LESLIE STERNENFELD zu Gast bei Kultur auffem Hügel

Wann? 14.09.2013 20:00 Uhr

Wo? Ev. Gemeindehaus Heven, Steinhügel 38, 58455 Witten DE
Anzeige
Zu Gast bei Kultur auffem Hügel: Leslie Sternenfeld mit seinem Programm "Leben und erben lassen"
Witten: Ev. Gemeindehaus Heven | LESLIE STERNENFELD – „Leben und erben lassen“

Haben Sie Ihr Testament schon gemacht? Leslie Sternenfeld, in der Blüte seines Ü39-Lebens, auch noch nicht.
Doch der charismatische Chanson-Chaot möchte das nun nachholen: Live auf der Bühne, zusammen mit seinem Publikum.
Leslie hat sein Leben zur Hälfte noch vor sich und das ist gut so: Er ist mittendrin statt jung dabei. Und doch hat er festgestellt, dass er jetzt Vorsorge treffen muss, wenn er einmal als Held sterben will.
In schrägen Liedern, abstrusen Geschichten und lieblichen Chansons zwischen Weisheit und schwarzem Humor lässt er sein bisheriges Leben genüsslich Revue passieren und entwickelt einen testamentarischen Schlachtplan, um sich und andere schöne Dinge dieser Welt in die Ewigkeit zu retten.
Helfen Sie Leslie dabei, seien Sie Testamentsvollstrecker seiner Pläne, singen Sie mit ihm Midlife-Kanons und hören Sie verständnisvoll zu, wenn er »jemanden zum Reden« braucht.
Leslie Sternenfeld textet, komponiert und spielt Musik-Kabarett - mit Poesie für die Ewigkeit, Pointen für den Augenblick und Geschichten für das Kopfkino.
Erleben Sie Leslie, wie er lacht und lallt! Die Presse meint: „Erfrischend anders ...“ und „Äußerst gelungener Dreiklang aus Musik, Kabarett und Fantasie-Geschichten ...“ und „mit gefühlvollem Humor und charmantem Witz ...“.
Mehr Infos zu LESLIE STERNENFELD im Internet unter www.sternenfeld.net

Karten für die Veranstaltung (VVK: 8,- € / AK: 9,99 €) sind erhältlich unter www.steinhuegel.de oder direkt per Mail unter tickets@steinhuegel.de und direkt im Kartenbüro Heven, Steinhügel 38 in Witten, Tel.: 02302-279746 oder bei Present-Geschenkideen, Billerbeckstr. 77 in Witten-Heven oder beim Stadtmarketing Witten, Marktplatz 7 in Witten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.