Holzwickede - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ein Straßenraub in Uelzen endet für den Welpen des Opfers tödlich.

Straßenraub - Welpe tödlich verletzt

Ein Straßenraub in Uelzen endet für den Welpen des Opfers tödlich. Am Dienstagnachmittag, 19. Oktober, ging eine 49-jährige Unnaerin gegen 14.30 Uhr mit ihrem elf Wochen alten Yorkshire Terrier-Welpen am Feuerdornweg in Uelzen spazieren. Plötzlich stand eine unbekannte männliche Person hinter ihr und forderte sie in aggressivem Ton auf, ihm Geld oder ihr Handy zu geben. Als die Frau erwiderte, dass sie nichts dabei habe, wurde der Mann noch ungehaltener und schrie sie an, ihre Tasche zu leeren....

  • Unna
  • 21.10.21
  • 1
In der Nacht zu Donnerstag, 21. Oktober, hat ein bisher unbekannter Täter eine 57-jährige Angestellte in einer Spielhalle am Markt Königsborn überfallen.

Raub auf Spielhalle
Täter bedroht Angestellte mit einer Schusswaffe

In der Nacht zu Donnerstag, 21. Oktober, hat ein bisher unbekannter Täter eine 57-jährige Angestellte in einer Spielhalle am Markt Königsborn überfallen. Gegen kurz vor Mitternacht stand er plötzlich vor dem Kassenbereich und forderte die Geschädigte unter Vorhalt einer Schusswaffe auf, die Kasse zu öffnen. Als die Frau erklärte, dass sie das nicht könne und schon alles abgeholt worden sei, drohte der Täter, dass er auf sie schießen werde. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schloss er...

  • Unna
  • 21.10.21
  • 1
Weil das E-Bike über einen GPS-Tracker verfügte, konnte der Geschädigte sein Zweirad orten.

Gestohlenes E-Bike geortet
Polizei nimmt 17-Jährigen kurz nach Wohnungseinbruch fest

Nach dem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Weberstraße in Unna am Dienstag 28. September, hat die Polizei wenig später einen 17-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Überführt wurde der Jugendliche durch die Ortung des E-Bikes, das er in der Nacht aus dem Einfamilienhaus gestohlen hatte. Gegen 0.15 Uhr schlug der Beschuldigte die Terrassentür des Einfamilienhauses ein und entwendete aus einem der Zimmer ein Fahrrad mit Elektromotor, mit dem er anschließend flüchtete. Weil das E-Bike über...

  • Unna
  • 30.09.21
Die Polizei sucht mit Lichtbildern nach Eigentümern von sichergestelltem Diebesgut.

Sichergestelltes Diebesgut
Polizei sucht mit Lichtbildern nach Eigentümern

Wie bereits polizeilich berichtet, hatte die Polizei im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung bei dem Beschuldigten eines laufenden Ermittlungsverfahrens Mitte September umfangreiches Diebesgut sichergestellt. Wie angekündigt, sucht die Polizei nun mit Lichtbildern von den entwendeten Gegenständen nach den rechtmäßigen Eigentümern. Geschädigte eines Diebstahls in den vergangenen Wochen, die ihre Gegenstände auf den Fotos wiedererkennen und einen Eigentumsnachweis vorbringen können, werden gebeten,...

  • Kamen
  • 28.09.21
Fotos: Freiwillige Feuerwehr Siddinghausen
9 Bilder

Unna: Hubschrauber landete auf der Fahrbahn
Schwerer Verkehrsunfall auf der B1

Kurz nach 15 Uhr ereignete sich am heutigen Freitag, 24. September, ein schwerer Verkehrsunfall auf der B1 in Höhe Lünern, Kreuzung in Richtung Fröndenberg. Ein Motorradfahrer (21), der aus Unna in Richtung Werl unterwegs war, wurde dabei von einem Auto erfasst und beim Unfall schwer verletzt, so dass er per Rettungshubschrauber ins nächste Krankenhaus geflogen werden musste. Die Polizei sperrte für die Zeit der Bergungsarbeiten die Bundesstraße komplett ab. Verkehrsteilnehmer, die in Richtung...

  • Stadtspiegel Unna
  • 24.09.21
Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei sind vor Ort und sichern die Unfallstelle ab. Fotos (3): Anja Jungvogel
3 Bilder

Unna: Unfall auf der B1 in Höhe Lünern
Auto landete im Graben

Gegen 15.15 Uhr ereignete sich am heutigen Sonntag, 19. September, ein Unfall auf der B1, kurz vor der Einmündung nach Unna-Lünern, wobei mindestens ein Auto beteiligt war, das von der Fahrbahn abkam und im Graben gelandet ist. Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei sind vor Ort und sichern die Unfallstelle ab. Nach ersten Erkenntnissen kam das verunfallte Auto aus Richtung Werl und war in Richtung Unna unterwegs. Autofahrer auf der B1 werden gebeten, die Unfallstelle vorsichtig zu passieren.

