Klassikfestival 2015 eröffnet im Kulturzentrum Erlöserkirche

Wann? 28.06.2015 17:00 Uhr

Wo? Erlöserkirche-Brassert, Schachtstraße 104, 45768 Marl DE
Anzeige
Ensemble Corrélatif – Das Holzbläserquartett (Foto: Europäisches Klassikfestival 2015 - Volker Zwetzschke)
Marl: Erlöserkirche-Brassert | Das Europäische Klassikfestival 2015 wird im Marler Kulturzentrum Erlöserkirche am Sonntag, 28. Juni um 17 Uhr mit einem Konzert des Ensemble Corrélatif – Das Holzbläserquartett eröffnet.

Im Rahmen der Konzertreihe „Ars Musica ad Lupiam“ heißt es dann „Musik im Spiel – Spielmusik“. Was sind Spielmusiken? Wieviel Musik steckt in einer mechanischen Spieluhr? Ist ein Singspiel auch eine Spielmusik?
All diesen Fragen geht das Ensemble Corrélatif mit seinem neuen Programm auf den Grund – große Oper, ernste Kammermusik, aber auch Operette und französische Leichtigkeit mit „musique pour faire plaisir“ mit Werken von W. A. Mozart, Johann Strauss und anderen erwartet das Publikum.

Zur Eröffnung des diesjährigen Europäischen Klassikfestivals lädt das Klassikfestival zusammen mit dem Heimatverein Marl, der das Kulturzentrum Erlöserkirche im März auf den Weg gebracht hat, herzlich ein, weshalb der Eintritt frei ist! Spenden werden natürlich gerne entgegengenommen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.