Ob Jung, ob jung geblieben, jeder kann ein Künstler sein

Wann? 27.02.2016 10:00 Uhr

Wo? Kita Lebensbaum, Peter-van-de-Flierdt-Straße 2, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Bedburg-Hau: Kita Lebensbaum | Samstag, 27. Februar in der Zeit von 10 bis 13 Uhr lädt das Familienzentrum Lebensbaum (Ur-)Großeltern oder Großtante/Großonkel, auch Freunde oder Bekannte, die Oma oder Opa sein könnten, herzlich ein, mit Kindern gemeinsam aktiv zu sein. Referentin ist die Künstlerin Renate Wischinski. An diesem Samstag geht es darum, zusammen mit der Künstlerin dekorative Tonkugeln zu erstellen. Die Kosten für diesen Vormittag betragen 04,- Euro pro Kind.

Anmeldungen nimmt das Familienzentrum Lebensbaum gerne per Email unter lebensbaum@lebenshilfe-kleve,de oder telefonisch unter 02821 668801 bis Freitag, den 19. Februar entgegen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.