Balve - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Nach der Live-Sendung gab es noch ein Erinnerungs-Foto mit dem Gast-Moderator Hinnerk Baumgarten und Jule Gölsdorf.

Fröndenbergerin gewann in der TV-Show BINGO
Zum 2. Mal Geld gewonnen!

Barbara Heinrich aus Fröndenberg gewann zum 2. Mal in der TV-Show „Bingo!“. Bereits  2019 war Barbara Heinrich (59) aus Fröndenberg Studiokandidatin in der Show. Nur zwei Jahre später traf sie erneut das große Glück: Der Computer hatte die sympathische Rentnerin wieder als Studiokandidatin unter zehntausenden Mitspielern ausgelost. Am Sonntag ging es dann direkt zu den Proben in das berühmte „BINGO!“-Studio. Dort lernte sie dann ihre Gegenspielerin Doris aus Wernigerode in Sachsen-Anhalt...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 28.11.21
Mit allerlei historischem Spielzeug aus der umfangreichen Sammlung möchte die Ausstellung an das Weihnachtfest vergangener Zeiten erinnern.Foto: Stadt Menden

Gemeinschaftsausstellung mit dem Heimatmuseum
Früher war mehr Lametta!

Früher war mehr Lametta! Am Freitag, 26. November, eröffnet ab 18 Uhr die diesjährige Weihnachtsausstellung im Gutshof von Gut Rödinghausen. In stimmungsvollem Ambiente führen der Vorsitzende des Museums- und Heimatvereins Menden/Sauerland, Rudolf Düppe, und die Museumsleiterin Jutta Törnig-Struck in die Ausstellung ein. Auf alle hungrigen Besucher wartet das Team von Petra Homberg und die Bieberschlümpfe Lendringsen mit Bratwurst, Kartöffelkes, Reibeplätzchen, Glühwein und vielem mehr. Mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Die ehemalige Grundschullehrerin Martina Chanine erinnert sich gerne an die vielen Klassenfahrten nach Norderney ins Schullandheim des Märischens Kreises. Foto: Anja Jungvogel
13 Bilder

Märkischer Kreis: Jubiläum des Schullandheims
Aufregende Ferien auf Norderney

So viele Einsendungen zu unserem Aufruf „Ferien auf Norderney“ zum 100-jährigen Geburtstag des Schullandheims des Märkischen Kreises: Herzlichen Dank für die tollen Fotos und Erinnerungen! Den Anfang macht Martina Chanine, die als ehemalige Lehrerin der Erich-Kästner-Grundschule in Menden (jetzt Albert-Schweitzer-Grundschule) mit etlichen Klassen die schöne Nordsee-Insel besucht hat. "Es war jedes Jahr eine Freude, mit den Kindern ins Schullandheim nach Norderney zu reisen", schwärmt die...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 24.11.21
Da das Robert-Koch-Institut die Empfehlung ausgesprochen hat, größere Veranstaltungen möglichst abzusagen, will die Stadtverwaltung Fröndenberg den geplanten Christkindelmarkt ausfallen lassen. Foto: Anja Jungvogel
2 Bilder

Corona bedingte Absage des Fröndenberger Christkindelmarktes 2021
Kein Weihnachtszauber auf dem Marktplatz

Kein Christkindelmarkt in Fröndenberg: „Wir bedauern diesen Schritt außerordentlich, aber für uns muss der Schutz aller Teilnehmenden und der Besucher*innen angesichts der steigenden infektionszahlen Vorrang haben“, so Bürgermeisterin Sabina Müller. An einem Wochenende im Dezember findet traditionell der Fröndenberger Christkindelmarkt auf dem Markplatz statt. Schweren Herzens und nach reiflichen Überlegungen teilt die Stadtverwaltung nunmehr mit, dass der Fröndenberger Christkindelmarkt, der...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 16.11.21
  • 1
Morgen sollte sie geliefert und aufgebaut werden: die Mendener Almhütte, die es jetzt doch nicht geben wird, Symbolfoto: Anja Jungvogel

Coronaschutzmaßnahme: StadtMarketing sagt Mendener Almhütte ab
Infektionsrisiko zu hoch für Hüttenzauber

