Bürgerinformation zu Lippe-Renaturierung „Haus Vogelsang“

Anzeige

Lippeverband und Stadt Datteln informieren in der nächsten Woche über die Auswirkungen des Lippe-Renaturierungsprojektes „Haus Vogelsang“ auf das Lippedorf.

Dazu findet am Dienstag, dem 16. Februar, ab 18.30 Uhr eine Bürgerinformation in der Gaststätte „Lippehof“, Lippestraße 18, in Datteln-Ahsen statt. Für die Stadt Datteln nimmt Michael Drees vom Tiefbauamt teil, den Part des Lippeverbandes bestreitet Projektleiterin Dörte Borchardt.
Bei der Informationsveranstaltung stehen thematisch sowohl der Stand des Projektes, mit dem ein Teilabschnitt der Lippe bei Datteln-Ahsen wieder in einen naturnahen Zustand gebracht wird, als auch die Bodentransporte und die Fahrtrouten der Lkw im Vordergrund.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.