Bild

Nachrichten - Balve

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

257 folgen Balve
Politik
Gut gefüllt war die Schützenhalle auf Platte Heide. Mendens Bürgermeister Martin Wächter hatte zu seinem letzten Neujahrsempfang geladen.
2 Bilder

Mendens scheidender Bürgermeister hofft auf Fairness und Sachlichkeit
Letzter Empfang von Martin Wächter

Zum letzten Neujahrsempfang hatte Mendens scheidender Bürgermeister Martin Wächter in die Schützenhalle auf Platte Heide eingeladen. Die gut viertelstündige Rede stand unter dem Motto „Ehrenamtliche Seniorenarbeit in Menden“. Und so wunderte es nicht, dass vor allem Senioren in großer Anzahl erschienen waren, um bei Kaffee und Kuchen den Worten des Bürgermeisters zu lauschen und sich zu informieren. Daneben präsentierten sich auch viele Mendener Vereine mit ihren Angeboten für Senioren in...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.02.20
Ratgeber
Bald ist Samstag, 29. Februar.

29. Februar - Ein Tag extra - Alle vier Jahre Geburtstag
Ein ganz besonderes Datum

2020 ist ja bekanntlich ein Schaltjahr.  Das Besondere an einem Schaltjahr ist, dass es eine Tag mehr hat. Statt 365 eben 366. Der Extra-Tag wird dem Februar zugeordnet und damit gibt es alle vier Jahre den 29. Februar, der in diesem Jahr auf einen Samstag fällt. Der Stadtspiegel Menden möchte wissen: Was fangen Sie mit den 24 Stunden extra an? Nutzen Sie den Tag für "Das wollte ich schon lange erledigen", für eine Extra-Portion Wellness oder ist dieser Tag nichts Besonderes für Sie? Wie...

  • Dortmund-Süd
  • 20.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
Bürgermeister-Kandidat Martin Michalzik während seiner Vorstellungsrede.
2 Bilder

CDU Wickede (Ruhr) für eine zweite Amtszeit des Bürgermeisters
100 Prozent für Martin Michalzik

Mit 100 Prozent Zustimmung gaben die Mitglieder der CDU Wickede (Ruhr) Bürgermeister Martin Michalzik wie schon bei seiner ersten Bewerbung 2014 kräftigen Rückenwind für eine mögliche zweite Amtszeit - und zollten Anerkennung für seine bisher geleistete Arbeit. In seiner Rede zeichnete der 59-jährige Rathauschef in Stichworten nach, wie viele unterschiedliche Sorgen, Planungen und Entscheidungen in der jetzt ablaufenden Wahlzeit von Rat und Bürgermeister auf der Tagesordnung standen. Waren...

  • Wickede (Ruhr)
  • 19.02.20
Politik
Marco Voge (l.) und Sebastian Arlt (r.) stellten sich beim Jahrsempfang der CDU den Fragen von Matthias Eggers.
2 Bilder

Inzwischen fester Platz im Veranstaltungskalender
Jahresempfang der CDU in Menden

„Unser Jahresempfang hat inzwischen einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Menden“, begrüßte der Stadtverbandsvorsitzendes Sebastian Schmidt rund 300 Gäste zum CDU-Jahresempfang der CDU Menden  im Spiegelsaal der Wilhelmshöhe. Er freue sich, dass unter anderem Kirchenvertreter, Abordnungen der Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste oder sozialer Einrichtungen sowie als Ehrengäste CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak und MdL Marco Voge die Veranstaltung besuchten.[/text_ohne] „2020...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.20
Kultur
Kommandeur Andreas Wette (von links), Wolfgang Bertram von der Sparkasse SoestWerl, Brudermeister Thomas Gehrke, Thomas Schnabel, Leiter Marketing der Sparkasse SoestWerl, Vize-Brudermeister Martin Bertram und Oberstabsfeldwebel Ferdinand Hülshoff laden zum 17. Benefizkonzert der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede-Wiehagen ein.

Luftwaffenmusikkorps aus Münster hat brandneues Stück im Gepäck
Benefizkonzert im Wickeder Bürgerhaus

Das Luftwaffenmusikkorps aus Münster gastiert am Dienstag, 3. März, im Wickeder Bürgerhaus. Anlass ist das nunmehr 17. Benefizkonzert der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede-Wiehagen, dessen Erlös für einen gemeinnützigen Zweck bestimmt ist. Rund 20 Konzerte spielt das Luftwaffenmusikkorps Münster in der bevorstehenden Konzertsaison, den Auftakt macht das Benefizkonzert der Wickeder Schützen. Für das Publikum geht damit die erlesene Gelegenheit einher, einer Uraufführung lauschen zu...

  • Wickede (Ruhr)
  • 18.02.20
Blaulicht
Nach der Schlägerei nach einem Fußball-Freundschaftsspiel in Menden dauern die Ermittlungen an.

Beleidigende Äußerungen handfeste Auseinandersetzung
Nach Freundschaftsspiel in Menden fliegen die Fäuste

Wenig freundschaftlich endete am Sonntag ein Freundschafts-Fußballspiel in Menden. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 17.20 Uhr kam es am Oesberner Weg nach einem Freundschaftsspiel zu einer handfesten Auseinandersetzung. Nach Beendigung des Spieles fielen beleidigende Äußerungen im Bereich der Umkleidekabinen gegenüber einem 22-jährigen Mendener. Diese wurden zunächst durch Vereinsmitglieder geschlichtet. Mit Rettungswagen ins Krankenhaus Kurze Zeit später trafen ein weiterer...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.20
Kultur
Das Amatis Piano Trio spielt in der Musikschule Menden auf.

