Holzwickede - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Bürgermeister Werner Kolter (l.) ernannte Michael Hartmann (M.) für weitere sechs Jahre zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Unna. Es gratulierten Stadtbrandinspektor Hendrik zur Weihen (2.v.l.) und Olaf Weischenberg, Leiter des Bereiches Feuerschutz und Rettungswesen und ebenfalls stellvertretender Wehrleiter (r.).

Freiwillige Feuerwehr Unna behält ihren stellvertretenden Leiter
Klares Votum für Michael Hartmann

Michael Hartmann bleibt für weitere sechs Jahre stellvertretender Leiter der Feuerwehr Unna.  Michael Hartmann ist bereits seit 2001 stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Unna. Nun ernannte Bürgermeister Werner Kolter ihn für weitere sechs Jahre zum stellvertretenden Leiter und händigte ihm die Ernennungsurkunde zum Ehrenbeamten aus. Ein klares Votum für Michael Hartmann gab es bereits in der gesetzlich vorgeschriebenen Anhörung der Unnaer Feuerwehr, bei der Kreisbrandmeister...

  • Unna
  • 13.10.19
Die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe verabschiedete sich offiziell von ihren Ehrenamtsträgern. Foto: T. Behrning

"Ahoi!" und alles Gute
Ehrenamtsträger verabschiedet

Nach den Neuwahlen aller 39 Innungsversammlungen im Frühjahr 2019 hat die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe nunmehr die langjährigen, ausgeschiedenen Ehrenamtsträger offiziell verabschiedet. Viele Jahre und Jahrzehnte hatten die Handwerker*Innen als Mitglieder in Innungsvorständen oder Prüfungsausschüssen, als Lehrlingswarte oder Obermeister im Ehrenamt die Geschicke ihres Berufsstandes in der Region mitgelenkt, sich in den unterschiedlichsten Gremien eingebracht und die Ausbildung des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.10.19
Seit Jahren macht sich der Kreis Unna für fair gehandelte Produkte stark. Jetzt hofft er auf eine Zertifizierung als Fairtrade-Kreis.

Kreis Unna macht sich stark für Fairtrade

Kaffee, Tee und Kakao aus fairem Handel, dazu ein Fairtrade-Keks als süße Krönung: Seit Jahren macht sich der Kreis Unna unter anderem im eigenen Bistro für fair gehandelte Produkte stark. Jetzt soll dieses Engagement mit der Zertifizierung als Fairtrade-Kreis auch einen Titel einbringen. Nachdem der Kreistag im Sommer beschlossen hatte, bei der Kampagne Fairtrade-Towns mitzumachen, laufen die Arbeiten an der Umsetzung auf Hochtouren. Denn für die Zertifizierung reicht es nicht aus,...

  • Unna
  • 11.10.19
Klaus Thorwarth vom SGV führte die Gruppe durch Wiesen und Felder im Nordosten Unnas und erzählte viel über die Heimatstadt.

Beim Herbsttreffen erwanderte sich der TV Unna verdient die Bratwurst

Etwa 50 Mitglieder und Angehörige folgten der Einladung des TV Unna zum traditionellen Herbsttreffen.  Bevor das Fest auf dem Gelände der Tennisabteilung des Vereins mit Bratwurst und Getränken zum geselligen Teil überging, führte Wanderführer Klaus Thorwarth vom SGV alle Interessierten durch Wiesen und Felder im Nordosten Unnas. Dabei erfuhren die Teilnehmer wieder viel über die Geschichte ihrer Heimatstadt.

  • Unna
  • 11.10.19

HowiBib-Freunde übergeben Musikanlage

Im Rahmen des letzten Offenen Stammtisches konnten die „HowiBib-Freunde“ – der Förderverein der Gemeindebibliothek, eine mobile Musikanlage übergeben, die Silke Becker für die Bibliothek dankend in Empfang genommen hat. Das mobile Soundsystem, ergänzt durch zwei Headsets, sorgt bei zukünftigen Veranstaltungen dafür, dass auch in der letzten Reihe des Publikums eine hervorragende Akustik gewährleistet ist. Überzeugen kann man sich davon bei der Lesung, die die „HowiBib-Freunde“ am...

