5 Jahre Langenfelder Marktkarreé - Michael Grimm eine musikalische Ikone

Wann? 08.11.2013 18:00 Uhr

Wo? MarktKarree, Solinger Straße 20, 40764 Langenfeld (Rheinland) DE
Anzeige
Langenfeld (Rheinland): MarktKarree | Der charmante und symphatische Michael Grimm hat viele Hobbies. Er singt nicht nur aus Leidenschaft und das mit ganzem Herzblut sondern schreibt auch über verrückte Dinge, die er so erlebt auf der Strasse oder auf der Bühne. Das Tabuthema schlechthin ist die Welt der schneeweißen Luder im Krankenhaus und den Göttern in weiss. Der seelische Beistand kommt extra aus Hamm angereist, sein persönlicher Assistent und Günnis Leibwächter Marco Vaccaro steht ihm tratkräftig zur Seite und wird helfen wo er helfen kann.

Er hat bei seinem letzten Krankenhausaufenthalt im August nicht nur viel erlebt sondern auch einiges aufgeschrieben. Der Spassfaktor steht für Michael Grimm im Vordergrund. Eine Erscheinung mit dem Weihnachtsmann zu der Jahreszeit mit seinen 7 Rentieren auf dem Flur ist sehr selten. Man munkelt er hätte ihn wohl getroffen auf seiner Durchreise. Denn viel Langeweile in seinem Krankenbett hat er nicht gehabt. All seine alltäglichen Krankenhauserlebnisse hat er mit viel Liebe, Zeit und Körperschweiß mit der intakten Thrombosenadel seines Bettnachbarn in ein kleines veraltetes Smartphone eingetippt, dass noch nicht mal so gross war wie eine normale Zigarrettenschachtel.

Das Higlight wird somit der 08.11.2013 ab 18 Uhr werden. Denn dann wird u.a. mit fürsorglicher Unterstützung von Dr.Zoschi, Schwester Steffi, Dustin, Torsten und seinem heißgeliebten Günni die erste Darmspiegelung live auf einer Krankenbahre in der 1. Etage vorführen.

Desweiteren wird es auch musikalisch werden unter mithilfe eines Überraschungsgastes.

Also kommt zahlreich zum Dodici12 Cafe-Bar (in der 1.Etage des Marktkarrees). Es lohnt sich die besten Sitzplätze zu reservieren
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.