Mädchenfreizeit in Holland

Anzeige
Menden/Iserlohn. In der Zeit vom 17. bis 28. Juli fährt die Jugendreferentin Katja Pischke mit ihrem Team auf eine Mädchenfreizeit nach Holland. Die Mädchen im Alter von 8 bis 12 Jahren werden sich in dieser Zeit mit vielen Spielen und viel Spaß ihr Selbstbewusstsein stärken. Untergebracht ist die Gruppe auf dem Hof Eelink in Winterswijk und wird dort von der Küchenfee im Selbstversorgerhaus bekocht. Das Haus liegt auf einem großen Außengelände mit Spielgeräten und Fußballtoren, einem Volleyballfeld, einem Lagerfeuerplatz und einer großen Terrasse mit Grill. Geplant ist neben einer Planwagenfahrt zum Badesee, Ausflüge in die nähere Umgebung, eine Disco, ein Wohlfühlabend, Tanz und vieles mehr. In begründeten Fällen ist ein Freizeitpreisnachlass möglich. Weitere Informationen im Jugendreferat Iserlohn unter Tel. 02371/795151.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.