Klassisches Konzert in der Musikschule Menden
Ensemble Amatis Piano Trio fasziniert

Im Kammermusiksaal „Westflügel“ der Städtischen Musikschule Menden ist es wie kaum an einem anderen Ort möglich, international gefragte Konzertmusiker quasi hautnah mitzuerleben. Das Amatis Piano Trio absolviert zurzeit als eines der führenden jungen Ensembles den „Rising Stars“-Zyklus der European Concert Hall Organisation. Die großen Konzerthäuser Europas nominieren dabei je ein Ensemble oder einen Solisten. Diese Top-Auswahl tourt dann ein Jahr lang über die Konzertbühnen Europas. Ins...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Hand in Hand: Mitglieder des SGV und NABU beim gemeinsamen Arbeitseinsatz.

SGV und NABU Balve fördern Artenvielfalt
Nist- und Brutkästen am Wanderheim

Mit der Installation von Nist- und Brutkästen sorgt der SGV Balve für aktiven Umweltschutz. Rund um das Wanderheim des SGV Balve am Höhlenkopf gibt es bereits jetzt eine große Artenvielfalt an Sing- und Eulenvögeln sowie Fledermäusen. Oft hören Spaziergänger und Wanderer den Ruf eines Uhus aus dem Laubmischwald.   Um die Artenvielfalt zu erhalten bzw. zu fördern, hat der Vorstand des SGV Balve 2019 beschlossen, an und um das Wanderheim Nist- und Brutkästen für verschiedene Vogel- und...

  • Balve
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
Mit der Damensitzung hat die MKG Kornblumenblau die heiße Phase des Karnevals in Menden bereits vor Wochen eingeleitet.
2 Bilder

Viel Zelt-Programm der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau
Die fünfte Jahreszeit erreicht Höhepunkt

Die Mendener Karnevalsgesellschaft MKG Kornblumenblau hat auch in diesem Jahr das Zelt auf dem Neumarkt in Menden, direkt vor dem Rathaus, stehen. Mit einer Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen von Weiberfastnacht bis Rosenmontag laden das Stadt-Prinzenpaar „Andreas II.“ mit „Michaela I.“, sowie das Kinderprinzenpaar „ Luca I:“ und „Amy I.“ jeden Jecken ein. Zusätzlich wird am Tulpensonntag, 23. Februar, um 14 Uhr der große Umzug durch die Innenstadt stattfinden. Der Weg, der sich in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
Kultur
Die Kinderoper "Himmlische Strolche" bietet eine Geschichte für die ganze Familie.

Kinderoper für die ganze Familie auf der Wilhelmshöhe Menden
"Himmlische Strolche" beim Familientheater

Beim ersten Familientheater des Kulturbüros der Stadt Menden wird mit "Himmlische Strolche" am Sonntag, 16. Februar, um 16 Uhr auf der Wilhelmshöhe Menden eine Geschichte für die ganze Familie präsentiert. Was kann es schöneres geben, als bei diesem tristen, nasskalten Februarwetter ins Theater zu gehen? Das erste Familientheaterstück des Kulturbüros der Stadt Menden in diesem Jahr ist eine bezaubernde Kinderoper mit bekannten klassischen Melodien und frechen neuen Texten mit Livemusik für...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.20
Vereine + Ehrenamt
MdL Marco Voge, Landtagspräsident André Kuper, MKG-Vorsitzender Gisbert van Gelder, Michaela Rauer, Schatzmeisterin Martina Lenze-Weitz, Andreas Rauer und Petra von Gelder (v.l.).

Heimischer Landtagsabgeordneter Marco Voge empfängt Mendener Karnevalisten
MKG feiert beim Närrischen Landtag

Zum bunten Treiben anlässlich des Beginns der fünften Jahreszeit kam auf Einladung des Landtagsabgeordneten Marco Voge eine Abordnung der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau (MKG) in den Düsseldorfer Landtag. Vorsitzender Gisbert van Gelder mit seiner Frau Petra, das Prinzenpaar Michaela und Andreas Rauer, Schatzmeisterin Martina Lenze-Weitz und Michael Weitz besichtigten mit Marco Voge zunächst den Landtag. Dass Karneval nicht nur eine den Rheinländern vorbehaltene Tradition ist,...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.20
Politik
Bürgermeister der Stadt Menden Martin Wächter.

Ehrenamtliche Seniorenarbeit im Mittelpunkt des Jahresempfangs der Stadt Menden
Bürgermeister Martin Wächter lädt in die Schützenhalle Platte Heide ein

Zum Jahresempfang der Stadt Menden lädt Bürgermeister Martin Wächter alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 15. Februar, um 11 Uhr in die Schützenhalle Platte Heide (Hermann-Löns-Straße 65) des Schützenvereins 1959 ein. Der Empfang endet circa um 12.30 Uhr. Jedes Jahr findet der Jahresempfang der Stadt Menden an einem anderen Ort statt und hat ein anderes Thema. 2019 stand die „Renaturierung von Flüssen und Hochwasserschutz in der Stadt Menden (Sauerland)“ im Mittelpunkt. Senioren im...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.20
Blaulicht

Wohnungseinbrüche in Fröndenberg - Zeugen gesucht - Hohenheide und Rehwinkel
Bargeld und Schmuck entwendet

Die Polizei sucht Zeugen! Wie die Kreispolizeibehörde Unna mitteilt, fanden am Dienstag, 11. Februar, in Fröndenberg gleich zwei Einbrüche - in der Straße Hohenheide und der Straße Rehwinkel - statt.  Hier die Details aus der Pressemeldung: Bislang unbekannte Täter sind am Dienstagabend, 11. Februar, zwischen 19.30 und 20.30 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Straße Hohenheide in Fröndenberg eingebrochen, indem sie ein Fenster einschlugen. Während sich die Bewohner im Wohnzimmer...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 12.02.20
Vereine + Ehrenamt
Gute Laune herrschte an den dicht besetzten Tischen bei der Karnevalsparty in Balve-Beckum.

