Wirtschaft
Thorsten Unterfeld, Geschäftsführer der DTU Beta und neuer Miteigentümer des Einkaufcenters an der Töddinghauser Straße 150, wünscht sich einen passenden Namen für das Objekt. Foto: Anja Jungvogel

Stadtspiegel-Exklusiv: Beste Namensidee wird mit einem Iphone X belohnt
Bergkamen-Mitte: Wie soll das Einkaufscenter heißen?

Das Einkaufscenter an der Töddinghauser Straße in Bergkamen hat einen neuen, investigativen Eigentümer. Das Gebäude soll nun modernisiert werden und einen offiziellen Namen erhalten. Wie es heißen soll, entscheiden exklusiv die Stadtspiegel-Leser! Zu gewinnen gibt es ein Iphone X. Jedes Kind sollte einen Namen haben. Erst recht, wenn das Kind mittlerweile schon fast 20 Jahre alt ist - Die Rede ist vom Einkaufscenter an der Töddinghauser Straße, das landläufig bei den Bergkamenern unter...

  • Kamen
  • 20.11.18
  • 628× gelesen
  • 1
Blaulicht
Symbolfoto

Brand eines Wohnhauses
Identität des aufgefundenen Leichnams steht noch nicht fest

Bönen. Am Samstag, den 17. November, kam es zu einem Brand eines Mehrfamilienhauses. Gegen 14.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Bahnhofstraße gerufen. Nach Abschluss der Löscharbeiten gegen 18.15 Uhr wurde durch die Feuerwehr ein stark verbrannter Leichnam in der Dachgeschosswohnung gefunden. Aufgrund der durch den Brand entstandenen Beschädigungen am Gebäude konnte der Leichnam erst am darauffolgenden Tag geborgen werden. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt und...

  • Kamen
  • 20.11.18
  • 47× gelesen
Sport
Alyssa Mae Wohlfeiler erzielte gegen die Damen der Eisbären Juniors aus Berlin fünf Tore und bereitet2 zwei Tore vor.

Eishockey-Bundesliga
Gutes Wochenende für die Bergkamener Bärinnen

Ein durchweg überzeugendes Wochenende der Bergkamener Bärinnen endet mit zwei hochverdienten und ungefährdeten Siegen gegen die Damen der Eisbären Juniors aus Berlin. 6 Punkte bei insgesamt 11:3 Toren standen am Ende auf der Habenseite. Am frühen Samstagabend hatten die Bergkamener Eishockey-Damen das Spiel von Beginn an fest im Griff. Sie setzten die Gäste aus Berlin unter Druck, sodass diese nur schwer vor das Tor des ECB kamen. Auf der anderen Seite sah sich Mareike Krause im Tor der...

  • Unna
  • 20.11.18
  • 5× gelesen
Sport

30 Jahre Nordbergpokal beim ERC Bergkamen

Der Eis- und Rollsportclub Bergkamen wird auch in diesem Jahr am Samstag, 24. November, ab 9.30 Uhr in der Trainingshalle, Häupenweg 29, Bergkamen den Nordbergpokal veranstalten. Bereits zum 30. Mal werden viele Eiskunstläufer an diesem Wetbewerb teilnehmen und ihre Leistung auf glattem Eis präsentieren. Für Zuschauer ist der Eintritt frei. Die Veranstaltung wird gegen 15 Uhr enden.

  • Bergkamen
  • 19.11.18
  • 5× gelesen
Kultur
Sechstklässler haben viele Fragen an Charlotte.
2 Bilder

Besuch aus den USA
Englischunterricht am Marie-Curie-Gymnasium Bönen

Donald Trump und Nancy Pelosi, Beto O‘Rourke und Ted Cruz. Diese Namen geistern seit Wochen durch die deutschen Nachrichten, genauso wie die Begriffe Halbzeitwahlen, Senat oder Abgeordnetenhaus. Dass die Amerikaner gewählt haben, wissen die meisten Deutschen mittlerweile, aber was genau im Moment in den USA vor sich geht, ist für viele noch ein Buch mit sieben Siegeln. Bönen. „Die Schüler haben natürlich von Trump gehört, aber die wenigsten wissen, was bei den Halbzeitwahlen, den so...

  • Kamen
  • 19.11.18
  • 24× gelesen
Sport
Alyssa Mae Wohlfeiler (5 Tore und 2 Assits an diesem Wochenende).

Damen-Eishockey-Bundesliga
ECB-Eisbären Juniors in Berlin

Ein durchweg überzeugendes Wochenende der Bärinnen endet mit zwei hochverdienten und ungefährdeten Siegen gegen die Damen der Eisbären Juniors aus Berlin. 6 Punkte bei insgesamt 11:3 Toren standen am Ende auf der Habenseite. Am frühen Samstagabend hatten die Bärinnen das Spiel von Beginn an fest im Griff. Setzten die Gäste unter Druck sodass diese nur schwer vor das Tor des ECB kamen. Auf der anderen Seite sah sich Mareike Krause im Tor der Berlinerinnen immer wieder den Angriffen des ECB...

