Ort der Veranstaltung: Witten Kategorie: Kultur
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Kultur in Witten

  • 17. Oktober 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 20. Oktober 2019 um 15:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

"Karlsson vom Dach" - von Astrid Lindgren

In Stockholm, in einer ganz gewöhnlichen Straße, in einem ganz gewöhnlichen Haus, wohnt eine ganz gewöhnliche Familie und die heißt Svantesson. Dazu gehören ein ganz gewöhnlicher Papa und eine ganze gewöhnliche Mama und drei ganz gewöhnliche Kinder, Birger, Betty und Lillebror. "Ich bin überhaupt kein gewöhnlicher Lillebror", sagt Lillebror. Aber das stimmt nicht. Er ist wirklich ein ganz gewöhnlicher Junge. Es gibt nur einen im ganzen Haus, der ungewöhnlich ist, und das ist Karlsson vom...

  • 23. Oktober 2019 um 19:30
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

"Afrika - Unterwegs im wilden Süden" - Katalogpräsentation mit anschließender Live-Reportage

WORLD INSIGHT wird 20 und hat ganz viele neue Reiseideen - wir stellen sie euch vor! Mit dabei ist Beppo Niedermeier mit seiner Live-Reportage "Afrika - Unterwegs im wilden Süden". 2020 starten wir mit euch durch: Mit mehr als 200 Reisen in über 80 Länder war unser Reiseprogramm noch nie so umfassend, von A wie Australien bis V wie Vietnam. Wir zeigen euch unsere neuen „Adventure Lodges“ in Namibia und Botswana – Refugien inmitten der Natur, wo ihr die Tierwelt fast hautnah erlebt und...

  • 24. Oktober 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 29. Oktober 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

ZeitRaum- Zeit zum Teilen, zum Entdecken, zum Sehen, Hören und Nachdenken.

Über Menschen und Möglichkeiten. Über Gott und die Welt. Raum dafür ist bei „ZeitRaum“ im Treff°. Gast und Thema der Oktober-Ausgabe stehen noch nicht fest. Sicher ist: Britta Lennardt wird wieder einen ganz besonderen Gast einladen. Lassen Sie sich einfach überraschen oder informieren Sie sich vorab auf: www.zeitraum-witten.de Wie immer gibt es ein hausgemachtes Gericht für die Gäste. Eine Veranstaltung von Britta Lennardt. Weitere Informationen...

  • 29. Oktober 2019 um 20:00
  • WerkStadt
  • Witten

Frank Goosen - "Kein Wunder"

Wir schreiben das Jahr 1989. Frank "Fränge" Dahlbusch, Anfang zwanzig und ein moderner Taugenichts, lebt in Berlin und genießt das Leben in der Mauerstadt in vollen Zügen. Freundinnen hat er gleich zwei: Marta im Westen und Rosa im Osten. Natürlich wissen beide nichts voneinander. Und Fränge möchte auch, dass das so bleibt. Er ist also nicht unbedingt scharf auf eine Veränderung der politischen Verhältnisse. Es ist Sommer, und aus Bochum kommen Förster und Brocki zu Besuch - was die Sache nicht...

  • 30. Oktober 2019 um 15:30
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Das Grüffelokind- Das Live-Puppenspiel zum Kinderbuch nach Julia Donaldson und Axel Scheffler

Der dunkle Wald, so warnt der Grüffelo sein Kind, ist voller Gefahren, denn dort lebt die große, böse Maus, vor der man auf der Hut sein muss. Grüffelokinder aber sind neugierig, und eines Nachts macht es sich auf den Weg. Beinahe ist es sich schon sicher, dass es die böse Maus gar nicht gibt. Aber natürlich gibt es sie, hat sie doch schon den Grüffelo das Fürchten gelehrt! Und weil sie so schlau ist, nimmt der kleine Grüffelo schnell Reißaus. Der Grüffelo-Papa hat alles verpennt, aber für...