Karneval in Balve nähert sich seinem Höhepunkt
Wilde Weiber in Beckum

Auch in Balve und Umgebung schunkeln sich die Narren so langsam für den Höhepunkt der närrischen Zeit ein. Auf die Beckumer ist Verlass: Lustig ging es zu bei den rund 110 närrischen Weibern im Dorf. Wie sich an den voll besetzten Tischen zeigte, verbargen sich unter den Kostümen aber nicht nur Einheimische, denn auch Volkringhausener, Eisborner und Balver waren zum Feiern gekommen. Motto: "Land-Party"   In diesem Jahr starteten die Damen unter dem Motto „Land-Party“ wieder voll durch....

  • Balve
  • 11.02.20
Kultur
Die Proben zu „Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“ laufen vielversprechend.

Junges M.A.T. zeigt in Menden einen Klassiker in abgewandelter Version
„Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“

Am Freitag, 14. Februar, steht im Mendener Amateurtheater die Premiere von „Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“ auf dem Programm. Das Junge M.A.T. zeigt eine abgewandelte Version des Klassikers von Robert Louis Stevenson.  Für das Junge M.A.T. hat im letzten Jahr eine Zeit des Umbruchs und der Veränderung begonnen. Mit Kira Brenne und Conrad Brinkmann haben zwei junge Leute aus den Reihen der Jungschauspieler die Regiearbeit von Daniel Kreisel übernommen, der jahrelang die Nachwuchsschauspieler des...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.02.20
Blaulicht
Auch am heutigen Montag gingen die Aufräumarbeiten durch die Feuerwehr Menden weiter - wie hier in Bösperde an der Heidestraße (gegenüber der Mendener Bank).
3 Bilder

Polizei Kreis Unna und Märkischer Kreis: Viele Einsätze, aber keine Verletzten.
Erst einmal durchatmen

Nach einer stürmischen Nacht dank Sabine konnte sowohl im Kreis Unna als auch im Märkischen Kreis durchgeatmet werden. Das Sturmtief sorgte zwar erwartungsgemäß für zahlreiche Einsätze, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Kreis Unna Wie die Polizei im Kreis Unna mitteilt, wurden bei den meisten Fällen Gefahrenstellen durch abgerissene Äste und umgestürzte Bäume gemeldet. Die Polizei unterstützte die Feuerwehr mit verkehrssichernden Maßnahmen und kurzfristigen Streckensperrungen. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.02.20
Blaulicht
So eine einzelne Gewitterwolke sieht aus der Ferne schön aus. Der Orkan Sabine hat ganz andere Wolken im Gepäck und hat nun auch Menden und Umgebung erreicht.

Aktualisiert: Nach Stadtalarm fährt die Bereitschaft bereits in der Nacht in Teilen zurück
Orkan Sabine verläuft im Kreis glimpflich

Der Orkan Sabine hat nun auch Menden und Umgebung erreicht. Wie die Feuerwehr Menden mitteilt, musste sie bis 17 Uhr bereits zu zehn wetterbedingten Einsätzen ausrücken. Die Kreisstraße 39 zwischen Eisborn und Asbeck wurde bereits am Mittag gesperrt da mehrere Bäume die Durchfahrt versperren. Die Bertingloher Straße zwischen Sümmern und Halingen wurde kurz nach 19 Uhr abgeriegelt. In Bösperde war ein Baum umgestürzt und in Lendringsen mussten lose Dachziegel gesichert werden. Zudem wurde...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.02.20
  •  1
Blaulicht
Die Suche nach der kleinen Lia aus Menden ist beendet: Sie wurde laut einer Polizeimeldung am heutigen Sonntag tot aufgefunden.

Vermisste 10-jährige Lia aus Menden tot aufgefunden
Traurige Gewissheit

Das seit dem 1. Februar 2020 vermisste 10-jährige Mädchen wurde am heutigen Sonntagmorgen tot in einem Wehr auf der Ruhr aufgefunden.   Weitere Einzelheiten gab die Polizei bisher nicht bekannt. Nach der kleinen Lia war seit Samstag, 1. Februar, auch mit Hilfe der Bevölkerung intensiv gesucht worden. Unter anderem wurden Spürhunde, Hubschrauber mit Wärmebildkameras, Drohnen und auch die Wasserrettung eingesetzt. Fährtenhunde hatten in Richtung "Hönne" mehrmals angeschlagen, so dass die...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.02.20
  •  9
KulturAnzeige

Balve Früher
Die dunkle Seite von Balve

Oben am Galgenberg hinter dem Wachtloh befindet sich der Richtplatz, auf dem zwischen 1592 und 1666 viele sog. Hexen aus dem Amt Balve verbrannt wurden. An dieser Stelle befindet sich seit dem Jahr 2006 eine "Hexenstele" aus Beton, zur Erinnerung an diese grauenhafte Zeit geistiger Verwirrung in der Bevölkerung. Man suchte nach Sündenböcken für Unheil, z.B. Missernten und Seuchen, und nahm Zauberei und Hexerei als Ursache an. Es war ein Klima ständiger Denunziation. Hier wurden nachweislich...

  • Balve
  • 08.02.20
  •  2
  •  1
Kultur
Die Mitte des Lebens im Leben eines Mannes: Mit Witz, Charme und Selbstironie spricht Kai Wiesinger auf dem Autorenfrühling in Menden über diese besondere Zeit.

