Gitarrenvirtuose Don Alder im Atelier der Lindenbrauerei in Unna

Wann? 10.12.2016 20:00 Uhr

Wo? Lindenbrauerei, Massener Straße 33, 59423 Unna DE
Anzeige
Unna: Lindenbrauerei | Der kanadische mehrfach preisgekrönte kanadische Akustikgitarrist Don Alder ist im November/Dezember 2016 wieder in Europa auf Tour und wird neben Auftritten in Österreich, Italien und Irland auch wieder in NRW auf der Bühne stehen, u.a. zum ersten Mal im Atelier der Lindenbrauerei in Unna.

Don Alder verspricht für seinen Auftritt in Unna: "Sie werden überrascht sein, was man mit einer Akustikgitarre so alles machen kann."
Im Gepäck hat Don Alder nicht nur seine Lieblingsgitarre von Yamaha, sondern auch seine Baritongitarre von Riversong (aus Kamloops, Kanada) und seine Dyer harp guitar (eine Gitarre, die über sechs zusätzliche Basssaiten verfügt). Außerdem testet Don Alder gerade die Leichtbaugitarren von Leviora, einer Gitarrenbaufirma aus Verl.

Musikalisch baut Don Alder ganz auf selbst geschriebene Songs und sein Programm bietet einen Mix aus Jazz, Folk, Roots, Blues, und Bluegrass. Es finden sich sowohl instrumentale Stücke als auch Lieder mit Gesang. Mal ist die Musik langsam und gefühlvoll, dann wieder schnell und atemberaubend und man fragt sich, wo diese Fingerfertigkeit herkommt.

Der Auftritt im Atelier der Lindenbrauerei geht am 10.12.2016 um 20:00 Uhr los und der Eintritt beträgt 16 € (zzgl. Gebühren) im Vorverkauf und 19 € an der Abendkasse.

Vorverkaufsstellen:
Unna
Schalander, Rio-Reiser-Weg 1, 59423 Unna, Tel.: 02303/2511290
Buchhandlung Hornung, Am Markt 6, 59423 Unna, Tel.: 02303-251520
I-Punkt im ZIB, Lindenplatz 1, 59423 Unna, Tel.: 02303-103777
Hellweger Anzeiger, Wasserstr. 20, Tel.: 02303-2020

Dortmund, WAZ/WR Ticketshop, Ostenhellweg 42-48, 44135 Dortmund, Tel.: 0231-95731369

Menden : Die Rille, Hauptstr. 4, 58706 Menden, Tel.: 02373-18499
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.