Traumzeit

Anzeige

Im Traum Frühmorgens ist’s das Vöglein, das mir den Tag versüßt, zu Mittag sind’s die Pausen, wo man den Stress vergisst, am Abend kommt die Freude auf Dich, mein Engel schön, verspricht die Nacht wohl heute, im Traum Dich noch zu seh’n? © Anna Haneken, 2015

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
416
Beate Gerads aus Xanten | 05.04.2016 | 22:21  
14.808
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 06.04.2016 | 08:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.