Künstlergespräch mit Heiner Franzen

Wann? 28.04.2013 16:00 Uhr

Wo? Museum Schloss Moyland, Am Schloß, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Heiner Franzen (Foto: Veranstalter)
Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Der Berliner Zeichner Heiner Franzen ist einer von sechs jungen Künstlerinnen und Künstlern der aktuellen Ausstellung „SUPER Visions – Zeichnen und Sein“. In einem Künstlergespräch mit der Kuratorin Dr. Stefanie Heckmann am Sonntag, 28. April, um 16 Uhr in der Ausstellungshalle stellt Heiner Franzen die Installation für Moyland und seine Arbeit vor.

Franzen gilt unter Zeichnern als Geheimtipp. Für das Museum Schloss Moyland entwickelte er einen rund zwanzig Meter langen Tunnel, der in die bestehende Architektur der Ausstellungshalle hineingebaut ist. Im Inneren des hell ausgeleuchteten Tunnels ziehen sich über die weißen Wände bis hoch zum Giebel eine Fülle luftiger Wandzeichnungen und Collagen. Sie gleichen auf- und absteigenden inneren Bildern oder Gedanken. Ergänzt wird die Installation durch zwei Videoprojektionen.

Kosten: drei Euro, zuzüglich Museumseintritt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.