Sechs Sonaten, eine Kirche - Violinistin Marie-Claudine Papadopoulos spielt in Unna

Wann? 29.07.2016 19:00 Uhr

Wo? Ev. Kirche, Lünerner Kirchstraße 4, 59427 Unna DE
Anzeige
Organisator Klaus Dunker, Presbyter Günter Drechsel-Grau und Pfarrer Volker Jeck (v.l.n.r.) sind Stolz, Marie-Claudine Papadopoulos und ihren Bruder in der Ev. Kirche Lünern willkommen zu heißen. (Foto: Kirchenkreis)
Unna: Ev. Kirche | Bereits zum sechsten Mal ist die Violinistin Marie-Claudine Papadopoulos im Sommer zu einem Konzert in der Region. In diesem Jahr bringt sie ihren Bruder mit, den Pianisten Dimitri Papadopoulos. Das geschwisterliche Duo hat sich viel vorgenommen: alle sechs Sonaten für Violine und Cembalo von Johann Sebastian Bach an zwei Abenden.

Das Cembalo wird dabei durch einen Flügel ersetzt und die Sonaten werden durch teils sehr neue Werke ergänzt. So entstehen zwei ganz unterschiedliche Konzerte in der Evangelischen Kirche in Lünern am 29. und 30. Juli. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt an beiden Abenden ist frei, um eine Spende wird gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.