Kai Wiesinger beim Autorenfrühling im Theater am Ziegelbrand in Menden
Männer in der Mitte des Lebens

Am Mittwoch, 12. Februar, ist der Schauspieler Kai Wiesinger um 19.30 Uhr zu Gast im "Autorenfrühling" der Buchhandlung DAUB in Menden. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen spricht Kai Wiesinger im Theater am Ziegelbrand, Am Ziegelbrand 18, über alles, was einen Mann in der Mitte des Lebens überrollt."Mal ehrlich: Haben Sie die Schriftgröße Ihres Handys schon geändert? Dann hilft zwar eine Lesebrille – doch das ist erst der harmlose Einstieg in den sicheren Abstieg. Plötzlich stellen sich...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.20
  •  1
  •  1
Politik
Für die drei Kandidierenden war es ein aufregender Wahlabend: (v.l.) Dr. Karsten Schneider, Dorothea Goudefroy und Andreas Müller.

Dr. Karsten Schneider wird neuer Superintendent im ev. Kirchenkreis Unna
„Ich traue unserer Kirche viel zu“

Die Synode des Ev. Kirchenkreises Unna hat Dr. Karsten Schneider aus Dortmund zum neuen Superintendenten gewählt. Er erhielt erst am Ende eines dreistündigen Wahlmarathons im siebten Wahlgang die erforderliche Stimmenmehrheit.  Um gewählt zu werden, werden laut Kirchenordnung die Stimmen der Mehrheit des Bestandes der Synode benötigt. Dies sind 97 Personen, somit waren 49 Stimmen für die Mehrheit nötig. Zur Wahl standen Dorothea Goudefroy aus Menden, Andreas Müller aus Unna und Dr. Karsten...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.02.20
Wirtschaft
Landrat Thomas Gemke (CDU) vom Märkischen Kreis, Regierungspräsident Hans-Josef Vogel (CDU) von der Bezirksregierung Arnsberg, Regierungspräsidentin Dorothee Feller (CDU) von der Bezirksregierung Münster, Unternehmer und Pilot Ulrich Leo Bettermann von der OBO-Holding in Menden, Landrat Dr. Karl Schneider (CDU) vom Hochsauerlandkreis sowie CDU-Politiker und Pilot Friedrich Merz (von links)  vor einem zweistrahligen Düsenjet im OBO-Hangar des Flugplatzes Arnsberg-Menden (FAM).

Flugplatz Arnsberg-Menden feiert sein 50-jähriges Bestehen
"Dieser Platz ist eine Perle"

„Dieser Platz ist eine Perle.“ So lobte CDU-Politiker und Pilot Friedrich Merz den Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM). Er war spontan zu einem Treffen der Betreiber des modernen Verkehrslandeplatzes mit lokalen und regionalen Entscheidungsträgern aus Politik und Verwaltung hinzugekommen, nachdem er gerade beruflich aus der Bundeshauptstadt Berlin mit seinem eigenen Flugzeug auf der Asphaltbahn am Rande des Sauerlandes gelandet war, wo er auch wohnt. Anlass für die Zusammenkunft war das...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
Politik
Ein weiteres „Geschäftsfeld“ auf dem Hof Korte: Mikroschweine. Der Kleine gewann gleich die Herzen der Gäste aus Berlin und dem Mendener Rathaus.

Staatssekretär Uwe Feiler zu Besuch auf dem „etwas anderen“ Bauernhof Korte in Menden
Informationen von der Basis

An der Basis gibt es die besten Einblicke in Abläufe und Probleme. Deshalb besuchte der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft und Mitglied des Bundestages, Uwe Feiler, den Hof der Familie Korte in Menden-Dentern, um Infos aus erster Hand zu bekommen. Der Berliner Politiker war nach Menden gereist, um die Verwaltungsspitze um Bürgermeister Martin Wächter, den Ersten Beigeordneten Sebastian Arlt und Stadtkämmerer Uwe Siemonsmeier über die...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
Ratgeber
In den rot markierten Gebieten sind orkanartige Böen möglich. Davor warnt der Deutsche Wetterdienst.

DWD warnt für Nacht von Sonntag auf Montag vor gefährlicher Wetterlage
Orkantief Sabine zieht heran

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für die Nacht von Sonntag auf Montag vor einer gefährlichen Wetterlage.  Orkantief Sabine zieht heran und die Grafik des DWD zeigt die betroffenen Gebiete. In den rot markierten Bereichen sind schwere Sturmböen um 100 km/h wahrscheinlich, einzelne orkanartige Böen oder Orkanböen ebenfalls. Besonders in Gewitternähe muss darauf geachtet werden. Bei den höchsten Böen etwas außen vor ist nach aktuellem Stand der Nordosten. Lokale Warnungen Der DWD...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
  •  2
  •  1
Blaulicht
Um unter anderem auch den Unfallhergang in Oberrödinghausen  zu klären sucht die Polizei in Menden auch eine Frau mit langen Haaren in einem schwarzen A-Klasse Mercedes.

Nach zwei schweren Verkehrsunfällen in Menden
Weitere Zeugen gesucht

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Donnerstag kurz vor 12 Uhr auf der Kreisstraße 21 bei Niederoesbern in Menden sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Dort war ein weißer BMW mit Soester Kennzeichen mit einem Harvester zusammen gestoßen. Die Insassen des BMW, ein 20-jähriger Wickeder am Steuer und sein 27-jähriger Beifahrer aus Menden, wurden schwer verletzt. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen bog der Fahrer des Harvesters nach links in die Straße Lütkenheide ab. Zeitgleich...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
LK-Gemeinschaft
Dr. Peter Liese ist Mitglied des Europaparlamentes und weist auf den Wettbewerb des Bundesumweltministeriums in NRW hin. Wer erstellt das beste Schul-Klimaschutzprojekt?

