°Kreuzweg zu Werken von Lothar Zenetti

Anzeige
Balve. Im Rahmen der monatlichen Treffen der Kolpingsfamilie sind die Teilnehmer eingeladen, in der Balver Pfarrkirche den "Kreuzweg aus dem Stacheldrahtseminar von Chartres" zu beten. Großformatige Fotos des Kreuzweges, den der heute vor allem als Schriftsteller bekannte Priester Lothar Zenetti geschaffen hat, sind in der Kirche ausgestellt. Der Maler hat zu den einzelnen Stationen selbst Texte verfasst. Das Gebet beginnt um 14 Uhr. Zum Kaffeetrinken werden die Teilnehmer anschließend in der Pension Waltermann erwartet. Hierzu können die Teilnehmer an der Garbecker Kirche um 13.30 Uhr Fahrgemeinschaften bilden. Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.