Kampfkunst erleben – Dümptener Aikido- und Ju-Jutsu – Gruppen stellen sich vor

Wann? 11.05.2014 13:00 Uhr bis 11.05.2014 17:00 Uhr

Wo? Schloßstr., Schloßstraße 11, 45468 Mülheim an der Ruhr DE
Anzeige
Mülheim an der Ruhr: Schloßstr. | Am Sonntag, 11. Mai 2014, stellen sich die Aikido- und Ju-Jutsu-Gruppe des Dümptener TV beim „Tag des Mülheimer Sports“ vor. Sie präsentieren ihr Können und laden zum Mitmachen auf die Mattenfläche, Schloßstr. 11 (altes MST-Gebäude), 45468 Mülheim, ein.
Zwischen 13.00 und 17.00 Uhr finden alle 30 Minuten Vorführungen statt.
Im Aikido kommt es nicht darauf an, einen Gegner, Angreifer oder Partner zu werfen, zu besiegen oder zu beherrschen, sondern ihm die Sinnlosigkeit des Angriffs darzulegen und sich dabei selbst zu schulen und zu beherrschen.
Beim Ju-Jutsu, der "sanften Kunst", handelt es sich um ein modernes System zur Selbstverteidigung, basierend auf Techniken verschiedener Kampfsportarten, vor allem Schlag- und Tritttechniken aus dem Karate, Würfe und Bodentechniken aus dem Judo sowie Hebel aus dem Aikido.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.