Schloss Moyland: Kräutergartenführungen zu Mariä Himmelfahrt

Wann? 14.08.2016 11:00 Uhr

Wo? Museum Schloss Moyland, Am Schloß, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
(Foto: Stiftung Museum Schloss Moyland/Sofia Tuchard)
Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland |

Seit Jahrhunderten werden traditionell Mitte August vor allem im süddeutschen Raum zu Mariä Himmelfahrt Kräutersträuße gebunden, denn viele Pflanzen sind im Brauchtum mit Maria, der Muttergottes, verbunden.

Im Sommer zusammengebundene Kräuter bewahren ihre Kraft und Heilwirkung bis in die kalte, kahle Jahreszeit, helfen bei Erkältungen, Entzündungen oder bringen dem Haushalt Segen.

Die Kräuterpädagogin Gabi Habersetzer stellt das Geheimnis der Kräutersträuße am Sonntag, 14.8.2016, 11–13 Uhr, in ihrer Kräutergartenführung vor. Die Kosten betragen 5 € zzgl. 2 € Parkeintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zusätzlich findet um 13 Uhr eine allgemeine Kräutergartenführung statt, die neben Wissenswertem rund um die Verwendung und Wirkung, den Wuchs und die Pflege von Kräutern auch kulturhistorische Aspekte anspricht.

Die Kosten betragen 3 € zzgl. 2 € Parkeintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.618
Christiane Bienemann aus Kleve | 14.08.2016 | 10:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.