Kein Raps sondern Weißer Senf (Sinapis alba) !

Anzeige

Weißer Senf (Sinapis alba), welcher gerne als Düngesaat im Spätsommer ausgesät wird, gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae) u. liefert als Gewürzpflanze einen der Grundstoffe des Senfgewürzes. Die Bezeichnung Weißer Senf bezieht sich auf die weißen Samenkörner. Die Pflanze wird auch Gelbsenf genannt, in Bezug auf ihre gelben Blüten. In den Medien wird er oftmals mit Raps (Brassica napus) verwechselt, welcher jedoch im Frühjahr blüht u. nicht im Herbst! Foto: 09.10.15, Marienbaum

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
18 Kommentare
12.621
Elke Preuß aus Unna | 19.10.2015 | 13:15  
31.743
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 19.10.2015 | 13:48  
122.867
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 19.10.2015 | 15:12  
Dirk Bohlen aus Wesel | 19.10.2015 | 15:16  
43.616
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 19.10.2015 | 15:47  
31.743
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 19.10.2015 | 15:48  
122.867
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 19.10.2015 | 16:13  
13.451
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 19.10.2015 | 17:08  
15.059
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 19.10.2015 | 17:16  
29.322
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 19.10.2015 | 17:48  
13.451
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 19.10.2015 | 18:05  
Dirk Bohlen aus Wesel | 19.10.2015 | 19:01  
59.654
Hanni Borzel aus Arnsberg | 19.10.2015 | 19:16  
10.241
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 19.10.2015 | 20:10  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 22.10.2015 | 14:26  
14.912
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 25.10.2015 | 23:24  
13.451
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 26.10.2015 | 10:18  
14.912
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 26.10.2015 | 11:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.