Es war so schön gedacht, alles geplant und vorbereitet. Morgen sollte sie geliefert und aufgebaut werden: die urige Mendener Almhütte, mitten in der Innenstadt, die zu geselligen Zusammenkünften und festlichen Weihnachtsfeiern einladen sollte. Doch am heutigen Dienstag teilte das Stadtmarketing Menden mit, dass es die Hütte aufgrund der aktuellen Lage in diesem Jahr leider doch nicht geben wird. „Die aktuelle Entwicklung der Pandemie zwingt uns zum Handeln. Sowohl wir als auch die...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 16.11.21
  • 1
Lotta Josefsdotter mit ihrem neuen Schwedenroman.
3 Bilder

Wenn vier Senioren nach Schweden auswandern …
Herbstfrühling in Schweden

Balve. Wenn vier betagte Balver Sängerinnen und Sänger aus dem Balver Kirchenchor nach Schweden auswandern, dann ist ein buntes Spektrum aus Abenteuern vorprogrammiert. So ergeht es Lisbeth, Irmchen, Willi und Reinfried samt Dackel Fiffi, als sie eine Senioren-WG in Småland beziehen und sich genauso liebenswürdig wie kratzbürstig geben. Die abwechslungsreichen Erlebnisse des Senioren-Quartetts sind der Inhalt aus Lotta Josefsdotters zweitem „Schwedenroman mit Herz“. Wer bereits den ersten Band...

  • Balve
  • 05.11.21
  • 1
Es gibt noch Karten für das Mendener Amateur Theater für das Stück: „Der Vorname“. Foto: Peter Benedickt

Endlich wieder Schauspiel: „Der Vorname“
Mendener Amateur Theater läuft wieder

Tür zu, Bühne leer: Auch das Mendener Amateur Theater (MAT) hatte die Corona Pandemie fest im Griff, denn ab März 2020 war Schluss mit den Aufführungen. Sechs Monate probte da bereits das Ensemble mit Martin Böhr, Holger Schroer, Kirstin Bödingmeier, Eva Ludwig und Markus Schütz das Stück „Der Vorname“. Kurz vor der Premiere kam jedoch das behördliche Aus aller Aktivitäten. Doch nun öffnet das MAT wieder seine Pforten, wenn auch mit Auflagen: „Wir unternehmen alles, damit wir auf der sicheren...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 27.10.21
Figuren, Kulissen, Drehbuch und TV-Produktionen – ab dem 31. Oktober heißt es in den Museen Burg Altena und im Deutschen Drahtmuseum „Vorhang auf! Marionetten“.

Marionetten der Augsburger Puppenkiste sind da

Märkischer Kreis. Die Vorbereitungen für die Ausstellung „Vorhang auf! Marionetten“ laufen. Mehr als 50 Figuren der Augsburger Puppenkiste sind auf Burg Altena angekommen. Ein Blick hinter die Kulissen der Ausstellung, die am 31. Oktober startet. Ob Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer oder Michael Jackson – sie alle sind ab 31. Oktober als Marionetten in den Museen Burg Altena zu sehen. Für die Ausstellung "Vorhang auf! Marionetten" werden mehr als 50 Figuren ins Licht gerückt. Sie sind...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.10.21
Die Band Bene Vobis begeistern die Zeitsprung- Besucher mit Musik, irrwitzigem Possenspiel und allerlei seltsamen Geschichten.

Zeitsprung-Reihe auf der Burg Altena
Musik und mittelalterliches Leben mit Bene Vobis und GRAL

Eintauchen in die Lebenswelt des Mittelalters heißt es am Sonntag, 17. und Montag, 18. Oktober auf der Burg Altena. Im Rahmen der "Zeitsprung"-Reihe lädt der Verein Gräfliche Allianz Arnsberg Mark (GRAL) gemeinsam mit Gästen zu einem Erlebnistag Mittelalter auf den Burghof. Die Veranstaltung findet zwischen 11 bis 18 Uhr statt. Mit dabei ist diesmal die mittelalterliche Musikgruppe Bene Vobis - DIE Familienband(e). Als fünfköpfige Familie ziehen sie durch die Lande, bespielen Mittelaltermärkte...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.10.21
  • 1
So dürfte Roth´s Büdeken den Mendenern heute wohl bekannt sein. Foto: Werner Roth
4 Bilder

Nur in Roth´s Büdeken für 50 Pfennig die Portion
Die ersten Pommes Frites von Menden