  • Kamen
  • 19.11.18
  • 3× gelesen
LK-Gemeinschaft
Knapp 35 Euro kostet das erste EXIT-Spiel für Kinder ab sieben Jahre.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Kommt mit in den KOSMOS der Entdecker!

Hallo liebe Spielkameraden, In dieser Woche habe ich zwei Neuheiten aus dem KOSMOS Verlag mit sieben- und achtjährigen Grundschülern der Mülheimer OGS Heinrichstraße ausprobiert. Wichtig war hierbei vor allem, dass die Spiele schnell und leicht zu erklären sind und auch einer großen Gruppe Spaß bringen. Ausprobiert haben wir ein Kinderspiel aus der EXIT-Reihe. Auch bei EXIT Kids "Code Breaker" herrscht das Grundprinzip der Escape-Rooms vor. Es gilt also Rätsel zu lösen, um einen Code zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.18
  • 61× gelesen
  • 1
Kultur
Foto: Jörg Prochnow
22 Bilder

Die letzten Heuler zwischen Bar und Barrikade
Eine Hommage an den Dichter und Liedermacher Robert Gilbert

Das diesjährige Projekt des Kamener Heuler-Chores erzählt von den Höhen und Tiefen des Liedermachers Robert Gilbert Das hatte Kamen noch nicht gesehen: Ein revueartiges biografisches Programm über das bewegte Leben eines großen Unbekannten. Dieser Unbekannte namens Robert Gilbert hat die Texte von vielen Liedern geschrieben: 'Ein Freund, ein guter Freund', 'Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen' und die Sache mit dem 'Weißen Röss'l' und dem 'Salzkammergut' - zu ihrer Zeit Mega-Hits. Dass er...

  • Kamen
  • 18.11.18
  • 79× gelesen
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Volkstrauertag
Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag

Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Er wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen und erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen. (Wikipedia) So auch heute in Weddinghofen auf der Schulstraße ein Trauermarsch zum Ehrenmal mit dem Ortsvorsteher Dirk Haverkamp und dem Spielmannszug Weddinghofen 1959, dem Knappen Verein Bergkamen und der...

  • Bergkamen
  • 18.11.18
  • 122× gelesen
  • 1
Sport
Äußerst erfolgreich war der Nachwuchs des SuS Oberaden.

Erfolgreicher Nachwuchs des SuS Oberaden
Finja Schneider wird Kreis-Crossmeisterin

Einen Härtetest der besonderen Art hatte sich Lauftrainer Stefan Prohtmann vom SuS Oberaden für seine Schützlinge Jagoda Wolanin und Finlay Prohtmann ausgedacht. Sonntag Kreis-Crossmeisterschaften, Samstag Barbaralauf über fünf Kilometer und einen Tag später westfälische Crossmeisterschaften in Paderborn. Beinahe eine „englische Woche“ für die beiden U14 Leichtathleten. Konnte man vordere Plätze auf Kreisebene erwarten, so war es schon eine Überraschung, dass Jagoda als gesamt Vierte, aber...

  • Unna
  • 18.11.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Einsatzübung zeigte hautnah, wie die Zusammenarbeit mit einer Betriebsfeuerwehr im Einsatz abläuft. Foto: privat

Übung macht den Meister
CBRN-Alarmübung in Marl

Das THW Kamen-Bergkamen hat zusammen mit dem THW Iserlohn, Lünen und Balve eine CBRN(chemisch, biologisch, radiologisch und nuklear)-Alarmübung auf dem Chemieparkgelände in Marl abgehalten. Es wurde unter sehr realistischen Bedingungen eine Havarie nachgestellt. Die Alarmierung für die Übung wurde am Samstag, 10. November, um 6.30 Uhr in der früh ausgelöst. Es wurden 30 Helfer der THW Ortsverbände angefordert, die zu einer CBRN-Übung ausrückten. Die Einsatzkräfte trafen an einer stillgelegten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.11.18
  • 16× gelesen
Ratgeber
Sylke Schaffrin-Runkel berät zum Gründerstipendium NRW. Foto: U. Heinze

Innovative Gründungen
WFG nimmt Bewerbungen für Gründerstipendium NRW entgegen

Gründer*innen und Gründer aus dem Kreis Unna, die eine innovative Geschäftsidee entwickelt haben, können sich ab sofort bei Sylke Schaffrin-Runkel von der WFG über das Gründerstipendium NRW informieren und sich für dieses bewerben. Die Förderung umfasst einen Zuschuss von 1.000 Euro monatlich für die Dauer eines Jahres. Kreis Unna. Die Stipendien, die vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen ausgelobt werden, sind an gewisse...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.11.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
V.l.: Architekt Markus Campen (Ev. Kirchenkreis Unna), Kirchmeister Reinhard Müller und Pfarrer Frank Hielscher der Ev. Friedenskirchengemeinde Bergkamen. Foto: Ev. Kirchenkreis Unna

