Frühjahrsmatinee mit Wiener Charme im Zwirnersaal

Wann? 26.05.2013 11:00 Uhr

Wo? Schloss Moyland, Am Schloß, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Bedburg-Hau: Schloss Moyland | Am Sonntag, dem 26. Mai um 11 Uhr, veranstaltet die Gemeinde Bedburg-Hau ihre alljährliche Frühjahrsmatinee im Zwirnersaal des Museums Schloss Moyland und präsentiert hierbei das Erfolgsduo Melanie Gobbo (Sopran) und Melissa Pawlik (Piano). Die jungen, hochkarätigen Künstler, mit über Deutschland weit hinausgehenden Erfolgen, werden das Publikum mit einem außergewöhnlichen Streifzug der Operette und Wiener Melodien überraschen. So sind „Kaiserwalzer“, „Rosen aus dem Süden“ und traditionelle Wiener Melodien wie „Wien, Wien, nur Du allein“, „Wiener Blut“ ebenso vertreten, wie herausragende solistische Gesangseinlagen aus unvergänglichen Melodien. Kompositionen wie „Ich bin verliebt“, Ich küss` genau so gut wie Tangolita“, „Einmal möcht` ich was Närrisches tun“, „Zwei Herzen im Dreivierteltakt“, „Spiel auf deiner Geige, Zigeuner“, „Wer will heut` Nacht mein Liebster sein?“ und viele, viele andere, werden zum Träumen, Lachen, Klatschen und vielleicht sogar ein Anlass zum Mitsingen sein.

Sopranistin Melanie Gobbo, nicht nur für ihre gesanglichen, sondern auch schauspielerischen und tänzerischen Fähigkeiten bekannt, führt stimmlich exzellent und mit der nötigen Spur Humor durch das Programm. Gemeinsam mit ihrer Pianistin Melissa Pawlik verwöhnen sie das Publikum mit einer äußerst harmonischen Kombination zweier absoluter Klassiker. Mit viel Charme und Esprit, Temperament und Romantik, führt das sympathische Ensemble sein Publikum in eine Welt bunter Melodien. Insgesamt ein Hochgenuss musikalischer Perfektion und Ausgewogenheit.
Der Eintritt zu dieser Matinee kostet 11 €. Karten mit reservierten Plätzen sind im Rathaus Bedburg-Hau, Tel. 0 28 21 / 660-0, sowie an der Museumskasse Moyland, Tel. 0 28 24 / 95 10-0, erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.