„Gesund mit Bier“ beim Stammtischtreffen im Oktober

Wann? 25.10.2017 19:00 Uhr

Wo? Tauschring Unna e.V., Erlenweg 10, 59423 Unna DE
Anzeige
Autorin Ellen Heidböhmer (Foto: Copyright Sabrina Zeuge)
Unna: Tauschring Unna e.V. | Der Tauschring Unna bietet zu seinem Stammtischtreffen am 25. Oktober 2017 etwas ganz Besonderes an. Bei dieser Veranstaltung stellt Tauschring-Mitglied Ellen Heidböhmer ihr Buch „Gesund mit Bier“ vor und wird über Historisches und Kurioses rund um das trinkbare Gold berichten. Es geht dabei um Bier als Getränk, Bier als Kosmetik und Bier als Heilmittel. Anschließend wird ein weiteres Mitglied Joseph Mahame aus seiner ursprünglichen Heimat Uganda das beliebte Bananenbier musikalisch vorstellen, das bei keinem Dorffest fehlen durfte.

Dass man mit Bier aber auch ganz köstlich kochen und backen kann, zeigen die Tauschring-Köchinnen ebenfalls an diesem Abend, der um 19:00 Uhr im Stadtteilzentrum Süd, Erlenweg 10, beginnt. Mitglieder und Gäste sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.

Eine abschließende Bierverkostung möchte auf den Unterschied aufmerksam machen zwischen Bier als Durstlöscher, meist industriell gefertigt, und einem Bier, das liebevoll handwerklich in der Oberpfalz gebraut wurde.

Zusätzlich bittet der Tauschring um möglichst zahlreiche Unterstützung der Bürger aus Unna bei der Vereinsaktion einer überregionalen Bank. Dafür muss man im Internet auf die vereinseigene Webseite www.tauschring-unna.de (unter AKTUELLES - PROJEKTE) gehen und bis spätestens 7. November 2017 den Link „Vereinsaktion“ anklicken und seine Stimme für den Verein abgeben. Bei einer ausreichenden Anzahl von „Votings“ kann es gelingen, dem Verein zu dem Betrag von 1000 Euro für seine gemeinnützige Arbeit zu verhelfen.

Weitere Informationen über den Verein und dem kommenden Stammtisch sind auf der Webseite www.tauschring-unna.de oder Tel.: 02303/592180 erhalten werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
11.221
Jürgen Thoms aus Unna | 12.10.2017 | 17:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.