Vor rund hundert Jahren kamen die ersten Pommes nach Deutschland. Seitdem ist dieser schmackhafter Siegeszug nicht mehr aufzuhalten. Werner Roth aus Menden erinnert sich noch gut daran, als sein Vater Ewald die belgische Kartoffelspezialität in seinem Kiosk "Roth´s Büdeken" anbieten wollte. Die Familie Roth war die erste in Menden, die auf die Idee kam, Pommes zu verkaufen. "WIr Kinder wussten damals gar nicht, wovon mein Vater sprach", erinnert sich Werner Roth (69). "Es muss so Ende der 50er...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 29.09.21
  • 7
  • 2
Stolz präsentieren Kinder und Erwachsene das Resultat ihrer Arbeit zum Weltkindertag: 16 Puzzleteile, auf denen die Rechte der kleinen Mitbürger im Mittelpunt stehen. Foto: peb
3 Bilder

Menden: Ungewöhnliche Aktion gibt den kleinsten Mitbürgern eine Stimme
Kinderrechte im Mittelpunkt

Die Coronapandemie hat gerade und besonders die Menschen getroffen, die sowieso schon die schwächeren Glieder in der Gesellschaft sind. Dazu gehören natürlich neben der Gruppe der Senioren und den chronisch Kranken auch die Kinder. Deshalb ist es wichtig, dass den Kleinsten eine Stimme gegeben wird. Der Weltkindertag, von 145 Staaten auf unserem Planeten unterstützt, ist so ein Sprachrohr. Aber auch hier hat das Virus keinen Halt gemacht. Das große Fest am Feuerwehrgerätehaus in der...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 29.09.21
Timo Klemp ist der David Hasselhoff aus Iserlohn mit seinem Superfahrzeug K.I.T.T. - einem Originalnachbau aus der Kultserie "Knight Rider". Fotos: Andreas Stegmann, Fotografie Schwichtenberg & KITT Iserlohn
Video 9 Bilder

Timo Klemp baute K.I.T.T. aus der Kultserie "Knight Rider" nach
Der David Hasselhoff aus Iserlohn

Wer war noch mal "Knight Rider"? -  War das nicht eine in den 80er-Jahren produzierte US-Fernsehserie mit David Hasselhoff in der Hauptrolle? Jetzt spielt Timo Klemp aus Iserlohn-Sümmern die Hauptrolle. Der 28-Jährige hat das berühmte Auto namens K.I.T.T. aus der Serie in mühseliger Arbeit nachgebaut und zwar mit allen Schikanen.   Das Original war ein 1982er Pontiac Firebird Trans AM. "Als Basis für meinen K.I.T.T. diente ein roter Pontiac Firebird von 1989 mit einem 5 Liter V8 TBI-Motor",...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 24.09.21
  • 1
  • 1
Der Schlosshof Wocklum bietet eine herbstliche Gartenmesse. Foto: Rainer Timpe
2 Bilder

Herbstliche Gartenmesse Landpartie rund um Schloss Wocklum
Mit Genuss und Freude

Balve. Von Donnerstag, 30. September, bis Sonntag, 3. Oktober, gibt es eine herbstliche Gartenmesse rund um Schloss Wocklum. „Endlich wieder eine Landpartie!“ Jakob Graf von Landsberg-Velen und Landpartie-Veranstalter Rainer Timpe freuen sich, dass die Veranstaltung stattfinden kann. Für die Landpartie gilt die 3G-Regel, Zutritt erhält nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Für die zu hinterlegenden Kontaktdaten könne die Luca-App genutzt werden. 120 Landpartie-Aussteller werden mitten...

  • Balve
  • 21.09.21
Am 29. September ist Bundespräsident a.D. Joachim Gauck Gast der Buchhandlung Daub in Menden. Foto: Archiv

Lesung in der Buchhandlung Daub
Joachim Gauck wieder in Menden

Dr. Joachim Gauck ist am 26. September um 19 Uhr erneut  zu Gast in der Buchhandlung Daub in Menden (Unnaer Straße 7) und liest aus seinem Buch "Winter im Sommer - Frühling im Herbst" vor. Der Bundespräsident a. A. erinnert sich an diesem Abend an seine friedliche Revolution in der DDR. Dr. Joachim Gauck wird in Menden einen gleichermaßen politisches wie emotional berührenden Vortrag halten, in dem er in klaren Bildern die traumatisierende Erfahrung der Unfreiheit und das beglückende Erlebnis...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 21.09.21
Die europäische Mobilitätswoche ist dieses Jahr auch in balve. Foto: Claudia Kiso/Umweltbundesamt

Kampagne der EU Kommission in Balve
Die europäische Mobilitätswoche nimmt wieder Fahrt auf

Balve. Von Donnerstag, 16., bis Mittwoch, 22. September, findet die Europäische Mobilitätswoche (EMW) statt. Sie ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Balve wird sich in diesem Jahr zum dritten Mal daran beteiligen und hat für diese Woche einige abwechslungsreiche Aktionen zusammen mit ihren Partnern geplant. Los geht es am Donnerstag, 16. September, mit einem bunten Aktionstag auf dem Parkplatz der Balver Höhle. Hier bekommt man von 12 bis 18 Uhr Informationen rund um das Thema...

