Songs, Geschichten und Harmonien aus Irland

Songs, Geschichten und Harmonien aus Irland entführen das Publikum in eine andere Welt. Am Freitag, 15. Oktober, spielt das Duo Kieran Goss und Annie Kinsella ein Konzert im Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna. Los geht es um 20 Uhr. Die Musik kommt direkt aus dem Herzen und geht direkt ins Herz. Ein Konzert, das zum Lachen und zum Weinen bringt. Der irische Singer/Songwriter Kieran Goss und die Sängerin Annie Kinsella haben letztes Jahr ihr erstes Duo-Album 'Oh, The Starlings’ veröffentlicht...

  • Unna
  • 07.10.21
Tanzen lernen von den Profis. Foto: Veranstalter

Workshops in den Herbstferien
Radio Ruhrpott Akademie

Die "Radio Ruhrpott Akademie" lädt, in Kooperation mit der Tanzschule "Make Me Move" in Unna, vom 18. bis 22. Oktober, Kinder und Jugendliche zu kostenlosen Tanzkursen ein. "Radio Ruhrpott-Dance-Captain" Benjamin Isankunya bietet für Anfänger und Fortgeschrittene, in den Altersstufen 8 bis 12 Jahre und 12 bis 16 Jahre, Einblicke in die Tanzgeneres Musical, Streetdance und Freestyle. Die "Radio Ruhrpott Akademie" ist eine kostenlose Initiative der gleichnamigen Musicalproduktion, die der Kamener...

  • Stadtspiegel Unna
  • 07.10.21
  • 1
 Gil Ofarim ist Sänger, Bandleader und Songwriter, Schauspieler und Quotenfänger, was sich auch bei den Kartenwünschen zeigt. Mit Kartenbestellungen aus dem Norden der Republik (Niedersachsen) über den Süden (Bayern) und sogar aus der Schweiz weckt die Theateraufführung in der Konzertaula überregionales Interesse.

Konzertaula Kamen
Agatha Christies „Tod auf dem Nil“ mit Gil Ofarim

Der Tod auf dem Nil ist Krimivergnügen auf allerhöchstem Niveau und am Donnerstag, 7. Oktober, in einer spannenden Theateraufführung auf der Bühne der Konzertaula Kamen zu sehen. Beginn ist um 20 Uhr. Mit der richtigen Balance zwischen psychologischer Betrachtung der Charaktere und äußeren Fakten der Krimihandlung gelingt es der »Queen of Crime«, ein atmosphärisch dichtes Rätselspiel zu Papier zu bringen, das den Leser ein ums andere Mal auf die falsche Fährte führt. Spannung pur bis zur...

  • Kamen
  • 05.10.21
Am 7. Oktober gibt es die große Portion Irish Folk unter anderem mit den Matching Ties.

Internationale Acts erobern die Herbstbühne
Geballter Irish Folk von Matching Ties und Craobh Rua

Von Belfast geradewegs auf die Opherdicker Herbstbühne: Am Donnerstag, 7. Oktober, liefern die Matching Ties feinsten Folk aus dem Vereinigten Königreich in der Scheune auf Haus Opherdicke ab. Das Publikum kann sich nicht nur auf authentisches Flair im Stil von irischer, schottischer und englischer Tradition freuen – die Band kommt diesmal nicht allein: Als special guest gibt es obendrauf Darbietungen der Band Craobh Rua aus Nordirland.  Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Einlass öffnet um 19...

  • Holzwickede
  • 05.10.21
Am Donnerstag, 7. Oktober, ist Krimiautor Christof Weigold im Rahmen der „Mord am Hellweg“-Sonderreihe „Mörderisches Intermezzos“ in Unna zu Gast. Für die Veranstaltung gibt es noch Restkarten.

Krimiautor Christof Weigold liest in Unna „Die Toten und die Roten von Unna“
Mörderisches Intermezzo

Der Schriftsteller und Drehbuchautor Christof Weigold lässt mit dem ausgewanderten deutschen Glücksritter und Privatermittler „Hardy Engel“ seit gut drei Jahren die goldenen 20er Jahre Hollywoods wieder aufleben. Seine hard-boiled Thriller im Noir-Stil sind sehr erfolgreich, weil äußerst unterhaltsam. Am Donnerstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr dürfen sich Fans von „Mord am Hellweg“ auf Weigolds dritten Band der Reihe freuen, „Die letzte Geliebte“, den er an diesem Abend im Kinorama in Unna,...

