Verteidigen Mammuts den Titel?

Anzeige
Die Balver Mammuts haben für die Titelverteidigung wochenlang zusätzliche Trainingseinheiten absolviert. Foto: privat

Beim „Zürich-Cup“ in Hennef bei Bonn treffen Ende dieser Woche zwölf nationale beziehungsweise internationale Segwaypolo-Mannschaften aufeinander.

Auch die Balver Mammuts - als Vorjahres-Titelverteidiger - und die Balver Cavemen sind mit von der Partie.
Beim „Zürich-Cup“ handelt es sich um ein Hallenturnier mit dem Modus „4 gegen 4“. Ausrichter sind die Funky-Move Turtles aus Lohmar.
"Wir haben seit Wochen unser Training darauf ausgerichtet und je einen
Sondertrainingstag pro Woche eingelegt. Ich denke, wir sind gut vorbereitet.
Dort treffen wir natürlich auf sehr gute Mannschaften und wir schauen mal,
wie es mit der Titelverteidigung klappt …", kommentieren die Mammuts gegenüber der Presse.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.