Jazz-Club Lünen präsentiert am Freitag den 03.05.2013 „Elektric-Disco-Jazz“

Wann? 03.05.2013 20:00 Uhr

Wo? jazzclub lünen , Dortmunder Straße, 44536 Lünen DE
Anzeige
Lünen: jazzclub lünen | Mit den „Great Eyeballs“ kommt die energiereichste Jazzrock-Combo der Niederlande am Freitag, 3. Mai 2013, in den Club an der Dortmunder Straße 10.

Stilistisch bewegen sich die Holländer in den besten Jahren der Jazzrock-Ära mit Protagonisten wie etwa Herbie Hancock; seine Komposition „Gentle Thoughts“ erklingt dann auch in so gut wie jedem Konzert. Eine Coverband sind „Great Eyeballs“ indes nicht.
Mit ihrem eigenständigen Mix aus tanzbaren Grooves, druckvollen Beats und subtilem Jazz haben sich die Vier im Nachbarland einen Namen gemacht.

Zudem zählt jeder einzelne zu den Top-Musikern der dortigen Jazz- und Popszene – allen voran Berthil Busstra, Keyboarder und Dozent am Konservatorium in Rotterdam. Mit Udo Pannekeet (Bassgitarre) sowie Tim Langedijk (E-Gitarre) und Marc Schenk (Schlagzeug) ist das Quartett perfekt.

In Lünen stellen sie ihre zweite CD „Elektric-Disco-Jazz“ vor. Und der Name ist Programm.

Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ab 20 Uhr. Karten an der Abendkasse für 8 Euro, Jazz-Club-Mitglieder sowie Schüler und Studierende zahlen 5 Euro. Weitere Infos im Netz unter marcschenk.nl und jazzclub-luenen.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.