  • Unna
  • 05.10.21
  • 1
  • 1
Die Einrichtung des Hauses konnte weitgehend genutzt werden.
11 Bilder

Mitten in Reihenhausidylle - Regisseurin Tanja Egen dreht in ihrer Heimat
"Etwas von jetzt und hier"

Vielen Holzwickedern sind die Dreharbeiten der letzten Wochen im Ortsbild aufgefallen. „Geranien“ ist fast abgedreht, pünktlich zum Ende der Blütezeit der Balkonblume, die wie kaum eine andere für ein spezielles Lebens- und Wohngefühl steht. Für Regisseurin Tanja Egen ist es der Abschlussfilm ihres Studiums an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin und wird produziert vom ZDF. Der Drehort ist kein Zufall,Tanja Egen erlebte hier Kindheit und Schulzeit. Ein kleines bisschen...

  • Holzwickede
  • 04.10.21
Am Freitag, 8. Oktober, präsentiert Tutty Tran, der Vietnamese mit der Berliner Schnauze, sein allererstes Soloprogramm „Augen zu und durch“.

Vietnamese mit Berliner Schnauze
Comedian Tutty Tran kommt nach Unna

Am Freitag, 8. Oktober, präsentiert Tutty Tran, der Vietnamese mit der Berliner Schnauze, sein allererstes Soloprogramm „Augen zu und durch“ im Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna. Dabei wird niemand verschont. Egal ob es seine ehemalige schwarze Arbeitskollegin ist, die übrigens der Meinung ist, sie sei „Karamell“, oder es aufgrund der Aussprache seines Vaters immer wieder zu Problemen im Alltag kommt. Ein ganz normaler Einkauf auf dem Markt ist genauso wie der damalige Vietnamkrieg: Kann man...

  • Unna
  • 03.10.21
(v.l.) Stephan Werning (Polizei Unna), Torsten Juds (Leitender Polizeidirektor Unna), Stefanie Alkier-Karweick (Pfarrerin und Seelsorge), Landrat Mario Löhr, Johanna Wagner (Philosophin und wiss. Mitarbeiterin im ZeBuS), Detlev Schrör (ZeBuS) und Ralf Böhm (Fortbildungsstelle Polizei).

Werteorientierung der Polizei
Wanderausstellung im Kreishaus-Foyer

Landrat und Behördenleiter der Kreispolizeibehörde Unna, Mario Löhr, hat eine Ausstellung zum Zentrum für ethische Bildung und Seelsorge in der Polizei NRW (ZeBuS) eröffnet. Aufgebaut ist sie im Kreishaus-Foyer für acht Wochen und lädt alle Interessierten ein, sich über die Arbeit der deutschlandweit einzigartigen Einrichtung zu informieren. Das ZeBuS ist eine Kooperation der Polizei NRW und der beiden christlichen Kirchen. Kernaufgaben sind die Ethik und die Auseinandersetzung mit den...

  • Unna
  • 02.10.21
Am 6. Oktober gibt es "Nordische Impressionen" von der Neuen Philharmonie Westfalen in der Konzertaula in Kamen.

2. Sinfoniekonzert der Neuen Philharmonie Westfalen
Nordische Impressionen am 6. Oktober

Beeindruckende Fjorde, atemberaubende Wälder und malerische Berglandschaften sind in Skandinavien beheimatet. Mit dem 2. Sinfoniekonzert der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) taucht das Publikum in eine musikalische Reise in genau diese schönen Landschaften des Nordens ein. "Nordische Impressionen" spielt das Orchester am Mittwoch, 6. Oktober in der Kamener Konzertaula ab 19.30 Uhr.  Unter dem dämmerfarbenen Licht in Skandinavien entwickelte sich eine Sagenwelt, deren raue Ursprünglichkeit...

  • Kamen
  • 28.09.21
Kinder malen eigene Landschaften.

Museum Haus Opherdicke
Kunstprojekt im Museumspark

Kreis Unna. Kunst trifft auf Schule: Beim Projekt "RuhrKunstUrban - Museum findet Stadt" tauchen Schüler in Workshops in die Kunstszene des Ruhrgebiets ab. Auch das Museum Haus Opherdicke macht als eins der 21 teilnehmenden Museen mit. "Es geht im Oktober in die zweite, spannende Runde des Workshops zum Thema ‚Bewegung bringt alles zusammen‘", so Sally Müller, Kuratorin auf Haus Opherdicke. Die Kunstvermittlerinnen und Vermittler des Museums haben mit den ortsansässigen Kooperationspartnern,...

  • Unna
  • 26.09.21
  • 1
  • 1
Am Freitag, 1. Oktober, spielt die Queen-Tributeband „The Queen Kings“ im Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna.

The Queen Kings spielen im Kühlschiff

Am Freitag, 1. Oktober, spielt die Queen-Tributeband „The Queen Kings“ im Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna. Lassen Sie sich von The Queen Kings in die Welt von Freddie Mercury und Queen entführen und genießen Sie eine mitreißende Show mit den schönsten Songs der legendären englischen Supergroup. Für ihre Show haben sich die Musiker von Queen Kings vom Film "Bohemian Rhapsody" inspirieren lassen und bringen neben den größten Hits auch das legendäre Set auf die Bühne, mit dem Queen beim...