  • Holzwickede
  • 11.10.19
Die Mädchen lernen, wie sie in herausfordernden Situationen mehr Sicherheit bewahren und Grenzen setzen können.

Sicher und Selbstbewusst – Noch Plätze frei für Kurs in den Herbstferien

Die Frauen- und Mädchenberatungsstelle für den Kreis Unna hat für den Kurs "Sicher und Selbstbewusst" am Montag, 21. und Dienstag, 22. Oktober noch Plätze frei.  Der Kurs richtet sich an Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren. Die Kurstage finden jeweils von 10 bis 14 Uhr in den Räumlichkeiten des Frauenforums an der Hansastraße 38 in Unna statt.Am ersten Tag wird den Mädchen vermittelt, dass eine klare Körperhaltung bereits viel bewirken kann. Die Mädchen lernen, wie sie in herausfordernden...

  • Unna
  • 11.10.19
Viele fröhliche Gesichter bei der Willkommensveranstaltung für die neuen Auszubildenden in den Kindertageseinrichtungen.

AWO bildet neue Erzieher für die Jüngsten in der Gesellschaft aus

Zum neuen Kindergartenjahr begrüßte die AWO 14 Berufspraktikanten sowie sieben angehende Auszubildende, die in den nächsten drei Jahren ihren Weg zum staatlich anerkannten Erzieher gehen. Die AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems ist mit ihren 50 Kindertageseinrichtungen und rund 750 Mitarbeitenden eine der größten Trägerinnen von Kindertageseinrichtungen in den Kreisen Unna und Warendorf sowie der Stadt Hamm. Damit ist die AWO auch eine wichtige Ausbilderin für angehende Erzieherinnen und...

  • Unna
  • 11.10.19
Alle Absolventinnen und Absolventen haben bereits eine Arbeitsstelle in stationären oder ambulanten Pflegeeinrichtungen im Umkreis gefunden.

Diakonie verabschiedet 22 Fachkräfte ins Berufsleben

Für sie hat nun ein ganz neuer Lebensabschnitt begonnen: 22 Auszubildende des Fachseminars für Altenpflege der Diakonie Ruhr-Hellweg haben erfolgreich ihre Abschlussprüfung bestanden und dürfen sich nun staatlich examinierte Altenpflegerinnen und Altenpfleger nennen. Bei einer Feierstunde im ehemaligen evangelischen Gemeindezentrum Süd in Holzwickede erhielten sie ihre Zeugnisse. Alle haben bereits eine Arbeitsstelle gefunden.Schulleiterin Heike Brauckmann-Jauer gratulierte zum bestandenen...

  • Unna
  • 10.10.19
Herbstfest auf Haus Opherdicke. Eine Gelegenheit für Landrat Michael Makiolla, Danke zu sagen.

Verein Pro Si feiert Herbstfest

Sie gehen in Schulen, besuchen Altenheime und beantworten auch Fragen zurEinbruchsicherung – und das alles ehrenamtlich. Jetzt standen sie selbst im Focus des Geschehens. Bei dem Herbstfest des Vereins Pro Si ProSi (Verein für Kriminalprävention, Jugendschutz und Verkehrssicherheitsarbeit im Kreis Unna) nutzte Landrat Michael Makiolla die Gelegenheit, allen Ehrenamtlichen Danke zu sagen. „Prävention in Sicherheitsfragen ist eine gesellschaftspolitische Aufgabe“, sagte der Leiter...