Energiesparmeister-Wettbewerb in NRW startet in eine neue Runde
Klimaschützer an Schulen

In NRW startet ein neuer Energiesparmeister Wettbewerb. Teilnehmen können Schüler und Lehrer aller Schulformen. Spätestens seit Fridays for Future ist klar: Das Thema Klimaschutz mobilisiert Schülerinnen und Schüler wie kein zweites. Der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese setzt sich seit langem für Klimaschutz ein, aber seit den Aktionen von Fridays-for-Future hat der Umweltschutz nicht nur in Deutschland einen deutlich höheren Stellenwert bekommen. In Europa hat die neue...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
Politik
Das Foto zeigt (v.l.) Andreas Wette, Ratsmitglied der FDP, Heinz Günter Freck, gemeinsamer Bürgermeister-Kandidat für Fröndenberg von  FDP/CDU, Dr. Elmar Jobs, Vorsitzender FDP Fröndenberg.

Als Bürgermeisterkandidat für Fröndenberg
Hans Günter Freck bestätigt

Im Rahmen der Wahlversammlung haben die Mitglieder der Fröndenberger Freien Demokraten Heinz Günter Freck nun auch wahlrechtlich als Bürgermeisterkandidaten bestätigt. Er wird somit nicht nur im Wahlkampf, sondern auch auf den Stimmzetteln als gemeinsamer Kandidat von FDP und CDU geführt werden. Die Entscheidung fiel einstimmig. Auf der Versammlung zur Kommunalwahl in diesem Jahr hatte Heinz Günter Freck noch einmal seine Schwerpunkte für die Bürgermeisterkandidatur vorgestellt. Hierbei...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 06.02.20
Ratgeber
Das Foto zeigt die sozialpolitischen Sprecher der Fraktionen in Menden gemeinsam mit Dr. Friedrich-Wilhelm Meyer (4. v.l.) und Vertreterinnen der Stadtverwaltung (Cornelia Schröer (rechts im Bild) und Heike Berkes (3. v.r.).

Studie zur sozialen Lage in Menden vorgestellt
Zukunft gemeinsam gestalten

Fast ein Jahr hat es gedauert, jetzt liegt sie vor: Die Studie zur sozialen Lage in Menden. Im Februar 2019 hatte der Sozialausschuss die Fa. GEBIT aus Münster mit der Erstellung der Studie beauftragt. Die Ergebnisse der Studie „Soziale Lage und Engagement in Menden“ wurden jetzt den Ausschussmitgliedern und der Öffentlichkeit vorgestellt. Den Ergebnissen der Studie zufolge muss sich Menden mit einer vergleichsweise stärker alternden und schrumpfenden Bevölkerung auseinandersetzen. So ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.02.20
Kultur
Das Foto zeigt (vl.) Anna Schulte (Stadt Balve), Tomislav Majic (Vereinigte Sparkasse im MK), Carl Grote (Goldbäckerei Grote), Nicole Müller (Förderverein -Reiten für Menschen mit oder ohne Beeinträchtigung ) und Ortsvorsteherin Barbara Wachauf. Alle freuen sich auf "Comedy in LA".

Balver Projekt "365 Tage Heimat" geht weiter
Comedy in Langenholthausen

Ortsvorsteherin Barbara Wachauf und Nicole Müller freuen sich schon auf die Comedy-Veranstaltung mit den „Bullemännern“ am 27. Februar. Durch die Heimatförderung NRW, die Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis und die Stadt Balve konnte realisiert werden, eine Kabarett-Show der Spitzenklasse in Langenholthausen anzubieten. „Dafür sind wir sehr dankbar“, so die beiden Frauen.  Nicole Müller vom Förderverein „Reiten für Menschen mit oder ohne Beeinträchtigung LA" hat die Bewirtung der...

  • Balve
  • 05.02.20
Politik
Bürgermeisterkandidat Roland Schröder stellte sich am Montag der Öffentlichkeit vor und erläuterte seine Visionen zum Thema "Menden 2025".

Als Bürgermeisterkandidat für Menden
Roland Schröder stellt sich vor

Am Montagabend stellte sich Roland Schröder, parteiloser Bürgermeisterkandidat für Menden, erstmals der Öffentlichkeit auf der Wilhelmshöhe vor.  Trotz der aktuellen Geschehnisse in Menden rund um die Vermisstensuche, war der kleine Saal um 19 Uhr gut mit interessierten Mendenern gefüllt. In einem rund einstündigen Vortrag stellte der Kandidat sich und seine Pläne vor. Vision "Menden 2025" Kurz skizzierte Roland Schröder seine Visionen von „Menden 2025“, unterteilt in die Bereiche...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.02.20
Blaulicht
Die Polizei in Menden konnte die Überfall-Serie auf Tankstellen schnell aufklären.

