Und weiter geht's: Wieder Sperrungen im Autobahnkreuz Dortmund/Unna

Wann? 16.11.2015 19:00 Uhr bis 18.11.2015 06:00 Uhr

Wo? Autobahnkreuz Dortmund/Unna, A1, Unna DE
Anzeige
Unna: Autobahnkreuz Dortmund/Unna |

Nichts Gutes zu verkünden hat einmal mehr Straßen.NRW. Im Autobahnkreuz Dortmund/Unna und an der Anschlussstelle Unna-Ost wird weiter gebastelt. Dafür gibt es nächtliche Sperrungen, die sich aber bis in den Berufsverkehr hinein ziehen können.

Am Montag (16.11.) ab 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (17.11.) um 6 Uhr wird in der A44 Anschlussstelle Unna-Ost die Verbindung von der B233 aus Iserlohn kommend auf die A44 in Richtung Kassel gesperrt.

Die Autobahnniederlassung Hamm lässt die Fahrbahn der Tangente sanieren. Die Verkehrsteilnehmer werden mittels „Roten Punkt“ umgeleitet. Straßen.NRW investiert hier 30.000 Euro aus Bundesmitteln.

Am Dienstag (17.11.) ab 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (18.11.) um 6 Uhr wird im Autobahnkreuz Dortmund/Unna die Verbindung von der A 44 aus Dortmund kommend auf die A1 in Richtung Köln gesperrt.

Die Autobahnniederlassung Hamm lässt die Fahrbahn der Tangente sanieren. Die Verkehrsteilnehmer werden durch das Autobahnkreuz umgeleitet. Straßen.NRW investiert hier 30.000 Euro aus Bundesmitteln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.