  • Unna
  • 10.10.19
Landrat Michael Makiolla begrüßt Uwe Hasche (l.) als neuen Dezernenten im Kreishaus. Foto: Constanze Rauert/Kreis Unna

Neuer Ordnungsdezernent beim Kreis Unna
Landrat begrüßt Uwe Hasche

Seit Anfang Juli war es offiziell – vier Monate später ist Uwe Hasche nun auch tatsächlich angekommen in der Kreisverwaltung Unna. Landrat Michael Makiolla begrüßte den neuen Dezernenten für Öffentliche Sicherheit und Ordnung, für Straßenverkehr und für Gesundheit und Verbraucherschutz im Kreishaus und nahm ihn gleich zum ersten gemeinsamen Termin mit: Verwaltungsvorstandssitzung. Kreis Unna. Uwe Hasche ist beim Kreis kein Unbekannter. Der 50-jährige diplomierte Verwaltungswirt war in der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.10.19
Großer Jubel nach der Einweihung. Anschließend nahmen die jüngeren Teams den Platz mit einem Einlagespiel in Beschlag.

Neuer Kunstrasenplatz in Königsborn eingeweiht

Unnas Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler haben den neuen Kunstrasenplatz des Königsborner SV (KSV) eingeweiht. Anfang Juni war der erste Spatenstich gesetzt worden. Genutzt wird die neue Fläche von mehreren Teams des KSV: Drei Seniorenmannschaften, eine Alte Herren-Mannschaft und fünf Jugendteams von der G-Jugend bis zur D-Jugend und im Winter zudem vom TuS Hemmerde. Der Bau dieses Kunstrasenplatzes ist der Abschluss der Sportstättenentwicklung in Unna. Im...

  • Unna
  • 29.09.19

Welthospiztag in Unna
Ehrenamtliche Mitarbeiter gewähren Einblicke

Der Welthospiztag ist ein besonderer Tag. Diesmal findet er am Samstag,12. Oktober statt. Im Zentrum der Aktionen steht das Thema „Buntes Ehrenamt Hospiz“. Ein wichtiger Grund, auch in Unna mit den hiesigen engagierten Menschen auf das Hospizthema aufmerksam zu machen. Gemeinsam gestalten die Teams des Ambulanten paritätischen Hospizdienstes (AHD ) und des Heilig-Geist-Hospizes Unna vor diesem Hintergrund einen Tag mit Einblicken in die Arbeit der Mitarbeiter im Haupt- und Ehrenamt in der...

  • Unna
  • 27.09.19
Edith Fork feierte am 24. September ihren 90. Geburtstag. Foto: privat

SG Massen ehrt ein ganz besonderes Vereinsmitglied
Turn-Ikone Edith Fork ist nun 90 Jahre alt

Einmal Turnerin, immer Turnerin - das genau trifft auf Edith Fork zu, die am 24. September einen bemerkenswerten Geburtstag begangen hat. Aufgewachsen in Heeren, kam sie 1961 "der Liebe wegen" nach Unna-Massen und dort schnell über Ehemann Karl-Heinz (Bundesliga-Schiri und Hauptvereins-Vorsitzender) mit der SG Massen in Kontakt, Sie trat dem Verein 1971 bei und übernahm als aktive Turnerin das Kassierer-Amt dieser Abteilung und das 22 Jahre lang. Nach der 100-Jahr-Feier des Vereins übergab...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.09.19

Sponsorenlauf für ein „grünes Klassenzimmer“

Ja, wo laufen sie denn? In Unna-Massen. Am 2. Oktober findet für die Schüler der Hellweg-Realschule ein Sponsorenlauf statt. Die sportlichen Kids wollen sich mit Unterstützung von Eltern, Partnern und Sponsoren ein „grünes Klassenzimmer“ unter freiem Himmel erlaufen.„Mit einem ‚grünen Klassenzimmer‘ möchten wir unser Schulgelände zukunftsfähiger gestalten, besser nutzen und für unseren Schulalltag aufwerten!“, schwärmt Schulleiterin Sabine Terwort von der Idee, unter freiem Himmel zu...

  • Unna
  • 22.09.19
Stellvertretend für alle Erstklässler in Unna bekamen die Kinder der Klasse 1a der Grilloschule die Brotdosen überreicht.