Sanierungsarbeiten beendet
Glocken der Thomaskirche haben wieder ein sicheres Zuhause

Bergkamen. An dem vor sechs Jahren neben der Kirche errichteten Glockenturm wurden jetzt die Sanierungsarbeiten beendet und die Glocken an der Thomaskirche in Bergkamen haben wieder ein sicheres Zuhause. Nach dem Bau war Feuchtigkeit eingedrungen und führte zu Verwitterungen an der Fassade und im Balkenwerk dahinter. Die jetzt erneuerte Konstruktion verhindert die Entstehung von Wasserschäden effektiv. Architekt Bastian Geise (2.v.r.), der als neuer Architekt die Sanierung des Turmes übernommen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
  • 9× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mitglieder des TVGs wurden für ihre 25-jährige, 40-jährige und 50-jährige Mitgliedsschaft geehrt. Foto: TVG

Herzlichen Glückwunsch
Ehrentag des TV Germania Kaiserau

Kamen-Methler. Der TV Germania Kaiserau lud zum jährlichen Treffen der Jubilare in das Alte Gasthaus Schulze "Beckinghausen" in Kamen-Methler ein. Die Teilnehmer verbrachten einen netten Nachmittag im Kreise der Vereinfreunde. Ein buntes Programm mit einem leckeren Abendessen mit dem Austausch gemeinsamer Erinnerungen waren die Schwerpunkte des Abends. Die Ehrengäste wurden durch Bürgermeisterin Elke Kappen und 1. Vorsitzenden Wolfgang Nörenberg geehrt. Folgende Mitglieder wurden geehrt: Für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
  • 10× gelesen
Kultur
Am Donnerstag, 19. November, ist Welttoilettentag. Foto: Karl-Heinz Töpfer

Welttoilettentag
Lippeverband weist darauf hin: Alte Medikamente gehören nicht in die Toilette

Am Montag, 19. November, ist Welttoilettentag. Anlässlich dieses Jahrestages gibt der Lippeverband wie in jedem Jahr bekannt, wie viel Abwasser im Vorjahr in seinen Kläranlagen gereinigt wurde: In der Kläranlage Kamen-Körnebach des Lippeverbandes wurde 2017 eine Menge von 14.002.053 Kubikmeter Abwasser gereinigt (im Vorjahr: 15.169.964). Kamen. Die Kläranlage an der Mündung der Körne in die Seseke wurde im Rahmen des Seseke-Programms 1998 in Betrieb genommen. Der Lippeverband nutzt den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
  • 6× gelesen
Natur + Garten
Eine rote, eine schwarze und eine getigerte Katze suchen ein liebevolles Zuhause. Foto: privat

Katzenkinder suchen ein Zuhause
Ungeliebt, ausgesetzt und dabei doch so süß

Wenn die Tierfreunde Kamen ein Buch schreiben würden, wäre es zum größten Teil ein trauriges Werk. Regina Müller hat als Vorsitzende des Vereins schon so vieles erlebt, dass sie bei ihrem letzten Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion verlauten ließ: "Auch wenn Ihr über so viele Dinge schreibt, alles möchtet Ihr in diesem Fall bestimmt nicht wissen." Die Rede ist von drei kleinen, niedlichen Katzenkindern, die dringend ein Zuhause suchen. Ob sie ausgesetzt wurden oder auf der Straße geboren...

  • Kamen
  • 16.11.18
  • 166× gelesen
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Wohnungseinbruch
Kreis Unna: Aktueller Wohnungseinbruchsradar

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 9. bis zum 16. November. Fröndenberg: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Holzwickede: 1 versuchter und 1 vollendeter Wohnungseinbruch Kamen: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Schwerte: 1 versuchter und 1 vollendeter Wohnungseinbruch Selm: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Unna: 1...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.11.18
  • 102× gelesen
Wirtschaft

UNIQ sucht erstmals Auszubildende
Ab August 2019 bildet das Holzwickeder Unternehmen in zwei Berufen aus

Ab dem 1. August 2019 bildet Uniq GmbH zum ersten Mal in den Berufen Fachinformatiker/in Systemintegration sowie Tourismuskauffrau/-mann in Holzwickede und Unna aus. „Der Schritt zum Ausbilder bedeutet uns extrem viel. Wir können frühzeitig junge Talente entdecken und fördern. Außerdem leisten wir einen Beitrag zur Gesellschaft, indem wir zukunftsweisende Jobs für Berufseinsteiger in der Digitalbranche schaffen“, sagt Martina Krahn, Leiterin der Personalabteilung. Dass eine erfolgreiche...