Fünf Jugendliche aus Menden festgenommen
Raub-Serie auf Tankstellen aufgeklärt

Die Raub-Serie auf die Tankstellen im Mendener Stadtgebiet ist geklärt. Dies vermelden die Staatsanwaltschaft Arnsberg und Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis in einer gemeinsamen Presseerklärung. Demnach gelang Polizeibeamten am Sonntag, 2. Februar, gegen 20 Uhr die Festnahme von vier Tatverdächtigen unmittelbar vor der Durchführung eines weiteren Raubes auf eine Tankstelle an der Mendener Straße. Ein weiterer Tatverdächtiger konnte am Montag festgenommen werden. Tatbekleidung und...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.02.20
Kultur
125 Bilder

Karneval in Menden geht in die heiße Phase
600 Närrinnen machen Damensitzung zum Erlebnis

Die Mendener Event Arena war der Schauplatz überschäumenden Frohsinns, als die Mendener Karnevalsgesellschaft "Kornblumenblau" zur Damensitzung 2020 gerufen hatte. 600 Jeckinnen zeigten sich als absolut feierwillig und waren schon nach kurzer Zeit in bester Stimmung. Alle Besucherinnen kamen im Kostüm und zeigten dabei ihre Fantasie. Das Programm mit Gardeauftritten, dem Besuch des Prinzenpaares Andreas und Michaela, den Solomariechen, Büttenrednern und Sketchen bekam viel Beifall. Für die...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.02.20
Blaulicht
Ein alter Schlafsack wurde in der Hönne gefunden.
3 Bilder

Polizei Menden: Kein Entführungsfall
Aktualisierung: Suche nach Lia geht weiter

Aktualisierung: 16.40 Uhr: Das schreibt die Polizei Märkischer Kreis: Wasserretter der Feuerwehr Balve haben heute Nachmittag nach Hinweisen erneut die Hönne abgesucht - ohne Fund. Wir gehen weiter jeder Information nach. Bitte: 👉 ... keine unbestätigten Informationen verbreiten! 👉 ... gefährden Sie sich nicht selbst bei der Suche! 👉 ... geben Sie Hinweise sofort weiter unter der 110! Auch am Dienstag gibt es keine Spur von Lia. Die großen Aktivitäten wurden heruntergefahren,...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.20
Blaulicht
Unterstützt erneut seit kurz vor neun heute morgen die Suche nach dem vermissten Kind in Menden: ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera über der Hönne.

Erneut Hubschrauber bei der Suche nach vermisstem Mädchen in Menden im Einsatz
Die Suche geht weiter

Die Helfer haben nicht aufgegeben auf der Suche nach der seit gestern Nachmittag vermissten 10-Jährigen aus Menden. Nachdem bereits gestern und in der Nacht intensiv nach dem Kind gesucht wurde, ist die Feuerwehr Menden auch heute Vormittag wieder mittels Sirene zur Fortführung der gestrigen Maßnahmen alarmiert worden. Zudem ist auch der Hubschrauber der Polizei wieder in der Luft. Derzeit sind rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr Menden gemeinsam mit starken Kräften der Polizei NRW...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.20
Blaulicht
Mit einer Wärmebildkamera ausgestattet stand der Hubschrauber minutenlang über einer Stelle über der Hönne und tastete sich so flussabwärts voran. Weitere Einsatzkräfte wurden am frühen Samstag Abend auch per Sirenenalarm zur Mithilfe bei der Suche nach der vermissten 10-jährigen in Menden angefordert.

Suchmaßnahme nach Mädchen in Menden erstreckt sich bis zur Ruhr - Suche in der Dunkelheit zurückgefahren
Mädchen (10 Jahre) wird vermisst

Seit den frühen Abendstunden liefen am Samstag in Menden im Bereich der Hönne Suchmaßnahmen nach einer vermissten 10-Jährigen. Menden. Wie die Polizei des Kreises mitteilte, kamen auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera sowie Strömungsretter aus Hagen und Nachrodt-Wiblingwerde zum Einsatz. Da Mantrailer in Richtung des Flüsschens Hönne angeschlagen hatten, musste auch davon ausgegangen werden, dass das Kind eventuell in die Hönne gefallen war. Auch in den sozialen Medien wurde eine...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.20
  •  1
Ratgeber
Nach der ersten Schulung der Feuerwehr Menden gab es das obligatorische Gruppenbild.

Feuerwehr Menden schult Kiga-und Kita-Personal
Was tun, wenn es brennt?

Immer die Ruhe bewahren – das ist in einem Brandfall oder einer anderen Gefahrensituation, wenn eine Kita geräumt werden muss, gar nicht so einfach. Wer übernimmt welche Aufgabe, was muss mitgenommen werden, wo sind die Notausgänge, welchen Rettungsweg nimmt welche Gruppe und wo sammeln sich hinterher alle? Diese Fragen wird die Feuerwehr Menden in jeder einzelnen Kindertagesstätte in Menden in der nächsten Zeit beantworten. Als Auftakt gab es bereits eine erste Schulung für die...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.01.20
Ratgeber
„Um die Ausbreitung zu vermeiden und sich vor einer Ansteckung zu schützen, sollte auf eine gute Händehygiene geachtet werden“, sagt Dr. Wolfgang Mollowitz, Arzt und stellvertretender Fachbereichsleiter Behandlungsfehlermanagement bei der AOK NORDWEST.

Das neuartige Coronavirus beunruhigt die Menschen - wichtige Antworten
Wie groß ist die Gefahr?

Das neuartige Coronavirus (2019-nCoV) beunruhigt auch die Menschen im Kreis Unna und im Märkischen Kreis. Bislang haben sich tausende in China infiziert, mehr als 200 Menschen sind gestorben. Viele Länder melden täglich neue Erkrankungsfälle, vor wenigen Tagen sind auch erste in Deutschland bestätigt worden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat inzwischen den internationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Wie groß ist die Gefahr durch das neue Virus? Und wie kann man sich schützen? Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.01.20
Kultur
Der sechsfache Meisterchor amante della musica menden tritt Samstag in der katholische Kirche St. Barbara in Balve-Mellen auf.

amante della musica in der katholischen Kirche St. Barbara in Balve-Mellen
Meisterliche Chormusik als Gewinn

Meisterliche Chormusik erklingt am Samstag, 1. Februar, in der katholischen Kirche St. Barbara in Balve-Mellen. Der sechsfache Meisterchor amante della musica menden gestaltet dort nicht nur ab 18.30 Uhr den Gottesdienst zu Maria Lichtmess und das Patronatsfest der KfD mit, sondern präsentiert im Anschluss an die Heilige Messe auch noch weitere Auszüge aus seinem Repertoire. amante-Auftritt gewonnen Konkret zustande gekommen ist das Mellener Gastspiel der Sängerinnen und Sänger von...