Brotdosen als Geschenk zum Schulanfang

Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. In Unna bekamen alle 569 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. GWA-Abfallberaterin Dorothee Weber weiß: „Im Laufe eines Schuljahres können sich Butterbrotpapier, Kunststoff- und...

  • Unna
  • 22.09.19
Am 27. September findet eine Lesung mit dem Titel „Ein Morgen vor Lampedusa“ statt. Es geht um die Katastrophe  im Jahr 2013, als ein mit 545 Flüchtlingen überladener Kutter versank und 366 von ihnen ertrinken.
2 Bilder

Deutsch-Italienische Gesellschaft Unna
Spannende Lesungen und ein musikalisches Arrangement

Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Unna (DIG) unter dem Vorsitz von Werner Kolter hat für den Monat September vier Veranstaltungen in ihrem Programm. Es beginnt am Mittwoch, 18. September, um 16 Uhr in der Bibliothek Unna (ZIB) mit einer mehrsprachigen Lesung, zu welcher der Integrationsrat der Kreisstadt Unna und die Bibliothek im ZIB einladen. Es handelt sich um einen mehrsprachigen Vorlesenachmittag für Kinder ab vier Jahren. Geschichte: „Kikiri – was?“ von Lena Hesse. Der Neue in der...

  • Unna
  • 14.09.19
Mitarbeiter des Caritasverbandes präsentieren das leckere Essen: (v.l.) Horst Senke, Derya Ates, Jana Therwert, Christian Ehrwerth.

Caritasverband feierte Jubiläum mit Klienten und Patienten

Gut 200 Menschen waren der Einladung des Caritasverbandes für den Kreis Unna gefolgt, der sein 50-jähriges Jubiläum feierte. Es war die dritte von vier Veranstaltungen anlässlich des 50-jährigen Bestehens. Diesmal standen Klienten und Patienten im Vordergrund, also betroffene Menschen aus der Wohnungslosenhilfe, der Flüchtlings- und Migrationsberatung, pflegebedürftige Menschen (aus der ambulanten Pflege, dem Hausnotruf und dem Essen auf Rädern) sowie aus dem sozialpsychiatrischen Zentrum....

  • Unna
  • 07.09.19
Begrüßung der neuen Kolleginnen und Kollegen durch den Behördenleiter.

17 Neuzugänge bei der Kreispolizeibehörde Unna

Zum landesweiten Nachersatztermin begrüßte Landrat Michael Makiolla als Behördenleiter 17 neue Polizeibeamte, die ihren Dienst  bei der Kreispolizeibehörde Unna (KPB Unna) versehen werden. In der Ökologiestation in Bergkamen hieß er sie herzlich willkommen und teilte sie ihren zukünftigen Dienststellen zu. Zwölf Polizeikommissarinnen und -kommissare sind nach ihrem erfolgreich absolvierten Bachelorstudium in Unna eingestiegen. Fünf weitere Polizeibeamtinnen und- beamte waren zuvor in...

  • Unna
  • 06.09.19
Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich beim Zirkusprojekt in der Jugendkunstschule.

Semesterstart in der Jugendkunstschule
Theater spielen und im Trapez hängen: die neuen Angebote machen es möglich

Kettenbriefe und Zirkus? Zum Semesterstart präsentiert die Jugendkunstschule abwechslungsreiche Angebote. Für Kinder von sechs bis acht Jahren wird am Donnerstag, 12. September, von 15 bis 16 Uhr die Theatergruppe „Bagatellos“ starten. Interessierte Kinder können zweimal kostenlos reinschnuppern. Eine Anmeldung ist erforderlich. Mail: monika.paris@stadt-unna.de, Tel: 02303/ 96122-53. Wer kennt sie nicht? Die guten alten Kettenbriefe – die sich heute „memes“ nennen und im Internet...