  • Unna
  • 16.11.18
  • 18× gelesen
Ratgeber
Im Zuge dieser Maßnahme wird es zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs kommen.  Foto: Archiv

Neue Stromversorgungsleitungen
GSW: Modernisierung beeinträchtigt Straßenverkehr

Am gestrigen Donnerstag, 15. November, begann die GSW damit, neue Stromversorgungsleitungen "Im Rehwinkel" zu verlegen. Kamen. Es werden ein Niederspannungskabel (1-kV) und ein Straßenbeleuchtungskabel über eine Gesamtlänge von 450 Metern verlegt. Dies betrifft im ersten Abschnitt ca. 125 Meter von Haus Nr. 6 bis zum Wendehammer. Je nach Witterung werden dieses Jahr noch weitere Abschnitte erneuert. Im Zuge dieser Maßnahme wird es zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs kommen. Die GSW...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.11.18
  • 141× gelesen
LK-Gemeinschaft
Olaf Henning mischt sich gerne unter seine Fans, wie beispielsweise hier beim Stadtspiegel-Promi-Treff auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn. Nächsten Monat ist er nun zu Gast in Methler. Archiv-Foto: Gerd Kaemp

Von der Bühne in die Restaurantküche
Schlagerstar Olaf Henning als Pizzabäcker in Methler

Schlagerstar Olaf Henning backt niemals kleine Brötchen: Am Montag, 3. Dezember, tauscht er ab 16 Uhr im Kamener Restaurant „Bei Tino“ das Mikrofon gegen eine Kochjacke und wird exklusiv eingeladenen Gästen die Pizza „Originale a la Olaf Henning“ kredenzen. Die Restaurantbesitzer Claudia und Enrico Mazzoletti freuen sich schon auf den außergewöhnlichen „Auftritt“ und sind gespannt, welcher Genuss sich hinter dieser Pizza wohl verbirgt. Doch das will Olaf Henning im Vorfeld nicht verraten....

  • Kamen
  • 16.11.18
  • 331× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Selbst gern mit dem motorisierten Zweirad unterwegs hat Pfarrer Dirk Heckmann auch den Motorrad-Gottesdienst in Unna durchgeführt, hier im Jahr 2017 mit Luther im Gepäck.

Neue Pfarrstelle im Ev. Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken
Pfarrer Dirk Heckmann verlässt Kirchenkreis Unna

Pfarrer Dirk Heckmann verlässt zum Jahresende den Evangelischen Kirchenkreis Unna und tritt eine neue Tätigkeit im Evangelischen Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken an. Seit 2001 war er im Kirchenkreis als Referent für Erwachsenenbildung tätig. Vielen Menschen war Heckmann durch seine zwei Scherpunkte bekannt: unterwegs auf Pilgerwegen zwischen Norwegen und Spanien oder als Initiator unzähliger Vater-Kind-Aktionen. Die bekannteste ist wohl das jährlich stattfindende Vater-Kind-Festival mit...

  • Unna
  • 16.11.18
  • 30× gelesen
Sport

Zweites Sport- und Gruppenhelfer-Forum im Kreis Unna - ein voller Erfolg
Interessante Workshops für Sportbegeisterte

Letzte Woche fand in Kamen das zweite Sport- und Gruppenhelfer-Forum im Kreis statt, wobei Jugendliche in Begleitung ihrer Sportlehrer an diversen sportbezogenen Workshops teilnahmen. Dabei handelte es sich bei den Workshop-Angebote nicht unbedingt um Breitensportarten:  Erste Hilfe bei Sportverletzungen (Johanniter)  Ultimate Frisbee (TV Südkamen 1986 e.V.)  Parcour (TSC Eintracht Dortmund)  Cyber-Mobbing (Peter Blazsovszky, Deeskalationstrainer)  Volleyball (Volleyballverband...

  • Kamen
  • 15.11.18
  • 10× gelesen
Blaulicht
Die Trickbetrüger am Telefon kommen immer wieder auf neue Ideen, wie sie ihre Opfer (meist ältere Menschen) hereinlegen können. Foto: LK-Archiv

Unna/Kamen: Achtung, falsche Polizeibeamte rufen wieder an
Zwölf Anrufe von Trickbetrügern am Telefon

Immer wieder kommt es zu Betrugsversuchen zum Nachteil älterer Menschen. So auch wieder von Dienstag bis Mittwoch (13.11. - 14.11.2018) in Unna, Kamen und Fröndenberg, wo es zu zwölf bekannt gewordenen Anrufen von angeblichen Polizeibeamten kam. In einigen Fällen wird von Seiten des Anrufers gesagt, dass man eine Einbrecherbande geschnappt hätte, bei denen eine Liste mit dem Namen des Angerufenen als potenzielles Opfer gefunden wurde. Im weiteren Verlauf wurde versucht Informationen über...

