Brunnennachbarschaft feiert 35-jähriges Bestehen

Anzeige

Die Brunnennachbarschaft am Friedhofsweg in Menzelen besteht seit 35 Jahren. Die kleine Gesellschaft sammelte sich am Brunnen aus dem 18. Jahrhundert der ehemaligen Katstelle des Rosendahlshof, heute im Besitz der Familie Willemsen und Elbers. Nach der Begrüßungsansprache berichtete die 87-jährigeTilde Willemsen dass der noch funktionstüchtige Brunnen bis in die 1960er Jahre von Feldarbeitern und zur Bewässerung der Treibhäuser genutzt wurde. In fröhlicher Runde wurde gefeiert.

(Foto: privat)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.