Feuerschiff Elbe 1

Anzeige

Das letzte schwimmende Seezeichen in der Elbmündung vor Cuxhaven wurde am 22. April 1988 außer Dienst gestellt. Während seiner 40-jährigen Dienstzeit wurde das Schiff über 50 mal von anderen Schiffen gerammt. Heute liegt der ehemalige "schwimmende Leuchtturm" als Museumsschiff in Cuxhaven vor Anker.

21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
19 Kommentare
12.879
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 10.03.2017 | 09:16  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 10.03.2017 | 10:12  
52.116
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 10.03.2017 | 11:40  
33.193
Jürgen Daum aus Duisburg | 10.03.2017 | 11:41  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 10.03.2017 | 11:51  
4.465
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 10.03.2017 | 12:25  
52.116
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 10.03.2017 | 12:30  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 10.03.2017 | 13:15  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 10.03.2017 | 13:17  
52.116
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 10.03.2017 | 14:18  
11.339
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 10.03.2017 | 17:32  
29.722
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.03.2017 | 17:46  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 10.03.2017 | 19:19  
25.245
Helmut Zabel aus Herne | 10.03.2017 | 19:45  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 10.03.2017 | 19:50  
25.245
Helmut Zabel aus Herne | 10.03.2017 | 19:54  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 11.03.2017 | 09:33  
9.174
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 19.03.2017 | 16:33  
11.787
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 19.03.2017 | 16:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.