Reusrath Lacht - Oli Materlik & Gäste

Wann? 06.11.2016 17:00 Uhr

Wo? Reusrather Kulturarena, Trompeter Straße 42, 40764 Langenfeld (Rheinland) DE
Anzeige
  Langenfeld (Rheinland): Reusrather Kulturarena | Bevor es in den Winter und die anstehenden Weihnachtsvorbereitungen geht, geben wir noch einmal richtig Gas und präsentieren mit der 47ten Ausgabe von „Reusrath lacht – Oli Materlik & Gäste“ wieder Spitzenkräfte der Comedy-, Kabarett-, Varieté- und Kleinkunst-Szene in der "Reusrather Kulturarena"!

Sonntag, 6. November 2016, um 17:00 Uhr
Ev. Gemeindehaus Reusrath (Reusrather Kulturarena)

Der Remscheider SASCHA THAMM stand in den letzten fünf Jahren über 300mal auf der Bühne. Davon dreimal im Finale der NRW- Meisterschaft im Poetry Slam. Zudem ist Thamm regelmäßiger Gast bei Comedy Shows, Lesebühnen und gewann 2014 den NDR Comedy Contest, wo ihm Atze Schröder den Siegerpreis übergab.
Thamm wird unter Anderem sein Buch Dynamitfischen in Venedig im Gepäck haben (kurz nach Veröffentlichung wurde es WDR 2 Buchtipp der Woche) und aus diesem Texte, Gedichte und Eskalationen präsentieren. Im Oktober 2015 erschien zudem seine 74 minütige Audio-CD „Gesammelte Abrissbirnen“. Ausgewählte Texte aus fünf Jahren.
Lesung ist ruhig und besinnlich? Falsch! Sie werde Tränen lachen wenn sich Sascha Thamm Gedanken über den Schrottsammler, Talsperren, oder über so vermeintlich harmlose Dinge wie Sylt- Aufkleber auf Heckklappen macht. Dann nimmt er seine Zuhörer mit auf eine wilde Reise durch seine Hirnwindungen. Scharf beobachtete Alltagssituationen werden zu einem zarten Garn gesponnen, das dann filigran mit dem Mähdrescher zu Geschichten gestrickt wird.

KLAUS-JÜRGEN „KNACKI“ DEUSER ist sicherlich Deutschlands Comedy Coach Nr. 1 und einer der kreativsten Köpfe der deutschen Comedy-Szene. Formate wie NightWash, das ZDF-Neo Comedy-Lab, die 1Live Hörsaal-Comedy, die SWR3 Spasskantine oder auch das Deutsche Stand-up Festival sind von ihm entwickelt worden. Aber so gerne er auch schreibt, coacht und produziert, sein Lieblingsort ist und bleibt jedoch die Bühne.
Mit seinem Programm „Seltsames Verhalten“ präsentiert er wieder Stand-up vom Feinsten. Ein Mann, ein Mikro und vielleicht noch einen Barhocker - mehr braucht Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser nicht für sein Programm aus Anekdoten, Wortwitz und kurioser Situationskomik: „Wo Sorgen sind, ist auch Likör.“ Mit enorm viel Wissen und Witz liefert er Beispiele und Tipps wie man angstfreier, mutiger und letztendlich erfolgreicher durch sein Leben und seine Projekte gehen kann. Und selbst wenn man schon alles weiß, so sind seine Shows und Vorträge doch immer ein emotionaler Höhepunkt. „Manchmal träume ich davon, wie ich einfach in so’n Arbeitsamt reinlaufe. Da lasse ich mir den HartzIV-Antrag erklären und dann sage ich: Ach, das ist aber kompliziert, da arbeite ich lieber weiter“.
Das Fazit: sau komisch. Stand-Up im amerikanischen Stil, reduziert und direkt.

ONKeL fISCH, das sind Adrian Engels und Markus Riedinger. Sie machen Action-Kabarett und Satire der Extraklasse. Dabei verbinden sie anspruchsvolle Inhalte und bissige Analysen mit hemmungsloser Komik. Auf der Bühne, im Radio und im Fernsehen. Die beiden Herren im schwarzen Anzug begannen ihre Zusammenarbeit 1994 und arbeiten seitdem zusammen als Autoren, Regisseure, Sprecher und Schauspieler. Auf der Bühne sah man das spielfreudige Duo bis heute in elf abendfüllenden Programmen. Mit ihrer aktuellen Produktion „Neues aus der Lobbythek“ touren sie durch die Republik. Dabei präsentieren ONKeL fISCH immer die kleine Prise Extra-Wahnsinn in einem perfekt aufeinander eingespielten Team.
Sie schrieben, sprachen und produzierten tausende Radiosketche für Eins Live (u.a. „Sataan – die Serie“, „Grillstube Saloniki“), SWR3 (u.a. „Ballermann Nachrichten“), NDR und HR. Sie sind Teil der „WDR 2 Zugabe“ und der „NDR Intensivstation“ Dreimal moderierten sie die „Eins Live Comedy-Tour“ und veröffentlichten acht CDs.
Für das WDR-Fernsehen schrieben, spielten und produzierten sie die achtteilige Vor-Ort-Impro-Show „ONKeL fISCH auffem Dorf“. Sie sind gerngesehene Gäste in vielen lustigen TV-Formaten (u.a. „Nightwash“, „Stratmanns“, „Müller & Friends“). Für RTL drehten sie 2004 eine Personality-Sketch-Show mit dem Namen „ONKeL fISCH“.
Außerdem schrieben sie das wohl schrägste Lebensratgeber-Buch der Welt „Bewusstlos zum Glück – Leere und haltlose Versprechen“.
Energiegeladen und immer wieder überraschend – quer durch alle Genres der Kleinkunst, charmant und durchaus böse, dargeboten von einem spielerisch hochklassigen Duo.

… last but not least OLI MATERLIK. Frei von der Leber weg – mit schelmischem Grinsen – plaudert er sich mit sonnigem Gemüt in die Herzen der Zuschauer und macht dabei einen ausgiebigen Zwischenstopp in der Humorzentrale im Gehirn. Bei ihm muss man aber keine Angst haben, dass man einen „Gag“ nicht versteht, weil man ausnahmsweise mal die Tageszeitung nicht gelesen hat – aber Oli ist aktuell - denn das Leben ist aktuell. - Und wo er doch schon mal da ist, führt OLI MATERLIK wieder durch das Programm.

Sonntag, 6. November 2016
Beginn: 17:00Uhr - (Einlass: 16:30 Uhr)

DER VORVERKAUF BEGINNT AM DONNERSTAG, DEM 6. OKTOBER 2016 !
Vorbestellungen/Reservierungen sind nicht möglich.

Karten kosten 15,00 Euro im Vorverkauf und 16,00 Euro an der Abendkasse.
Vorverkauf NUR in der Lotto-Post-Agentur im REWE, Opladener Str.120.

Wie immer gibt es schmackhafte Speisen
Und natürlich eine kostenlose Kinderbetreuung.

Veranstaltungsort:
Ev.Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Straße 42, 40764 Langenfeld
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.