  • Balve
  • 31.01.20
Kultur
Das Consort, das inzwischen in dieser Besetzung schon über fünf Jahre zusammenspielt und regelmäßig konzertiert, besteht aus neun langjährigen Schülern der Musikwerkstatt.

Musik, Texte und Lichtinstallationen in der St. Vincenzkirche Menden
Zwischen Tag und Traum ... in St. Vincenz

Am Sonntag, 2. Februar, lädt das große Blockflötenconsort der Musikwerkstatt von Antje Heinemann um 18 Uhr zu einem besondere Konzert mit Musik, Texten und Lichtinstallationen in die Mendener St. Vincenzkirche ein. Die Musiker haben ein nachdenkliches Programm zum Thema "Tag und Traum" erarbeitet. Dieser besonderen Stimmung an der Schwelle zur Nacht spürt Musik aus vier Jahrhunderten auf ganz unterschiedliche Weise nach, wunderschön ergänzt durch Lyrik oder Psalmen, gelesen von Birgit Fiedler....

  • Menden (Sauerland)
  • 30.01.20
  •  1
Sport
Sandra Meng, Peter Meng, Martin Bathe, Christiane Dressler-Schmidt, Sabine Eggenstein und Jana Bathe (v.l.) freuen sich über die Auszeichnungen.

Schäferhundeverein Fröndenberg blickt zurück
Fröndenberger Ortsgruppe sportlich erfolgreich

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Fröndenberg vom Verein für deutsche Schäferhunde blickte der erste Vorsitzende, Martin Bathe, in seinem Bericht auf ein harmonisches und sportlich erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Auch der erste Ausbildungswart der Ortsgruppe, Peter Meng, lobte die Mitglieder für ein sportlich erfolgreiches Jahr und die Teilnahme an drei Ortsgruppenprüfungen, Prüfungen anderer Vereine sowie der Teilnahme am jährlich stattfinden Städtepokalkampf. Der gesamte...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.01.20
Ratgeber
Hubertus Allhoff von der Stadtentwässerung der Stadt Menden rät, jetzt nicht noch auf dubiose Angebote hereinzufallen. Er steht auch jederzeit für eine Beratung zur Verfügung.

Stadt Menden warnt vor unseriösen Angeboten
Neue Regeln bei Dichtheitsprüfungen

Nach dem Willen der Regierungsfraktionen soll die Dichtheitsprüfung für private Abwasserleitungen in Nordrhein-Westfalen weitgehend abgeschafft werden. Die Kontrolle der Abwasserkanäle auf undichte Stellen soll in Wasserschutzgebieten nur noch bei Neubauten, wesentlichen Änderungen und in begründeten Verdachtsfällen vorgeschrieben werden. Das sieht ein Antrag von CDU und FDP vor, über den der Landtag in der kommenden Woche beraten wird. Hubertus Allhoff, bei der Stadtentwässerung der Stadt...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.01.20
Wirtschaft
Landrat Thomas Gemke (l.) und Andreas Griehl, Geschäftsführer der Telemark, unterschrieben im Beisein von MK Breitbandkoordinator Sergej Rudsinski und Stefan Döbbe, Leiter IT und Organisation der Telemark, den Vertrag zum geförderten Breitbandausbau im Raum Iserlohn und Menden.

Telemark baut Glasfaseranschlüsse in Fördergebieten der Städte Iserlohn und Menden
Keine Lücken mehr

Landrat Thomas Gemke und Vertreter der Telekommunikationsgesellschaft Mark mbH (Telemark) unterschrieben jetzt den Vertrag für den Breitbandausbau in den ausgewiesenen Förderflächen der Städte Iserlohn und Menden. Kreis. Die Telemark hat sich im Rahmen der Bundesförderprogramms nach europaweiter Ausschreibung in dem Los Iserlohn und Menden durchgesetzt und den Zuschlag erhalten. "Es beginnt nun die Umsetzungsphase", freut sich Landrat Thomas Gemke. "Wir wollen mit der raschen Unterschrift...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.01.20
Kultur
Liedermacher Lukas aus Wickede hat in Menden eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen.

Liedermacherkonzerte in Menden starten am 22. Februar
"Serenade im Halinger Hof"

Unter dem Titel "Serenade im Halinger Hof" veranstaltet der Liedermacher Lukas aus Wickede in der Mendener Gaststätte Halinger Hof ab Februar im Rhythmus von zwei Monaten Liedermacherkonzerte. Die Liedermacherszene, die mit Reinhard Mey und Hannes Wader in den 1960-er Jahren bekannt wurde, führt in der heutigen kommerziellen Popmusik nur ein Nischendasein und findet durch die öffentlichen Radio- und Fernsehsender keine Beachtung. Diesem Missstand entgegenzuwirken und talentierten und...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.01.20
Ratgeber
Die Schüler der erst seit einem Jahr bestehenden Berufsfachschule für Informatik.
2 Bilder

Berufsinformationstag am Hönne-Berufskolleg in Menden
Zahlreiche Möglichkeiten in den unterschiedlichen Fachrichtungen

Beim Berufsinformationstag am Samstag, 1. Februar, präsentiert das Hönne-Berufskolleg in  Menden, Werler Straße 4, von 9 bis 12 Uhr allen interessierten Schülern und Eltern seine vielfältigen Angebote.  „Hast du keine Lust mehr auf die normalen Fächer wie Musik, Französisch und Geschichte? Willst du den Realschulabschluss und berufliche Kenntnisse in Informatik bekommen? Dann ist die B2I des Hönne-Berufskollegs genau das Richtige für dich“, so formulieren Schüler der Berufsfachschule für...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.01.20
Ratgeber
Bieten wieder Bewährtes und Beliebtes: Thomas Reimann (l.) und das Team der Fröndenberger Windmühle haben ein vielfältiges und umfassendes Programm aufgestellt.