  • Balve
  • 14.09.21
Selina (23) ist jetzt mit Kinan auf Love Island zusammen. Ob daraus Liebe wird? Fotos (2): RTLZWEI
2 Bilder

Fröndenbergerin bei RTL2-Show „Love Island“ dabei
Interessiert sich etwa keiner für Selina?

Selina (23) ist in die RTL2-Villa auf „Love Island“ eingezogen (wir berichteten). Doch verliebt hat sich die hübsche Fröndenbergerin bislang noch nicht. Falls der Traummann nicht dabei sein sollte, fliegt sie schneller wieder aus der Villa heraus als sie gucken kann. Dazu machte Moderatorin Sylvie Meis jetzt eine deutliche Ansage: „Ihr seid alle entcouplet. Und ich weiß nicht, in welcher Situation das gut wäre, aber sicherlich nicht auf ‚Love Island‘. Deswegen gibt es jetzt eine neue...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 13.09.21
  • 3
  • 1
Auch die Mitarbeiter der Stadtverwaltung, mit  Bürgermeisterin Sabina Müller, freuen sich auf den Kirmestrubel im Himmelmannpark.

Klein aber fein: Im Himmelmannpark mit Feuerwerk nächsten Freitag
Endlich wieder Kirmestrubel in Fröndenberg

Na also: Vom 17. bis 20. September findet der „Fröndenberger Kirmestrubel“ mit vielen bunten Lichtern, schnellen Karussellfahrten und verführerischen Düften statt. Aufgrund der Corona-Situation wird diesmal nicht auf den Marktplatz gefeiert, sondern ausnahmsweise im Himmelmannpark. Bürgermeisterin Sabina Müller will das Volksfest am Freitag, 17. September, um Punkt 18 Uhr eröffnen: „Wir sind sehr froh, die Fliegenkirmes in einem Corona-konformen Ausnahmeformat veranstalten zu können. Der...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 10.09.21

Prophecy-Festival in der Balver Höhle
Wieder Musik im Felsendom

BALVE. Die Balver Höhle im Sauerland ist auch bekannt für ihre Musikfestivals. Doch seit März vergangenen Jahres war es ruhig in Europas größter Kulturhöhle. Das Corona-Virus stoppte alle Aktivitäten in Balve. Doch damit ist nun Schluss. Das Label Prophecy Produktions hat von den Gesundheitsbehörden grünes Licht erhalten, um vom 9. bis 11. September mit dem Prophecy Fest wieder Musik in den Felsendom zu bringen. Damit wird das 25. Jubiläum des Label wie vorgesehen mit einem erstmals...

  • Balve
  • 31.08.21
Olchijunge mit dem Drachen Feuerstuhl

SLC-Abschlussparty mit Olchis und Oskars
Alle erfolgreichen Leseratten sind eingeladen

BALVE. Der Sommer hat ein Nachspiel: Am kommenden Mittwoch, 1. September, geht im Park vor der Bücherei die Abschlussparty des Sommer-Lese-Clubs (SLC) über die Bühne. Die Party findet bei jedem Wetter im Freien statt, es steht ein großes Zeltdach bereit. Picknick-Decken können gern mitgebracht werden! Den Auftakt machen gegen 16.15 Uhr die „Olchis“. Die lustigen Müllkippen-Bewohner sind mit dem WODO-Figurentheater aus Mühlheim auf Station in Balve. Um 17 Uhr können dann auch die „alten Hasen“...

