Live im GREIF: BACK:N:BLACK – The Girls Who Play AC/DC

Wann? 08.04.2016 19:00 Uhr

Wo? DAS GREIF , Münsterstraße 249, 44534 Lünen DE
Anzeige
BACK:N:BLACK
 
BACK:N:BLACK
Lünen: DAS GREIF | All-Girls-AC/DC-Tribute-Band und JOYRIDE aus Lünen rocken im GREIF!

Angus Young und seine Mitstreiter sind ja nun wirklich nicht mehr die Jüngsten... und, wenn wir ehrlich sind: Sooooooo toll sehen sie auch nicht mehr aus!
Also hat GREIF-Wirt Bob Michaels aus der Not eine Tugend gemacht und mit BACK:N:BLACK eine der weltweit besten AC/DC-Coverbands engagiert, die sich nicht nur durch ihre musikalische Qualität auszeichnet, sondern vor allem auch, weil die Mitglieder der Band allesamt junge, gutaussehende Frauen sind! Der Termin für diesen Augen- und Ohrenschmaus: Freitag, 8. April 2016.

Seit 2010 machen BACK:N:BLACK die Szene unsicher und erobern die Herzen der AC/DC-Fans im Sturm. Gegründet in der Schweiz – gefragt auf der ganzen Welt! Bis 2015 standen neben der Schweiz auch Italien, Tschechien, England und Schottland auf dem Tourplan. Ab 2016 stürmen die AC/DC Girls auch durch Frankreich, Italien, Belgien, Skandinavien, und in die USA. Doch das einzige Deutschland-Konzert spielen sie in Lünen, im GREIF!

Der Ruf von BACK:N:BLACK basiert auf der für Schweizerinnen untypisch wilden Bühnenshow, leidenschaftlicher Verausgabung und inniger Verbindung zum Publikum, welches mit der Band die Musik von AC/DC zelebriert. Diese Liebe zur Musik von AC/DC, vereint mit außerordentlicher musikalischer Kompetenz, zog bereits die Aufmerksamkeit von AC/DC selbst auf sich.
Die Band spielt Songs aus dem gesamten Spektrum der über 40-jährigen Karriere von AC/DC: von Hits wie “Rock or Bust“, “Thunderstruck”, “Hells Bells”, und “Highway to Hell”, bis hin zu weniger bekannten Leckerbissen, wie “Down Payment Blues” und “Shake a Leg“.

Die Band sagt übersich selbst: „Wir lieben die Musik von AC/DC über alles! Eigentlich tun wir nichts lieber, als AC/DC zu spielen, ohne uns aber für AC/DC ausgeben zu wollen. Mit BACK:N:BLACK bringen wir unser eigenes Feuer für die Musik von AC/DC auf die Bühne. Wir zollen den Songs den Respekt, den sie verdienen und spielen Konzerte, die wir selbst gerne sehen würden.”

Den Auftakt machen die „local heroes“ JOYRIDE. Mit einem bunt gemischten Repertoire von Classic Rock der 1970er Jahre bis zu aktuellen Hits aus den Charts will die Nachwuchsband quer durch alle Altersgruppen punkten. Die Garanten dafür sind junge, doch bereits bekannte Künstler aus Lünen:
Merlin Dissel – Drums, Julian Schlage – Bass, Maverick Lüke - Lead Guitar, Emanuel Pulina - Rythm Guitar/Vocals, Lynn Nasternak – Vocals und Vivien Döbbel – Vocals.

Das Konzert im GREIF beginnt um 20:00 Uhr – Einlass ist bereits um 19:00 Uhr.
Tickets gibt es zum Preis von € 15,00 unter http://www.dasgreif.de/home/events-tickets/


Shake a leg
https://www.youtube.com/watch?v=gr5zhVQHD-8

You shook me all night long
https://www.youtube.com/watch?v=1REP8ApaESM


Have a drink on me
https://www.youtube.com/watch?v=ViH_bwTjeQQ&featur...


Touch too much
https://www.youtube.com/watch?list=PLs-oYyhUNr3cTv...
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.