  • 31. Oktober 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 5. November 2019 um 19:30
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Tutty Tran "Augen zu und durch"

Tutty Tran, der Vietnamese mit der Berliner Schnauze, präsentiert sein erstes Soloprogramm „Augen zu und durch“. Dabei wird niemand verschont. Egal ob es seine ehemalige schwarze Arbeitskollegin ist, die übrigens der Meinung ist, sie sei „Karamell“, oder es aufgrund der Aussprache seines Vaters immer wieder zu Problemen im Alltag kommt. Ching, Chang, Chong, Chinese im Karton. „Ich bin Vietnamese!“ - Ist das nicht Jacke wie Hose? Mit solchen und anderen Sprüchen ist der gebürtige Berliner...

  • 6. November 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Frank Goosen "Kein Wunder"

"Kein Wunder": Wir schreiben das Jahr 1989. Frank "Fränge" Dahlbusch, Anfang zwanzig und ein moderner Taugenichts, lebt in Berlin und genießt das Leben in der Mauerstadt in vollen Zügen. Freundinnen hat er gleich zwei: Marta im Westen und Rosa im Osten. Natürlich wissen beide nichts voneinander. Und Fränge möchte auch, dass das so bleibt. Er ist also nicht unbedingt scharf auf eine Veränderung der politischen Verhältnisse. Es ist Sommer, und aus Bochum kommen Förster und Brocki zu Besuch -...

  • 7. November 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 12. November 2019 um 19:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Highland Blast- A Taste of Scotland

Highland Blast geht in die sechste Runde! Diesmal mit dabei: Dallahan, Kim Carnie, Megan Henderson und Robyn Ada McKay. Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, ist es Zeit, in die Atmosphäre von Highland Blast einzutauchen. Highland Blast ist ein fahrendes Festival, welches sich der Musik und Kultur des traditionellen und modernen Schottlands verschrieben hat. Passend zum typisch schottischen Novemberwetter bringt Highland Blast entsprechendes Ambiente und Flair nach Deutschland....

  • 13. November 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Erkan & Stefan- LIVE 2019

Bir, iki, ütsch! Das Handtuch und die Kette sind zurück. In den 2000ern prägten ERKAN & STEFAN die Sprache einer ganzen Generation und sorgten für den schmerzhaften High-Kick ins Kleinhirn der deutschen Kulturkritiker. Sie wurden geliebt, gehasst, oft zitiert und tausendmal kopiert - nun kehren die beiden Comedy-Legenden für eine lang ersehnte Live Tournee zurück auf die Bühne. Comedy, Action und Druckmusik machen die neue Show zu einem absoluten Pflichttermin 2019....

  • 14. November 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 14. November 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Kay Ray- "Wonach sieht's denn aus?"

So wie‘s aussieht, ist nichts mehr wie es war! Oder gab es schon mal 72 Jungfrauen im Himmel – wie auf Erden sogar 60 Geschlechter? Wer soll da noch durchblicken. Kay Ray wagt's und nichts scheint ihm heilig, nur scheinheilig: Eine Führungselite, deren erste Amtshandlung ihre Diätenerhöhung darstellt. Flüchtlinge, die gern ihren Pass verlieren, doch ungern ihr Smartphone. Ein Parlament, mehr Tollhaus als Hohes Haus – mit einer Repräsentantin, mehr Horrorclown als...

  • 16. November 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Ruud van Laar Open Ears-Party

Seit vielen Jahren ist Ruud van Laar bekannt für seinen ganz eigenen Stilmix mit einer sehr großen Vielfalt an tanzbarer Musik. Musikalische Raritäten gemischt mit bekannten Hits verschiedenster Genres werden in dieser Form selten geboten und bilden ein stimmiges Ganzes. Abwechslung ist hierbei das oberste Gebot! Für Menschen mit offenen Ohren! Ruuds Credo: "Angenehme, ansteckende Ausgelassenheit produzieren." Ruuds Motto:"Music is the healing force of the universe" (Albert...

  • 21. November 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 23. November 2019 um 14:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Rabe Socke feiert Weihnachten- Der kleine Rabe Socke erlebt einen tollen Nikolaustag mit ganz vielen Schuhen und noch mehr Süßigkeiten.

