Autorenlesung in den Schulungsräumen der Pangea Recklinghausen

Wann? 27.01.2017 19:00 Uhr bis 27.01.2017 21:30 Uhr

Wo? Pangea, Auf dem Graben 9, 45657 Recklinghausen DE
Anzeige
Recklinghausen: Pangea | Am 27. Januar, ab 19 Uhr liest Harald Schmidt aus seinen aktuellen Büchern im Schulungszentrum Auf dem Graben 9 in Recklinghausen. Eintritt frei. Vorherige Anmeldung erwünscht.
An diesem Abend können die Zuhörer zwei Bücher des Hertener Autors kennenlernen. Im ersten Teil erwartet Sie die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte eines Recklinghäuser Restaurantbesitzers, der als 14jähriger Junge aus seiner Heimat Kalabrien fliehen musste. Die örtliche Mafia (Ndrangheta) wollte seiner habhaft werden. Der spannungsgeladene Krimi "Gib mir dein Wort - Im Schatten der Mafia" folgt den Spuren des Kindes bis zum ungewöhnlichen Showdown. Gewalt, Drogen, Liebe - eine Mischung schlimmer Ereignisse bilden die Basis dieser Flucht aus der geliebten Heimat.
Nach der Pause lernen die Zuhörer den "anderen Autoren" kennen, der seine aktuelle, mit Wortwitz geschriebene Liebeskomödie vorstellt. Schon der Titel lässt Ungewöhnliches erwarten. "Jungfrau, männlich, Single, mit Teddy". Die lustige Geschichte eines sympathischen Junggesellen, der sein Leben mit einem Plüschbären teilt und von einer Kuriosität in die nächste tapst. Die schöne Nachbarin bringt sein von Mama gelenktes Leben völlig durcheinander.
Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 02361-9434850 erwünscht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.