  • Kamen
  • 15.11.18
  • 184× gelesen
Politik
Foto: Jörg Prochnow
11 Bilder

Mehrgenerationenprojekt Kiwitt
Modernes Wohnprojekt in Bergkamen vorgestellt

Die Stadt Bergkamen stellte das Mehrgenerationenprojekt „Kiwitt“ auf einer Bürgerversammlung vor und entfachte damit erheblichen Gegenwind. Offensichtlich waren die meisten Besucher am Mittwoch nur aus einem Grund zur Bürgerversammlung in den Bergkamener Ratssaal gekommen: Um ihren Unmut zum geplanten Mehrgenerationenprojekt Kiwitt auszudrücken. Zusammen mit der Kreis-Siedlungsgesellschaft (UKBS) plant die Stadt Bergkamen eine Fläche von etwa 2 Hektar Größe zwischen der Weddinghofer Straße...

  • Bergkamen
  • 15.11.18
  • 160× gelesen
Blaulicht

Einsatz gegen die Kleinkriminalität
Seniorenberater informieren im Rathaus Bergkamen

Am 20. November (Dienstag) informieren Seniorenberater aus Bergkamen erneut zum Thema „Schutz vor Kriminalität im Alltag“, insbesondere allerdings widmen sie sich dem „Schutz vor Wohnungseinbruch“ - im Foyer des Bergkamener Rathauses. Die ehrenamtlich tätigen Berater gehören dem Projekt „Senioren helfen Senioren“ (ShS) der Kreispolizeibehörde Unna an. Die Berater geben Tipps und halten Broschüren zum Thema „Wohnungseinbruch vorbeugen“ bereit, beschäftigen sich aber auch mit der Thematik...

  • Bergkamen
  • 14.11.18
  • 4× gelesen
Blaulicht
An der Werver Mark haben zwei Personen einen Briefkasten angezündet. Symbolfoto: Tobias Weskamp

Kamen: Sachbeschädigung in der Nacht zum heutigen Mittwoch
Feuerteufel steckt Briefkasten in Brand

In Kamen scheint mal wieder ein Feuerteufel unterwegs zu sein. In der Nacht zum heutigen Mittwoch wurde in Heeren ein Briefkasten und ein Straßenplakat in Brand gesetzt. Kurz vor Mitternacht hörte eine Zeugin verdächtige Geräusche an der Werver Mark und sah zwei Gestalten an einem Briefkasten hantieren. Kurzzeitig flackerte auch ein Feuerschein auf. Die beiden Feuerteufel, die nicht näher beschrieben werden können, rannten daraufhin weg. Am Briefkasten konnte ein leichter Sachschaden...

  • Kamen
  • 14.11.18
  • 347× gelesen
Blaulicht
Gleich zwei Messerangriffe auf Jugendliche kurz hintereinander. Symbolbild: Daniel Magalski

Bergkamen: Feiger Überfall auf Schüler
Messerangriff auf Kinder nach der Schule

Am heutigen Dienstag, 13. November, versuchten zwei unbekannte Täter an die  Wertsachen von zwei Schülern zu kommen. Dabei bedrohten sie die Minderjährigen mit vorgehaltenem Messer. Nach der Schule befand sich ein 11-jähriger Junge auf dem Heimweg in Richtung Ebertstraße. Auf der Hochstraße wurde er von einem Jugendlichen angesprochen, beleidigt und nach Geld gefragt. Als der Junge sagte, dass er nichts dabei hat, wollte der Unbekannte den Rucksack des Schülers nehmen. Dieser zog sich...

  • Kamen
  • 13.11.18
  • 1.699× gelesen
LK-Gemeinschaft

Zwischen Werne und Bergkamen
Schaden an Wasserleitung

Schaden an einer Wasserleitung an der Kamener Straße zwischen Werne und Bergkamen In der Kamener Straße in Werne, kurz vor der Lippebrücke, gab es in den Morgenstunden einen Schaden an einer Trinkwasserleitung. Deshalb wird die Straße voraussichtlich bis morgen Nachmittag halbseitig gesperrt bleiben. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt, dadurch kann es zu Verzögerungen in beiden Richtungen kommen. Die Leitung wird derzeit repariert, anschließend muss die Straßenoberfläche...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.11.18
  • 122× gelesen
Blaulicht

Blitzermeldung
Geplante Geschwindigkeitskontrollen in der 46. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer plant die Kreispolizeibehörde Unna folgende Geschwindigkeitskontrollen: Dienstag, 13.11.2018 Unna, Dortmunder Straße  Holzwickede, Massener Straße  Mittwoch, 14.11.2018 Bergkamen, Erich-Ollenhauer Straße  Kamen, Heerener Straße  Donnerstag 15.11.2018 Fröndenberg, Unnaer Straße  Selm, Lüdinghauser Straße  Freitag, 16.11.2018 Unna, Dortmunder Straße  Holzwickede, Massener Straße  Samstag, 17.11.2018 Kamen, Westicker...