  • Stadtspiegel Unna
  • 19.09.21
Die Polizei sucht nach einem vermissten Jungen aus dem Kreis Unna. Foto: Magalski / Themenbild
3 Bilder

Polizei im Kreis Unna sucht nach einem Kind aus Fröndenberg
Samir (12) ist immer noch verschwunden

Jetzt ist der schon seit mehr als zwei Wochen verschwunden: Samir (12) lebt seit einiger Zeit in einer Pflegefamilie in Fröndenberg. Nach schulischen Schwierigkeiten und Diskussionen mit den Pflegeeltern am 7. September wird er vermisst. Der Junge stammt aus einer Großfamilie ohne Meldeanschrift, die sich teilweise auch in Frankreich aufhält. Wer kann Angaben zu Samirs derzeitigem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die Polizei unter Tel. 02303/ 9210. PersonenbeschreibungHaarfarbe: schwarz...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 14.09.21
Dieser Hahn und zwei Hühner sind in einem Sack ausgesetzt worden.

Um 5 Uhr von Gekrähe geweckt
Anwohner findet Hahn und Hühner ausgesetzt in seinem Garten

Ein Anwohner der Grillostraße in Unna hat in seinem Garten Hahn und Hühner gefunden, die ausgesetzt wurden. Der Anwohner war am Mittwochmorgen, 8. September, gegen 5 Uhr von einem krähenden Hahn geweckt worden. Der Mann war verwundert, weil es in der Nachbarschaft schon seit Jahren keinen Hahn mehr gegeben habe. Als er das männliche Haushuhn gegen 11 Uhr erneut hörte, schaute* er in seinem Garten nach - und fand einen geschlossenen gelben Stoffsack, in dem sich ein Hahn und zwei Hühner...

  • Unna
  • 09.09.21
Der Tankstellenräuber konnte jetzt auf Mallorca verhaftet werden.

Dem Täter drohen mehrere Jahre Gefängnis
Tankstellen-Räuber auf Mallorca festgenommen

Rote Haare, schwarzer Kapzenpullover und eine Pistole: Die Raubüberfälle auf mehrere Tankstellen im Juli diesen Jahres erfolgten immer nach dem gleichen Muster und stehen nun kurz vor der Aufklärung. Bereits letzten Monat klickten für den mutmaßlichen 28-jährigen Täter die Handschellen und zwar auf Mallorca. Umfangreiche Ermittlungen führten die Beamten auf die richtige Spur. Nach einer aufwändigen Fahndung hatten Polizei und Staatsanwaltschaft die Auslieferung des Tatverdächtigen beantragt....

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 06.09.21
Einbruch in der Schule: Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Grundschule: Täter entwenden Bargeld und Laptop

Bislang unbekannte Täter sind in dem Zeitraum zwischen Samstag, 28. und Montag, 30. August in die Katharinen-Grundschule an der Bornekampstraße in Unna eingebrochen. Nachdem sie durch ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude gelangten, durchsuchten die Täter verschiedene Räume nach Wertgegenständen. Ihre Beute: Bargeld und ein Laptop. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Unna unter Tel. 02303/ 921 3120 entgegen.

  • Unna
  • 31.08.21
Vermisstensuche. Foto: LK-Archiv

Polizei im Kreis Unna: "Keine Hinweise auf eine Straftat"
+++ Update: Das vermisste Mädchen ist wieder zu Hause +++

+++ Update: Die seit Sonntagabend (15.08.2021) vermisste 12-jährige Bergkamenerin ist seit heute Morgen wieder zu Hause. Sie ist wohlauf, Hinweise auf Straftaten liegen nicht vor.+++ Seit dem gestrigen Sonntagabend (15. August, ca. 19.30 Uhr) wird eine 12-Jährige aus Bergkamen vermisst. Zuletzt hielt sie sich in Rünthe auf. Eine Straftat oder ein Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden. Am Sonntagabend, gegen 19.30 Uhr, verließ die 12-Jährige eine Feier in der Urnenstraße in Rünthe. Sie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.08.21
  • 2
  • 1
Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche und gibt im Text Hinweise

Falscher Polizist führt Verkehrskontrolle auf der A44 durch

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Mittwoch, 21. Juli, als ziviler Polizeibeamter ausgegeben und auf der A44 eine Fahrzeugkontrolle durchgeführt. Ein 20-jähriger Schwerter und sein Bekannter waren mit ihrem Auto gegen Mitternacht auf der A1 in Fahrtrichtung Bremen unterwegs, als sie in Höhe der Raststätte Lichtendorf einen dunklen 5er BMW auf der linken Fahrspur bemerkten. Kurz darauf überholte das Fahrzeug mit einem BP-Kennzeichen den Wagen der Geschädigten. Der BMW-Fahrer hielt eine...