  • Balve
  • 30.08.21
Erwischt: Stephan Sindera (l.) und Heidi Matera aus dem Team von „Auf Streife“ haben den „Ganoven“ auf frischer Tat ertappt. Foto: Sat 1
4 Bilder

Fröndenberger im TV: Determeyer auf Streife
„Holgiwood“ wieder auf der Mattscheibe

Mal ein „Trip“ mit dem Motorrad durch die USA, mal Auftritte bei Richterin Barbara Salesch im Fernsehen, mal ein Besuch bei Udo Lindenberg, der Fröndenberger Holger Determeyer fiel in der Vergangenheit immer wieder durch ungewöhnliche Aktionen auf. von Peter Benedickt In den letzten zwei Jahren war es um „Holgiwood“, wie er von seinen Freunden genannt wird, aber recht still geworden. Dies lag nicht nur an der weltweiten Covid-Pandemie, sondern auch an einer schweren Fußverletzung. Doch nun...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 30.08.21
  • 1
  • 1
Der Festspielverein Balver Höhle bietet Konzerte und Theater. Foto: Festspielverein Balver Höhle

Festspielverein Balver Höhle kann Veranstaltungen durchführen
Es geht wieder los!

BALVE. Der Festspielverein Balver Höhle startet eine Reihe von Veranstaltungen im Felsendom und in der neuen Vereinsgaststätte. Ein Konzert mit Versengold, einer deutschen Folk-Band aus Bremen, findet wie geplant am 24. September in der Balver Höhle statt. Das Konzert ist bereits ausverkauft. Da die Bühne einmal aufgebaut ist, veranstaltet der Verein am Folgetag, Samstag, 25. September, ab 18 Uhr einen Sauerländer Bandabend. Endlich einmal wieder feiern bei einem leckeren Bier und mit...

  • Balve
  • 24.08.21
WasserEisenLand-Wanderausstellung an der Luisenhütte Balve-Wocklum. Foto: Bettina Hornemann/Märkischer Kreis

Neue Wanderausstellung in Wocklum
Technikgeschichte Open Air

BALVE.  WasserEisenLand heißt die Wanderausstellung an der Luisenhütte Balve-Wocklum: Auf 20 Text- und Bildtafeln präsentieren sich die wichtigsten Technikdenkmäler und Technikmuseen in Südwestfalen Open Air. Südwestfalen steckt voller Industriekultur: Wie vielfältig die Industriegeschichte der Region ist, zeigt eine Wanderausstellung des Netzwerkes WasserEisenLand (WEL) – derzeit zu sehen an der Luisenhütte Balve-Wocklum. Auf 20 großformatigen Text- und Bildtafeln präsentieren sich die...

  • Balve
  • 23.08.21
Das Duo „Lunacorde“: Harfenistin Anke Schüppel-Slojewski, langjährige Dozentin beim Märkischen Jugendsinfonieorchester, und ihr Mann und Gitarrist Jürgen Slojewski spielen hauptsächlich südamerikanische und spanische Musik. Foto: Michelle Wolzenburg

Hüttenschänke öffnet wieder
Noch Plätze frei für „Luise Royal“

Märkischer Kreis. Für die Veranstaltung „Luise Royal“ – eine Kombination aus Führung und exklusivem Harfenkonzert an der Luisenhütte in Balve-Wocklum – gibt es noch Tickets. Auch die Hüttenschänke am Industriedenkmal wird dann wieder geöffnet sein. Die Luisenhütte in Balve-Wocklum, bekannt als älteste, vollständig erhaltene Hochofenanlage Deutschlands, wird am 3. und 4. Juli Veranstaltungsort einer spannenden Kombination aus Musik und Information sein. Kostümführungen durch das Industriedenkmal...

  • Balve
  • 28.06.21
Ingo Starink filmte das Historiendrama auf der Burg Altena während des Lockdowns. Es ist geeignet für den Schulunterricht, aber auch für jeden interessant, der mehr über die preußische Vergangenheit der Region erfahren möchte.
2 Bilder

Anna von Preußen streitet heftig um ihr Erbe
Zweiter Film zu Preußen und dem Märkischen Sauerland

Der zweite Film zur Verbindung von Preußen und dem Märkischen Sauerland ist ab dem 25. Juni auf dem Youtube-Kanal des Märkischen Kreises und MK LIVE TV zu sehen. Für besonders Neugierige gibt es ab dem 18. Juni bereits einen Trailer auf dem Youtube-Kanal von MK LIVE TV: www.presse-service.de. Dass die Grafschaft Mark und damit weite Teile des heutigen Märkischen Kreises zum preußischen Territorium gehörten, ist kaum bekannt. Diese Lücke möchte der Märkische Kreis mit der Reihe von...

  • Iserlohn
  • 18.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.