Eine musikalische Reise des Kulturkreises der Unnaer Wirtschaft

Wann? 12.02.2017 19:00 Uhr

Wo? zib, Massener Straße, 59423 Unna DE
Anzeige
Maurizio Moretta (Foto: privat)
Unna: zib |

Der Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft freut sich, mit seiner Konzertreihe „Il PIANO ITALIANO“ Italien und die italienische Lebensfreude nach Unna zu holen. Drei international renommierte italienische Pianisten aus drei unterschiedlichen italienischen Regionen werden mit ihrem Klavierspiel verzaubern.

Maurizio Moretta kommt aus der Provinz Como in der Lombardei, Roberto Issoglio ist in Turin beheimatet und Maurizio Barboro stammt aus dem südlichen Piemont nahe der Grenze zu Ligurien. Alle drei Künstler setzen mit ihrem musikalischen Wirken wichtige künstlerische Impulse in ihren Heimatregionen und darüber hinaus.

Maurizio Moretta

Den Anfang macht Maurizio Moretta am Sonntag, 12. Februar, um 19 Uhr in der Schwankhalle des zib. Nachdem er den ersten Preis beim 7. Internationalen Pianistenwettbewerb "Viotti" in Varallo gewonnen hatte, begann er eine erfolgreiche Karriere als internationaler Konzertpianist. Außerdem ist Moretta künstlerischer Berater der Provincia di Como sowie künstlerischer Leiter des Festivals Lago di Como & dell'Insubria.

Karten im Vorverkauf sind im zib in Unna erhältlich (Tel. 02303/103777) sowie unter
info@celloherbst.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.