Black-Music-Festival im Gesellschaftshaus

Wann? 11.07.2015 20:00 Uhr

Wo? Gesellschaftshaus, Buchenallee, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
DJ Chris Dat‘u legte viele Jahre lang im WorldCenter auf. Jetzt organisiert er ein großes Black-Music-Festival im Gesellschaftshaus in Bedburg-Hau. (Foto: Chris Dat'u)
Bedburg-Hau: Gesellschaftshaus |

Bedburg-Hau. Tagsüber verdient Christian Winkels seine Brötchen mit dem Verkauf von Autos, die Wochenendnächte aber gehören seinem Hobby, der Musik. Als DJ Cris Dat‘u legt er in den verschiedensten Discotheken auf - und ist jetzt Organisator eines großen Black-Music-Festivals.

Am Samstag, 11. Juli, ist der große Tag, auf den Christian Winkels seit vielen Wochen hinarbeitet. „Ich höre immer wieder, dass ja in und um Kleve gar nichts los ist, dass es hier so gut wie keine Partyszene ist. Das haben auch viele junge Leute bei der Veranstaltung ‚WDR2 für eine Stadt‘ beklagt“, schildert Christian Winkels. Daran will er jetzt etwas ändern - den Auftakt macht das Black-Music-Festival.

Wer das World-Center kennt, wer dort seine Wochenendabende verbracht hat, der kennt sicher auch den DJ, der dort lange Jahre aufgelegt hat. Genau, Christian Winkels war der, der hinter dem Plattenteller stand. „Als das WorldCenter geschlossen wurde, habe ich mit dem Musikmachen nicht aufgehört. Ich habe in Düsseldorf und Essen, in Karlsruhe und Düsseldorf und anderen Städten aufgelegt.“ Auch wenn er inzwischen etwas kürzer tritt - Frau und Kind zuliebe - hat Christian Winkels sein Hobby nicht aufgegeben. Auch heute wird er von verschiedenen Diskotheken gerne gebucht. „Aber ich fahre nicht mehr ganz so weit durch die Gegend, Düsseldorf und Essen sind die Schwerpunkte.“

Das Black-Music-Festival verspricht ein besonderes Event zu werden. Denn Winkels konnte DJ Suga verpflichten - den Besten, den es in der Black-Music-Szene gebe. „F... U Amore“ ist für die Black-Music-Szene das absolute Highlight - nicht zuletzt dank DJ Suga.

Das Festival beginnt um 20 Uhr im Gesellschaftshaus, dabeisein können Menschen ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet im Vorverkauf sieben, an der Abendkasse zehn Euro. Vorverkaufsstellen sind die Pizzeria Miami an der Hoffmannallee 92 und die Tabakbörse Heeks am Bahnhof.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.