Das Halbjahresprogramm der Windmühle in Fröndenberg
Upcycling liegt voll im Trend

44 Seiten, ein übersichtliches Register, viele Angebote und bequem in die Hosentasche passend: Das neue Programm der Fröndenberger Stadtteileinrichtung Treffpunkt Windmühle für das erste Halbjahr 2020 ist da. Von Peter Benedickt „Auf unser Musikangebot Schlagzeug und Gitarre müssen wir gar nicht mehr hinweisen“, zuckt Einrichtungsleiter Thomas Reimann die Schultern. „Die Kurse waren sofort ausgebucht.“ Das sind die Renner, aber bei vielen Kursen und Leistungen, auch wenn oft ebenso heiß...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 28.01.20
Kultur
Tolle Stimmung herrschte bei der traditionellen Karnevalsparty der Schützenbruderschaft St. Antonius Balve-Eisborn.

Traditionelles Karnevalsfest der Schützenbruderschaft St. Antonius Balve-Eisborn
Eisborn Helau in der Schützenhalle

„Eisborn Helau“ hieß es beim traditionellen Karnevalsfest der Schützenbruderschaft St. Antonius Balve-Eisborn in der Schützenhalle. Die Narren hielten Einzug im Bergdorf. Seit 49 Jahren funktioniert die Kooperation zwischen der Schützenbruderschaft St. Antonius Eisborn und der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau, so dass auch in diesem Jahr viele Mariechen und Tänzer aus Menden sich die Bühne mit den Gruppen aus dem Dorf teilten. Diesmal aber ohne den Eisborner Trommlerkorps....

  • Balve
  • 28.01.20
Blaulicht
Die Polizei hatte in Menden und Umgebung einiges zu tun.

Polizei meldet viele Einsätze in Menden und Umgebung
Felgen im Wert von 150.000 Euro gestohlen

Gefährliche Körperverletzung, ein handfester Streit und geklaute Fahrradreifen im Wert von 150.000 Euro. Das vermeldet die Pressestelle der Polizei Märkischer Kreis für den Bereich Menden und Umgebung. So kam es in Neuenrade in einem Supermarkt am Mühlendorf am Freitagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 55-jährigen Altenaer und einer vierköpfigen Gruppe Jugendlicher. Hintergrund könnte eine vorangegangene, verbale Auseinandersetzung gewesen sein. Verletzt wurde niemand. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.01.20
Vereine + Ehrenamt
Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Balver Schützen in der Balver Realschule.

Hauptversammlung der Balver Schützen
Große Emotionen bei Abschied von Wilfried Schweitzer

Neuwahlen und Verabschiedungen standen bei der Jahreshauptversammlung der Balver Schützen in der Aula der Balver Realschule auf dem Programm. Aber auch der Umbau des Schützenheims an der Höhle war ein Thema. Große Emotionen und Standing Ovations für den ehemaligen 2. Vorsitzenden der Bruderschaft. Wie schon im Vorfeld bekannt, zog sich Wilfried Schweitzer nach 30 Jahren Vorstandsarbeit zurück. Brudermeister Christoph „ Keksi“ Rapp würdigte in seiner Laudatio Schweitzers Einsatz in guten und...

  • Balve
  • 27.01.20
Blaulicht
Der Verdacht auf eine Infektion mit  dem neuartigen Corona-Virus eines chinesischen Schüler an einer Iserlohner Privatschule bestätigte sich zum Glück nicht.

Symptome der gefährlichen Erkrankung bei chinesischem Schüler
Entwarnung: Verdacht auf Corona Virus in Iserlohn bestätigt sich nicht

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises gibt Entwarnung. Der Verdacht auf Corona Virus bei einem Schüler chinesischer Herkunft in Iserlohn hat sich nicht bestätigt. Der Schüler einer Privatschule hatte über Bauchkrämpfe, Fieber und Halsschmerzen geklagt. Die Schule informierte den Rettungsdienst. Der ärztliche Leiter des Rettungsdienstes rief aus Sicherheit Feuerwehr und Polizei, die die Schule abriegelten. Kein Kontakt zu Erkrankten Der Schüler war am 7. Januar aus China wieder nach...

  • Iserlohn
  • 27.01.20
Ratgeber
Die drei Schülerinnen des Mendener Hönne-Berufsollegs blickten hinter die Kulissen der Salzburger Festspiele.

Azubis und Schüler am Mendener Hönne-Berufskolleg
Erfahrung in Ausland sammeln

Auch in diesem Schuljahr konnte das Hönne-Berufskolleg des Märkischen Kreises in Menden erfolgreich fünf Auszubildende der KFZ-Mechatronik und drei Schülerinnen der Bekleidungstechnik ins Ausland vermitteln, um in betrieblichen Praktika Auslandserfahrungen im Rahmen ihrer Ausbildung zu sammeln. Die Förderung der Schülerinnen und Schüler fand im Rahmen des ERASMUS-Programms in der Berufsbildung statt, kofinanziert durch das Programm der Europäischen Union. Von Juli bis August unterstützten...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.