Kapkörbchen

Anzeige
Gestern habe ich mir dieses Kapkörbchen für meinen Garten gekauft.
Kapkörbchen oder auch Kapmargeriten genannt, sind nicht winterhart. Sie werden 20 - 40 cm hoch und blühen von Mai bis Oktober.
Sie mögen vollsonnige Plätze und blühen dort besonders reichhaltig. Hitze macht ihnen nichts aus.
Kapkörbchen haben keinen hohen Nährstoffbedarf; alle zwei Wochen etwas Flüssigdünger genügt. Verwelkte Blüten sollte man abschneiden, um dadurch mehr neue Blüten zu bekommen.
Beschreibung gefunden im www.
4
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
28.885
Peter Eisold aus Lünen | 08.06.2013 | 14:39  
15.912
Christoph Niersmann aus Hilden | 08.06.2013 | 16:00  
66.791
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 08.06.2013 | 16:11  
11.528
Hans Werner Wagner aus Lünen | 08.06.2013 | 19:48  
11.084
Harald Zschauer aus Lünen | 08.06.2013 | 22:28  
3.389
Hiltrud Richter aus Lünen | 08.06.2013 | 22:30  
30.778
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.06.2013 | 23:31  
55.467
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 08.06.2013 | 23:35  
7.827
Wilma Porsche aus Unna | 09.06.2013 | 19:19  
18.951
Renate Croissier aus Lünen | 09.06.2013 | 20:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.