Und er feiert mit seinen Freunden Weihnachten. Erst werden Plätzchen gebacken, dann wird das Haus geschmückt und dann müssen die Geschenke verpackt werden. Aber Socke hat vergessen den Wunschzettel an den Weihnachtsmann zu schicken. Ob er trotzdem ein Weihnachtsgeschenk bekommt? Für Kinder ab ca. 3 Jahren Spieldauer ca. 90 Minuten mit Pause Telefonische Kartenreservierung unter der Nummer: 05203 90 22 83 Eine Veranstaltung der Kammerpuppenspiele Bielefeld. Mehr Informationen...

  • 26. November 2019 um 18:30
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

ZeitRaum- Zeit zum Teilen, zum Entdecken, zum Sehen, Hören und Nachdenken.

Über Menschen und Möglichkeiten. Über Gott und die Welt. Raum dafür ist bei „ZeitRaum“ im Treff°. Gast und Thema der November-Ausgabe stehen noch nicht fest. Sicher ist: Britta Lennardt wird wieder einen ganz besonderen Gast einladen. Lassen Sie sich einfach überraschen oder informieren Sie sich vorab auf www.zeitraum-witten.de Wie immer gibt es ein hausgemachtes Gericht für die Gäste. Eintritt ist frei! Eine Veranstaltung von Britta Lennardt. Mehr Informationen...

  • 26. November 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

"Weißt Du, wer ich bin?"- Ein Theaterprojekt, in dem Angehörige der drei Schriftreligionen Judentum, Christentum, Islam in Dialog miteinander treten.

Die Selbstvergewisserung in der eigenen Religion spielt dabei ebenso eine Rolle wie die Öffnung und der Dialog mit den jeweils anderen beiden Religionen. Die Ergebnisse ihrer spannenden Reise, zu denen theaterpraktische Übungen, die Stückentwicklung, gegenseitige Gemeindebesuche und auch ein theoretischer Input in Form von Vorträgen namhafter Referenten gehörten, möchte die Gruppe gerne mit einer interessierten Öffentlichkeit an diesem Dienstagabend teilen. Dass es bei den Proben nicht immer...

  • 28. November 2019 um 20:00
  • Ardeystraße 138
  • Witten

Der Chor STAIRWAY probt im Gemeindehaus der Martin Luther Kirchengemeinde

Der Wittener Pop-Chor STAIRWAY  probt regelmäßig Donnerstags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde, Ardeystr. 138, 58453 Witten. Der Chor freut sich über neue Sängerinnen und Sänger insbesondere in den Stimmen TENOR und BASS. Weitere Informationen:  https://www.chor-stairway.de/

  • 2. Dezember 2019 um 15:30
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

„Morgen, Findus, wird’s was geben“- Seit Findus vom Weihnachtsmann weiß, hat er nur noch einen Wunsch: Dass der Weihnachtsmann auch zu ihm kommt...

Man soll nie zu viel versprechen. Sonst geht es einem am Ende wie dem alten Pettersson. Denn seit Findus vom Weihnachtsmann weiß, hat er nur noch einen Wunsch: Dass der Weihnachtsmann auch zu ihm kommt. Klar, dass Pettersson ihn nicht enttäuschen möchte. Im Tischlerschuppen geht es dann auch hoch her in den nächsten Tagen. Da wird gezeichnet und gesägt, gehämmert und gebohrt. Dass trotzdem alles anders kommt, als Pettersson geplant hat, kann nur daran liegen, dass manchmal Dinge geschehen,...

  • 4. Dezember 2019 um 20:00
  • WerkStadt
  • Witten

Stefan Waghubinger - "Jetzt hätten die guten Tage kommen können"

In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf den Dachboden der Garage seiner Eltern ... Dort sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen. 90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Aber Vorsicht,...

  • 4. Dezember 2019 um 20:00
  • WerkStadt e.V.
  • Witten

Stefan Waghubinger- "Jetzt hätten die guten Tage kommen können"

In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf den Dachboden der Garage seiner Eltern ... Dort sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen. 90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Aber Vorsicht, zwischen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.