  • Unna
  • 05.09.19
Die drei französischen Autoren Tatjana Arfel, Martine Silberstein und Jean-Paul Dekiss lesen öffentlich in Kamen und Holzwickede.
2 Bilder

Deutsch-Französisches Autorentreffen im Kreis Unna
Woher weht der Wind, der die Welt verändert?

Der Europäische Gedanke und die deutsch-französische Freundschaft stehen im Mittelpunkt der Deutsch-Französischen Autorentreffen im Kreis Unna.   Vom 16. bis 21. September findet ein von den Schriftstellern Heinrich Peuckmann und Gerd Puls initiierter Deutsch-Französischer Autorenaustausch im Kreis Unna statt. Geplant sind vier literarische Veranstaltungen unter Beteiligung der französischen Autoren Tatiana Arfel, Martine Silberstein, dem Filmemacher Jean-Paul Dekiss sowie ihren beiden...

  • Unna
  • 05.09.19
Die Konfirmanden und Teamer versammeln sich im Innenhof der Burg Ludwigstein.

Jugendliche finden Glauben, Gemeinschaft und Spaß im KonfiCamp

Auf der Burg Ludwigstein erwartete 110 Konfirmanden der evangelischen Gemeinden Hemmerde-Lünern, Königsborn und Unna fünf Tage lang eine Mischung aus Glauben, Gemeinschaft und Spaß. Für das KonfiCamp waren die Jugendlichen und ihre 38 Teamer nach Witzenhausen gereist. In den Morgenstunden standen Themen wie Trost, Schöpfung und Leistung(sdruck) auf dem Programm. Diese wurden anschließend in den selbst gestalteten Andachten morgens und abends aufgegriffen.Im Nachmittagsbereich organisierten...

  • Unna
  • 05.09.19
Die Frauen-Union Holzwickede besuchte die Sonderausstellung „Verschwörungstheorien – früher und heute“ der Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur.

Frauen-Union auf den Spuren der Verschwörungstheorien

Ein Tagesausflug der Frauen-Union (FU) Holzwickede zum Kloster Dalheim brachte Licht in das dunkle, geheimnisvolle, verschlagene und auch oftmals nicht zu Ende gedachte Komplott. In der Sonderausstellung „Verschwörungstheorien – früher und heute“ geht die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur der Entstehung, Funktion, Wirkungskraft und Verbreitung von Verschwörungstheorien auf den Grund. Bei den FU-Frauen kam die Ausstellung gut an und rief auch zum Teil betroffene...

  • Unna
  • 02.09.19
Traditionell ist der Workshop 10 plus! beim GSG in der Jugendherberge des Renaissanceschlosses Wewelsburg.

Oberstufenschüler lernen sich bei dreitägigem Workshop näher kennen

Das Ende der Ferien begann für die neue Stufe 10 am Geschwister-Scholl Gymnasium (GSG) mit dem Koffer in der Hand. Kaum hatte das neue Schuljahr begonnen, da ging es für die 87 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bereits auf große Fahrt. Zum vierten Mal waren die ersten Schultage der neu zusammen gesetzten Jahrgangsstufe 10 am GSG dem Workshop 10plus! gewidmet. Gleich nach Erhalt der neuen Stundenpläne ging es für die frisch gebackenen Oberstufenschüler mit dem Bus in die Jugendherberge...

  • Unna
  • 02.09.19

EDV mit Muße - Erste Schritte am Computer

Eine praxisorientierte Einführung rund um den Computer bietet die VHS Unna Fröndenberg Holzwickede ab Donnerstag, 12. September, in der Seniorenbegegnungsstätte in Holzwickede an. In diesem Intensivkurs werden sowohl Fachbegriffe aus der Computerwelt erklärt als auch viele Tipps rund um den Rechner gegeben. Der Kursinhalt: Handhabung von Tastatur und Maus, Starten von Programmen, Aufbau von Fenstern, grundlegende Ordnerstruktur, Schreiben und Bearbeiten von Texten. Voraussetzungen: Keine....

  • Unna
  • 02.09.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.