  • Unna
  • 25.09.21
  • 1
  • 1
Das Barock-Ensemble „Camerata Inspirata“ besteht aus (v.l. ) Thomas Büttner, Uta-Maria Korsmeier, Cordula Boy und Maria Cristina Witte an der Truhenorgel. Foto: privat

Farben der Liebe (Il colori dell`amore) in Unna-Hemmerde
Klassisches Konzert der Extraklasse

Das Barock-Ensemble „Camerata Inspirata“ kommt am 3. Oktober, 17 Uhr, in die ev. Kirche nach Hemmerde und präsentiert, mit dem Programm "I colori dell' amore", ein klassisches Konzert der Extraklasse. Der Titel, übersetzt "Farben der Liebe", passt zur Spielfreude des Ensembles, mit feuriger Leidenschaft, abgrundtiefer Trauer und lodernder Wut ebenso wie glückseliger Ruhe. Die Werke von Vivaldi, Händel u.a. werden von der Altistin Cordula Boy und den Instrumentalisten Uta-Maria Korsmeier...

  • Stadtspiegel Unna
  • 17.09.21
Am Freitag, 24. September, ist Wodo Puppenspiel zu Gast in der Gemeinde Holzwickede. Diesmal mit dem Stück „Armer Pettersson“.

Wodo Puppenspiel zeigt „Armer Pettersson“

Am Freitag, 24. September, ist Wodo Puppenspiel zu Gast in der Gemeinde Holzwickede. Diesmal mit dem Stück „Armer Pettersson“. Einige Restkarten für die Vorstellung um 17 Uhr sind noch in der Gemeindebibliothek erhältlich. Diese können auch gern telefonisch vorbestellt werden, sollten aber zeitnah abgeholt werden. Eine Tageskasse gibt es nicht. Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek weisen zudem darauf hin, dass von allen erwachsenen Zuschauerinnen und Zuschauern ein Nachweis über die 3 Gs...

  • Holzwickede
  • 16.09.21
KunstOrt 14: Kunstverein Unna.

KunstOrtUnna geht weiter

Nach dem gutbesuchten KunstOrtUnna-Wochenende ist noch nicht Schluss mit den Kunstausstellungen. Aufgrund des neuen Konzepts in diesem Jahr kann über das Wochenende hinaus noch Kunst angeschaut werden. Daher können jetzt noch acht KunstOrte im öffentlichen Raum zu jeder Uhrzeit entdeckt und 13 KunstOrte direkt vor Ort den ganzen September über besucht werden. Hier finden Sie eine Übersicht um welche Orte und Ausstellungen es sich hierbei handelt. Kunst im öffentlichen Raum (jederzeit bis Ende...

  • Unna
  • 16.09.21
Der Kreis Unna lädt zu lauschigen Abenden in die Scheune auf Haus Opherdicke ein.

Herbstbühne in den Startlöchern
Klassik und Jazz auf Haus Opherdicke

Auch wenn der Sommer sich zum Ende hin nochmal alle Mühe gibt, der Herbst steht in den Startlöchern und damit auch die Opherdicker Herbstbühne. Die ersten beiden Konzerte erklingen bereits in dieser Septemberwoche: Jazz-, Blues- und Klassik-Fans können sich auf zwei lauschige Abende in der Scheune am Haus Opherdicke freuen. Karten sind für beide Konzerte noch zu haben. Den Anfang machen das Jan Luley Trio & Cleo mit swingendem Jazz und Blues am Mittwoch, 15. September. Bei seinen Konzerten...

  • Unna
  • 13.09.21
In der Sonntagsgruppe wurden Louisa Flasche, Marlene und Johann Heisterkamp, Finja Jungvogel, Hanna Kasimir, Hanna Levenig, Josephine Oeste, Noah Gust, Mathis Jasper, Louis Larfeld, Lenn Nordhoff, Bastian Scholz und Thore Steinert konfirmiert. Foto: Frank Richard
2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Hemmerde Lünern
Konfirmation in Zeiten der Pandemie

Zum zweiten Mal in Folge konnten die Konfirmationen der Kirchengemeinden im Kreis Unna aufgrund der Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. Kreative Lösungen mussten her, geplant wurden die Feierlichkeiten nun im Herbst statt im Juni und in Hemmerde sollte die Zeremonie an zwei Tagen in kleinen Gruppen stattfinden. Gesagt, getan und alles hat bestens geklappt. Auf einen festlichen Einzug in eine sonst so randvolle Kirche mussten die September-Konfirmanden zwar verzichten, aber ansonsten fehlte...

  • Stadtspiegel Unna
  • 12.09.21

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.