  • Kamen
  • 13.11.18
  • 226× gelesen
Natur + Garten
Kira ist endlich wieder zuhause. Foto: Müller

Tierfreunde Kamen: "Kira ist wieder zuhause!"
Stadtspiegel hilft: Katzenbesitzer hat sich gemeldet

Ende gut, alles gut: In Bönen wurde an der Nordstraße ein Katze gefunden, die sich anscheinend dorthin verirrt hatte. Die Tierfreunde Kamen gewährten Asyl, und mit Hilfe des Stadtspiegels konnte der Besitzer ausfindig gemacht werden. Kira schnurrt wieder! Endlich ist sie zuhause. Nach einer langen Odyssee konnte der rechtmäßigem Besitzer ermittelt werden, der seine Katze auf der Titelseite des letzten Stadtspiegels wiedererkannt hat. Regina Müller, Vorsitzende der Tierfreunde Kamen, freut...

  • Kamen
  • 12.11.18
  • 203× gelesen
Politik
AG-Leiter Jan Groesdonk (Mitte) mit Schülerinnen und Schülern der Antirassismus-AG, die die Stellwand gestalteten.  Foto: SGB
2 Bilder

Aktion der Antirassismus-AG: 80 Jahre Reichspogromnacht
Aus der Geschichte nichts gelernt?

Anlässlich des Gedenkens an 80 Jahre Reichspogromnacht, bei der am 9.11.1938 in Deutschland flächendeckend jüdische Geschäfte, Wohnhäuser, Synagogen und sonstige Einrichtungen angegriffen, geplündert und niedergebrannt wurden, erstellte die Antirassismus-AG des Städtischen Gymnasiums Bergkamen unter dem Motto „80 Jahre Reichspogromnacht – aus der Geschichte (nichts) gelernt!(?)“ eine Stellwand. Mit dieser kleinen Installation im Eingang des Schulgebäudes sollte dafür gesorgt werden, dass...

  • Kamen
  • 12.11.18
  • 31× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Showtime" ist ein Familienspiel, das auch für Wenig-Spieler gut geeignet ist.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Showtime, der Kinospaß für die ganze Familie

Hallo, liebe Lokalkompass-Gemeinde, Heute will ich Euch in unserer Reihe Spielekompass eine Neuerscheinung aus dem Hause Pegasus vorstellen. „Showtime“ ist ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler ab acht Jahre. Die Grundidee ist einfach. Es ist Kinozeit und es gilt für die Spieler ihre Spielfiguren so im Kinosaal zu platzieren, dass sie möglichst viele Vergnügungspunkte kassieren. Und wir alle wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, einem dem Spaß am Filmabend zu ruinieren. Sei es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.18
  • 142× gelesen
  • 6
Vereine + Ehrenamt

Frauenheilkunde
AWO informiert geflüchtete Frauen

Vergangenen Mittwoch hat die Integrationsagentur der AWO-Migrationsdienste im Rahmen der Spezifischen Maßnahme "Komm-An NRW" die Informationsveranstaltung „Frauenheilkunde“ durchgeführt. Diese fand im Café „Backinsel“ statt, dessen Inhaber, Davood Vali, ein langjähriger Kooperationspartner der AWO ist. Bergkamen. Wechseljahre, Verhütungsmethoden, Krebsvorsorge und Familienplanung, das waren die Themen, die beim Info-Treffen mit der Fachärztin für Gynäkologie und Geburtskunde, Farideh...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.11.18
  • 23× gelesen
Ratgeber
Apotheker Hermes zur Grippeimpfung: „Wer geimpft ist, schützt nicht nur sich selbst vor einer schweren Influenza-Erkrankung, sondern vermeidet auch andere anzustecken. Das ist in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeeinrichtungen besonders wichtig.“ Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf-Ingo Lammert