  • Unna
  • 22.07.21

Verkehrsunfall mit Verletztem
Unfall mit Kradfahrer in Holzwickede

Leichtverletzt worden ist ein Kradfahrer bei einem Unfall am Samstagmorgen, 17. Juli, in Holzwickede. Der 61-jährige stand gegen 10.15 Uhr mit seiner Honda auf der Nordstraße und wollte nach rechts in die Wilhelmstraße abbiegen. Er ließ dabei zunächst eine Fußgängerin die Straße überqueren. Der 58-jährige Renaultfahrer, der auch von der Nordstraße in die Wilhelmstraße abbiegen wollte, übersah den Kradfahrer und fuhr auf ihn auf. Der Kradfahrer stürzte und verletzte sich dabei. Er wurde zur...

  • Holzwickede
  • 19.07.21
Die Feuerwehr arbeitete die ganze Nacht. Foto: Freiwillige Feuerwehr Bönen
2 Bilder

Jahrtausendunwetter in Fröndenberg: 700 Anwohner evakuiert
„Der Deich hat gehalten“

Entwarnung von Kreisdezernent Uwe Hasche: „Der Deich hat gehalten.“ Nach dem Unwetter drohte in Fröndenberg ein völlig durchweichter Damm zu brechen. Die Situation hatte sich am Montagabend zugespitzt. Hunderte Menschen wurden vorsorglich evakuiert. Unterhalb des Fischteichs wurde daher das Wohngebiet vorsorglich evakuiert. Bis zu 700 Personen rund um die Westicker Straße waren betroffen. Wer im ersten Stock eines Hauses wohne, dürfte bleiben, alle anderen müssten den Gefahrenort verlassen. Die...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 06.07.21
5 Bilder

+++ Mit Videos +++ Unwetter-Bilanz Im Kreis Unna
Feuerwehr trotzt den Wassermassen in über 400 Einsätzen

Die Rettungsleitstelle des Kreises Unna zählte bis zum Abend rund 320 Unwetter-Einsätze in Fröndenberg, 55 in Unna und 50 in Lünen. In Selm brannte ein Dachstuhl. Am schwersten betroffen war die Stadt Fröndenberg/Ruhr: Knapp 240 Feuerwehrleute waren im Einsatz und sind es teilweise noch. Neben der kompletten Freiwilligen Feuerwehr Fröndenberg helfen Kräfte aus Unna, Holzwickede, Menden, Kamen und Schwerte. Personen wurden durch das Unwetter nicht verletzt, die Sachschäden sind allerdings...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.07.21
  • 8
Zeugen, die weitere Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Unna.

Versuchter Raub in Wohnung
Täter gaben sich als Paketboten aus

Am Donnertag, 24. Juni, klingelten gegen 19.40 Uhr zwei als Paketboten getarnte Männer an der Haustür eines Ehepaares an der Lessingstraße in Unna. Als die 66-jährige Geschädigte die Tür öffnete, wurde sie von einem Täter in den Flur geschoben und an die Wand gedrückt. Als die Frau schrie, wurde der 67-jährige Ehemann, der sich gerade in der Küche befand, aufmerksam und kam seiner Frau zu Hilfe. Die überraschten Täter flüchteten daraufhin, zusammen mit einer weiteren, bisher nicht bemerkten...

  • Unna
  • 28.06.21
Wer kennt die abgebildeten Tatverdächtigen? Hinweise an die Polizei in Unna.

Wer kennt die abgebildeten Personen?
Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Wohnungseinbruch

Drei bisher unbekannte Personen versuchten am 2. April gegen 16.50 Uhr erfolglos eine Terrassentür am Kessebürener Weg aufzuhebeln. Sie wurden dabei von einer Videoüberwachungsanlage gefilmt. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder der Tatverdächtigen.  Hier der Link zum Fahndungsportal NRW mit den Lichtbildern der unbekannten Männer. Wer kann Angaben zu den abgebildeten Personen machen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/...

  • Unna
  • 25.06.21
Wer hat bei den Einbrüchen Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna.

