Nieler Schützen suchen einen Nachfolger für König Alexander

Wann? 11.09.2015

Wo? Niel, Niel, 47559 Kranenburg DE
Anzeige
König Alexander Polm und Königin Carina
 
Der Nieler Thron 2014 im Garten von König Alexander Polm und Königin Carina
Kranenburg: Niel | Einmal pro Jahr möchte der Langenscheidt-Verlag von Deutschlands Jugend ihr Lieblingswort erfahren. Aktueller Favorit mit derzeit 34 Prozent der Stimmen ist das Wort „merkeln“. Das vom Namen der Kanzlerin abgeleitete Verb steht nach Angaben von Langenscheidt als Synonym für „Nichtstun, keine Entscheidung treffen, kein Äußerung von sich geben“. „Gemerkelt“ wird auf jeden Fall nicht in Niel“.
Denn in diesem Jahr wurde bereits viel Arbeit investiert in den Garten- und Terrassen-Neubau der Nieler Dorfschenke. In einigen Tagen stehen dann vom 11. bis 15. September die „dollen“ Tage der Nieler Kirmes an. Auch in diesem Jahr wird das Festzelt wieder so umgestaltet, das am Freitag und Samstag nicht zu sehen ist das eigentlich in einem Festzelt gefeiert wird – es wird mit viel Fleiß zum Zentrum von Frohsinn und Heiterkeit umgebaut.

Los geht es am Freitag, den 11. Sept. mit der „Mallorca-Party“, Die hippe Veranstaltung ist für die Jugend im Kreis Kleve, bei der DJ Nico mit heißen Rhythmen für Tanzspass und coole Stimmung sorgt. Neu ist ein Busshuttle der in einer ersten von insgesamt 2 Hinfahrten von Kalkar (20.00 Uhr Abfahrt Heiks & Teutenberg) aus über
- Hasselt (Autohaus Janssen),
- Qualburg (Haus Simon),
- Huisberden (Dorfplatz),
- Warbeyen (Huisberdener Str),
- Kellen (Finanzamt),
- Kleve (Koekoeksplatz),
- Donsbrüggen (Pommes Peters),
- Nütterden (Gaststätte Lenz),
- Kranenburg (Rathaus) nach Niel fährt.
Die zweite Tour startet ab 22.00 Uhr ab Materborn (Mehrzweckhalle) über
- Kleve (Stein-Gymnasium),
- Kleve (Gruft),
- Donsbrüggen, Nütterden, Kranenburg nach Niel. Die genauen Fahrtzeiten des Bus-Shuttle sind auf Facebook nach zu lesen. Pro Tour stehen 62 Sitzplätz zur Verfügung!
Für die Rückfahrt sind 3 Bus-Rückfahrten organisiert.

„Niel tanzt“ – heißt das Motto der Tanz-Veranstaltung Ü 30 am Samstag, die zum dritten Mal von kreativen Nieler initiiert wird. Bei kostenlosem Eintritt werden Liebhaber der Musik aus den 80er, 90er Jahren aber auch mit aktuellen Hits von DJ Jens zum Tanzen animiert. Losgelöst vom klassischen Kirmeskonzept kann man bei Longdrinks im gepolsterten Lounge-Bereich eine (Tanz-) Pause zum Klönen einlegen oder sich in der Cocktailbar einen leckeren Cocktail mischen lassen. Die Damen der Schöpfung wird‘s freuen. Die Besucherzahlen zeigen erfreulicherweise, dass das innovative Konzept von den Besuchern besonders gut angenommen wurde.

Die Schützen der St. Antonius-Schützengilde kommen am Sonntag, den 13. Sept. ab 11.30 Uhr zur Geltung mit dem Antreten der Schützen am Festzelt und dem Abholen des amtierenden Schützenkönigs Alexander Polm unter Begleitung vom Marinespielmannszug Schenkenschanz. Dem Festhochamt um 13.00 Uhr mit anschließender Totenehrung folgt um 14.30 Uhr der Frühschoppen mit dem Musikverein Bimmen mit Kaffee- und Kuchentafel, wo leckere Kuchen-Eigenkreationen der Nieler Konditoren-Innung zur Auswahl stehen.

Ab 15.30 Uhr heißt es dann Antreten der Schützen zum Preis- und Königsschießen, um einen Nachfolger für König Alexander Polm und Königin Carina zu finden. Für die Kinder steht unter anderem ein Kinder-Karussell zur Verfügung.
Ist der König gefunden, geht der Früh- in einen Dämmerschoppen mit Disco über.

Der Kirmesmontag der Nieler Kirmes beginnt um 18.00 Uhr mit dem Abholen des neuen Königs und seiner anschließenden Proklamation im Festzelt. Ab 20.00 Uhr folgt der große Krönungsball mit den geladenen Schützenvereinen aus Mehr, Zyfflich und Keeken, jeweils mit König, Königin und Throngefolge. Gute Stimmung und ein volles Zelt sind dann garantiert. Getanzt wird zur Musik der Band „The CUBE“ bis in die Morgenstunden.

Der letzte Kirmestag ist der Dienstag, an dem die Kinderbelustigung und das Jugend-Königschiessen stattfindet. Es werden verschiedene Spiele veranstaltet und es wird wieder eine „süßen Tüte“ an den Nieler Nachwuchs verteilt. Auch wird der neue Jugendschützenkönig gesucht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.