Grippezeit
Apotheken raten zur Grippeschutzimpfung

Das Herbstwetter ist ein sicherer Indikator: „Nun wird es höchste Zeit, sich beim Hausarzt gegen die saisonale Grippe impfen zu lassen“, rät Apotheker Johannes Hermes, Sprecher der Apothekerschaft im Südkreis Unna. Bergkamen. Gerade für Risiko-Gruppen ist die Impfung mitunter lebenswichtig: „Im vergangenen Winter sind mehr als 1.600 Menschen in Deutschland an der Grippe gestorben, jeder fünfte Infizierte musste laut Robert-Koch-Institut im Krankenhaus behandelt werden“, so Hermes. In...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.11.18
  • 25× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die neuen Referendare*innen freuen sich auf den neuen Lebensabschnitt: Hintere Reihe (v.l.): Dustin Hoffmann (Deutsch, Erdkunde), Christian Simon (Biologie, Sport), Johannes Schoster (Geschichte, Englisch). Mitte (v.l.): Maike Ludwig (Deutsch, Pädagogik), Stefanie Klaka (Deutsch, evangelische Religion), Kathrin Hermes (Französisch, Spanisch) Vorne: Eva Nothelfer (Spanisch, Sozialwissenschaften), Natalia Jung (Mathematik, Russisch), Andrea Vollmer (Französisch, Mathematik) Vorne links und rechts außen: Ausbildungsbeauftragte Jana Rose und Kristina Westerbur. Foto: Gymnasium Kamen

Hallo, Zuwachs!
Neue Lehramtsanwärter am Städtischen Gymnasium Kamen

Nachdem am Mittwoch, 31. Oktober fünf Referendare ihren Vorbereitungsdienst am Städtischen Gymnasium Kamen erfolgreich beenden konnten, durften am 2. November bereits neun neue Referendare ihren Dienst am Gymnasium antreten. Kamen. Zur Begrüßung ihres 18-monatigen Referendariats erhielten die Lehramtsanwärter von den beiden Ausbildungsbeauftragten als kleine Geste eine Schultüte. Hintere Reihe (v.l.): Dustin Hoffmann (Deutsch, Erdkunde), Christian Simon (Biologie, Sport), Johannes Schoster...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.11.18
  • 25× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Roland Schäfer (l.) und Bernd Roreger (r.) verabschiedete sich von Frank Bartsch (2.v.l.) vom Schiedsamt und begrüßten gleichzeitig Stefan Klußmann als neue Schiedsperson. Foto: Stadt Bergkamen

Willkommen und Abschied
Begrüßung und Verabschiedung der Schiedspersonen zugleich

Vergangenen Montag hat Bürgermeister Roland Schäfer die neue Schiedsperson Stefan Klußmann sowie die Verabschiedung der langjährigen stellvertretenden Schiedsperson Frank Bartsch im Beisein des Rechtsamtsleiters, Rechtsdirektor Bernd Roreger, vorgenommen. Bergkamen. Stefan Klußmann hat sich für den Schiedsamtsbezirk Bergkamen-Mitte I als Nachfolger für die ausgeschiedene Schiedsperson Otto Popeck bei der Stadt Bergkamen beworben. Er ist verheiratet, hat vier Töchter und arbeitet zurzeit als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.11.18
  • 22× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Schulleiterin Bärbel Heidenreich (l.) begrüßte Gastlehrerin Angelita Lohmann (r.) aus Brasilien, die für drei Wochen im Deutschunterricht des Städtischen Gymnasiums Bergkamen hospitieren wird. Foto: Fahling/SGB

Besuch von Weither
Gastlehrkraft aus Brasilien hospitiert am SGB

Zur offiziellen Begrüßung schwenkte sie eine kleine brasilianische Fahne und sorgte somit gleich für einen Hauch südamerikanischen Flairs im Lehrerzimmer: Für drei Wochen hospitiert Angelita Lohmann aus Brasilien am Städtischen Gymnasiums Bergkamen und begleitet die Kolleg*innen im Fach Deutsch. Bergkamen. „Ich habe immer viele Fragen“, kündigte sie lachend an, schließlich möchte sie im Rahmen ihres Besuchs möglichst viele Eindrücke und Anregungen wieder mit in die Heimat nehmen. In...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.11.18
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum Start des Demenz Cafés im Hellmig-Krankenhaus nahmen Mitarbeiterin Mareike Frank und Werner Knöpper vom Lionsclub Kamen-Westfalen auf dem gemütlichen Sofa Platz. Chefarzt Dr. Dieter Metzner, der auch das AltersTraumaZentrum am Hellmig-Krankenhaus leitet und hier viele Patienten mit Demenzerkrankungen betreut, sowie Verwaltungsleiter Holger Hintze (v.l.) freuen sich mit ihnen über das neue Angebot. Foto: Hellmig Krankenhaus

Neues Angebot
Hellmig-Krankenhaus bietet neues Demenz Café an

 Es sieht ein bisschen so aus wie in Omas guter Stube: Über dem gemütlichen Sofa hängen zwei Ölgemälde, eine Stehlampe spendet warmes Licht. Auf dem großen Esstisch stehen goldverzierte Gläser und hübsch geblümtes Porzellan für eine gemütliche Kaffeetafel bereit. Kamen. Im neuen Demenz Café im Hellmig-Krankenhaus werden Erinnerungen wach – und genauso soll es sein. An zwei Nachmittagen in der Woche, immer dienstags und mittwochs, gibt es hier Beschäftigungsangebote für demenzerkrankte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.11.18
  • 21× gelesen
Blaulicht
Heidrun Grams betrauert den Verlust ihrer Geldbörse, die ein Geschenk ihres Sohnes war (siehe Bild rechts). ^Fotos: privat
2 Bilder

