Zitronengelee mit Schokoladenstreuseln ... ? :-)

Anzeige

...könnte man auf den ersten Blick meinen. Bei dieser vermeintlichen Delikatesse handelt es sich um den Goldgelben Zitterling (Tremella mesenterica), welcher überwiegend an toten, noch ansitzenden, aber auch an bereits herabgefallenen Ästen u. Zweigen wächst. Der Pilz parasitiert holzzersetzende Pilze aus der Gattung der Zystidenrindenpilze (Peniophora) u. ist ganzjährig, meist jedoch vom Spätherbst bis in den Frühling anzutreffen. Obwohl eßbar ist er (leider) wertlos im Geschmack. Foto: Hochwald.

9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.