Oesberner Schützen zum Bundesschützenfest

Anzeige
Menden. Die Schützenbruderschaft St. Michael Oesbern 1904 fährt am Sonntag, 18. September, zum Bundesschützenfest des Sauerländer Schützenbundes nach Bad Westernkotten. Königspaare, Hofstaat, Offiziere und Jungschützen sowie deren Partner sind zur Mitfahrt eingeladen. Um 10.30 Uhr erfolgt die Abfahrt an der Mehrzweckhalle Oesbern. Mit der Ankunft wird gegen 11.30 Uhr in Bad Westernkotten gerechnet und der große Festumzug startet um 12.30 Uhr. Bei dem anschließenden gemütlichen Beisammensein in den Festzelten werden mehr als 10.000 Schützen und Musiker erwartet. Zusammen mit dem BuSV Hüingsen und dem BSV Lendringsen wurde das FC Kolping Lendringsen als musikalische Begleitung beim Festzug engagiert. Anmeldungen mit Zahlung eines Kostenbeitrages erfolgen bei Oberst Udo Gerwin oder dem stellvertretenden Oberst Thomas Ulferts. Weitere Infos unter http://www.bsf-2016.de/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.