WTV präsentiert "Das fliegende Klassenzimmer"

Wann? 06.12.2015 16:00 Uhr

Wo? Husemannhalle, 58452 Witten DE
Anzeige
Witten: Husemannhalle |

Seit mehr als 40 Jahren gibt es Sie nun schon – die jährliche Großveranstaltung des WTV 1877. Nach Tarzan, der Augsburger Puppenkiste oder Tobias Totz wagt sich der WTV in diesem Jahr an eine Weihnachtsgeschichte von Erich Kästner heran. So heißt es am Sonntag, 6.  Dezember, um 16 Uhr in der Husemannhalle an der Ardeystraße 98: „Der Wittener Turnverein präsentiert: Das fliegende Klassenzimmer.“

Natürlich wurde die Geschichte im Vorfeld abgewandelt und an die einzelnen Gruppen angepasst– immerhin will man eine ganz eigene Version des Themas vorstellen. Übungsleiter, Helfer und Gruppenmitglieder haben die einzelnen Choreographien einstudiert, die Dekoration gebastelt, Kostüme genäht, Texte gelernt und den Veranstaltungsablauf organisiert.
Das Besondere an dieser Veranstaltung ist, dass alle 200 Kinder und Jugendlichen des Vereines ihren eigenen, kleinen Auftritt haben, angefangen von der Eltern-Kind- Gruppe über die Turnriege und Einradfahrer bis hin zur Handballmannschaft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.