Wohnungseinbrüche in Unna
Täter entwenden Bargeld und Werkzeuge

Zwei Einbrüche wurden am Wochenende in Unna festgestellt. In der Nacht zum Samstag, 19. Juni, drangen unbekannte Täter durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus an der Uelzener Dorfstraße ein. Das Haus  befindet sich derzeit im Umbau. Die Täter entwendeten diverse Werkzeuge und verließen das Haus vermutlich über die Terrasse. Ebenfalls unbekannte Täter drangen am Sonntag, 20. Juni, zwischen 17 Uhr und 19 Uhr in eine Wohnung in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses an der Ahornstraße ein. Sie...

  • Unna
  • 21.06.21
Bei dem Verkehrsunfall wurde der 68-jährige Autofahrer schwer verletzt.

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Fahrzeug überschlägt sich

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 19. Juni, wurde ein 68-jähriger Autofahrer aus Unna schwer verletzt. Der Mann fuhr gegen 10.35 Uhr auf der Straße Kluse in Unna in Fahrtrichtung Opherdicke. Aus unbekannter Ursache kam er auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Durch den Aufprall überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Hierbei wurde der 68-jährige Fahrzeugführer schwer verletzt. Er wurde in ein...

  • Unna
  • 21.06.21
Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna.

Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet
Wohnungseinbruch in Unna

Unbekannte Täter haben am Dienstag, 15. Juni, zwischen 10.30 und 18 Uhr die Haustür eines Einfamilienhauses in Dreihausen aufgehebelt und drangen in das Haus ein. Sie durchsuchten alle Räume und Behältnisse, verließen den Tatort aber offensichtlich ohne Beute wieder. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/ 921 3120 oder 921 0.

  • Unna
  • 18.06.21
Insgesamt meldete die Kommission für das Kalenderjahr 2020 elf Unfallhäufungsstellen (2019: 15). An diesen kam es zu 50 Unfällen, 16 davon bei denen Personen verletzt wurden. Foto: LK-Archiv

Unfallkommission informiert
Keine neuen Unfallstellen im Kreis Unna

Der Blick der Unfallkommission richtet sich auf Straßen, die die Kreispolizei als Unfallhäufungsstellen ausgemacht hat. Vier Mal im Jahr berät sie, wie diese Stellen entschärft werden können. Ergebnis für das erste Quartal 2021: Fehlanzeige. Es gab nirgendwo so viele Unfälle, dass die Straße in den Fokus der Experten gerückt wäre. Kreis Unna. Da es keine neuen Unfallhäufungsstellen zu beraten gab, ging es um altbekannte Örtlichkeiten und darum, das Unfalljahr 2020 abzuschließen. Die folgenden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.06.21
Der 32-Jährige verlor beim versuchten Ausweichmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam ins Schleudern und knallte anschließend mit dem Autodach gegen ein Baum. Symbolfoto: Archiv

Ausweichmanöver gescheitert
Fahrzeugführer nach Kontrollverlust schwer verletzt

Am Sonntag, 13. Juni, gab es in Holzwickede auf der Schwerter Straße es gegen 13.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall.   Holzwickede. Ein 32-jähriger Holzwickeder befuhr Schwerter Straße in Fahrtrichtung Schwerte. Nach eigenen Angaben kam ihm in Höhe des Jungholzweg ein Pkw auf seiner Richtungsfahrbahn entgegen. Bei dem Versuch diesem Fahrzeug auszuweichen um einen Verkehrsunfall zu verhindern, verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Holzwickeder schleuderte mit...

  • Stadtspiegel Unna
  • 14.06.21

Unfall in Holzwickede
Motorradfahrer schwer verletzt

Gegen 7.20 Uhr am heutigen Donnerstag war eine 26-jährige Dortmunderin mit ihrem Pkw auf der Freiberger Straße in Richtung Osten unterwegs, als sie beabsichtigte, an der Einmündung zur Vincenz-Wiederholt-Straße nach links abzubiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 49-jährigen Motorradfahrers aus Hagen - es kam zur Kollision, wodurch der Motorradfahrer zu Fall kam und schwer verletzt wurde. Zeugen und die 26-jährige Dortmunderin leisteten an der Unfallstelle bis zum Eintreffen der...

  • Holzwickede
  • 10.06.21
Zusammenstoß mit zwei Leichtverletzten in Unna.

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten
Taxifahrer stößt mit Audi zusammen

Am Freitag, 4. Juni, fuhr ein 54-jähriger Bergkamener gegen 13.55 Uhr mit seinem Taxi auf der Mozartstraße und beabsichtigte, nach links in Richtung Massener Straße abzubiegen. Hierbei übersah der Taxifahrer einen auf der bevorrechtigten Mühlenstraße fahrenden Pkw Audi A5, der ebenfalls in Richtung Massener Straße unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurden sowohl der Fahrer des Mietwagens als auch der 56-jährige Unnaer Audi-Fahrer leicht verletzt und zur...

  • Unna
  • 07.06.21

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.