Kirmes und erste Mehrer Montgolfiade

Wann? 23.08.2013 18:00 Uhr

Wo? Festzelt Mehr, Wibbeltstraße, 47559 Kranenburg DE
Anzeige
Mehr feiert Kirmes (Foto: Schützen Mehr)
Kranenburg: Festzelt Mehr | Der Mehrer Schützenverein feiert in Zusammenarbeit mit dem Sportverein DJK Mehr-Niel vom 23. bis zum 26. August seine Kirmes im Festzelt auf dem Dorfplatz im Schatten der Pfarrkirche St. Martinus. Am Freitag beginnt ein Wochenende voller Spaß und Unterhaltung, das die Dorfgemeinschaft mit vielen Gästen feiert.

Los geht es am Freitag um 18 Uhr mit der Kinderdisco. Eine Tanzlehrerin wird den mit Sicherheit begeisterten Kids einige angesagte Moves beibringen. Ab 21 Uhr startet die Zeltdisco mit DJ Jens. Die Disco beginnt mit einer Happy Hour - Getränke werden für 1 Euro verkauft.

Der Samstag beginnt am späten Nachmittag mit der 1. Mehrer Montgolfiade. Gegen 18 Uhr starten bei gutem Wetter 10 Heißluftballons in der Nähe des Kirmeszeltes.

Anschließend sind dann alle Gäste ins Kirmeszelt eingeladen. Ab 20 Uhr wird unter dem Motto „Sekturday“-Night-Dancing mit der bekannten Band Idem Dito gefeiert. Bis 21.30 Uhr gibt es für die Besucher einen Begrüßungssekt. Idem Dito hat in den letzten Jahren mit aktuellen Hits und Klassikern aus ihrem breiten musikalischen Repertoire den Kirmesbesuchern und tanzfreudigen Gästen einen tollen Abend bereitet. Der Eintritt ist, wie an allen anderen Kirmestagen, frei.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Schützentradition. Um 10 Uhr beginnt das Festhochamt unter Mitwirkung des Bimmener Musikvereines mit anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Mehrer Friedhof. Im Anschluss folgt ein Schützenumzug durch das Dorf bis ins Festzelt. Hier findet der traditionelle Frühschoppen (der in Mehr meist bis in die späten Abendstunden dauert) statt.

Es ist den Mehrern wichtig, die scheidende Königin Lisa Sijmons während ihrer letzten Stunden als amtierende Königin zu begleiten. Sie kann auf ein tolles Regentenjahr zurückblicken und sie hat Ihr Gefolge bei den befreundeten Vereinen würdig und stimmungsvoll in Szene gesetzt. Während der Proklamation um 13 Uhr wird dann der neue Schützenkönig Paul Derieth IV. mit seiner Frau Annette I. zum neuen Mehrer Königspaar ausgerufen. Ebenso werden Prinz Justus Derksen sowie der neue Schülerprinz Lukas Lötz geehrt, neben den weiteren Leistungsträgern des Vereins.

Nach dem Festprogramm mit den Ehrungen wird ab ca. 14 Uhr Kaffee und Kuchen gereicht. Musikalisch wird der weitere Nachmittag/Abend von DJ Jens begleitet. Für die kleinen Gäste wird natürlich auch gesorgt. Ab ca.10:30 Uhr stehen eine Hüpfburg, eine Pfeilwurfbude und eine Verkaufsbude bereit. Es versteht sich von selbst, dass in Mehr die Preise wieder kinderfreundlich sind.
Am Montagabend folgt ein weiterer Höhepunkt mit dem traditionell stimmungsvollen Schützenball. Um 17.45 Uhr treten die Schützen an, um das neue Königspaar Paul und Annette Derieth und das Throngefolge in ihrer Residenz auf dem Tutweg abzuholen. Gegen 19.30 Uhr beginnt dann der Krönungsball im Festzelt. Auch an diesem Abend wird Idem Dito für beste Unterhaltung und Tanzmusik sorgen. Zusammen mit dem Nieler Schützenkönig samt Throngefolge und vielen Gästen wird gemeinsam gefeiert, getanzt und Stimmung gemacht.

Für die kleinen stehen wieder die Buden zur Verfügung. So werden alle einen unvergesslichen Kirmesabschluss erleben.

Bei Petrus haben die Vorstände des Sportvereins DJK Mehr-Niel und Schützenvereins Mehr Sonnenschein und angenehme Temperaturen beantragt, um dann mit allen Gästen denkwürdig feiern zu können. Auch Sie sind herzlich eingeladen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.