Täter stahl Geldbörse aus der Handtasche - Muss der Supermarkt haften?
An der Kasse beklaut

Typische Situation: Noch schnell fürs Wochenende einkaufen, der Supermarkt ist voll und an der Kasse drängelt sich eine lange Warteschlange. Diesen Stress machte sich ein Gauner zunutze und wagte einen beherzten Griff in die Handtasche einer Kundin. So erging es Heidrun Grams aus Bönen, als sie mit ihrer Mutter am Freitag beim Einkaufen in Kamen war. "Während ich mich mit meiner Mutter unterhielt, wollte ich nebenbei meine Geldbörse aus der Tasche holen. Ich griff allerdings ins Leere und...

  • Kamen
  • 09.11.18
  • 445× gelesen
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Wohnungseinbruch
Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 2. bis zum 9. November. Bergkamen: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Fröndenberg: 2 versuchte Wohnungseinbrüche Holzwickede: 1 versuchter Wohnungseinbruch Kamen: 3 versuchte Wohnungseinbrüche Selm: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Unna: 3 vollendete Wohnungseinbrüche Es wurden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.11.18
  • 161× gelesen
Ratgeber
Die VKU-Linie R11 wird umgeleitet. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung!
Straßensperrungen lassen VKU umleiten

Bergkamen. In Oberaden kommt es am Samstag, 10. November, in der Zeit von 14 Uhr bis 1.:30 Uhr zu Straßensperrungen. Grund dafür die ist der Barbaralauf. Die VKU-Linie R11 wird in dieser Zeit eine Umleitung fahren und folgende Haltstellen nicht bedienen: „Sugambrerstraße“, „Cheruskerstraße“, „Am Römerberg“, „Realschule“, „Museumsplatz“ und „Jahnstraße“. Es gibt keine Ersatzhaltestellen. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.11.18
  • 104× gelesen
Blaulicht
Zwei maskierte Täter überfielen gestern einen Imbiss auf der Nordstraße in Kamen. Symbolfoto: Daniel Magalski

Raub auf Imbiss in der Nordstraße in Kamen
Zwei Täter bedrohten Angestellte mit Messer

 Am gestrigen Mittwoch (7. November) betraten gegen 21.10 Uhr zwei mit Schals maskierte Männer einen Imbiss an der Nordstraße. Ein Täter ging direkt hinter den Tresen auf eine an der Kasse stehende 30 -jährige Angestellte zu und hielt ihr ein Messer vor. Gleichzeitig forderte er sie auf, die Kasse zu öffnen. Der zweite Täter blieb vor dem Tresen stehen. Der bewaffnete Täter griff in die Kasse und entwendete Bargeld. Anschließend flüchteten beide zu Fuß in Richtung Kamen...

  • Kamen
  • 08.11.18
  • 463× gelesen
Blaulicht
Wer kennt diesen Mann?

Handtasche aus Kofferraum geklaut:
Wer kennt diesen EC-Karten-Betrüger?

Anfang Juli stahl ein noch unbekannter Täter die Handtasche einer 76-jährigen Unnaerin aus dem Kofferraum ihres Wagens.  Das Auto parkte auf dem Friedhofsparkplatz am Vöhdeweg in Unna. Mit der  Debitkarte, die in der Tasche lag, hob der Täter, kurz darauf Bargeld an einem Geldautomaten der Sparkasse Bergkamen-Bönen ab. Dabei wurde er von der Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Fotos des unbekannten Täters. Wer kennt den...

  • Kamen
  • 07.11.18
  • 279× gelesen
Blaulicht
Wer kennt diesen Mann, der mit einer gestohlenen EC-Karte mindestens dreimal bei der Sparkasse Kamen Geld abgehoben hat? Foto: Polizei

Fünf Minuten Unachtsamkeit und die Tasche war weg
Dieb musste Auto nicht einmal aufbrechen

Ein noch unbekannter Dieb brauchte diesen Sommer gerade einmal fünf Minuten, um aus einem unverschlossenen Wagen, der in der Straße Westenzäune parkte, eine Tasche zu entwenden. Mit der EC-Karte, die er in der darin fand, hob er mindestens drei Mal an Geldautomaten der Sparkasse Unna-Kamen Bargeld ab. Jetzt hat das Amtsgericht Dortmund in dem Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt, die mediale Veröffentlichung der Bilder des Täters angeordnet. Wer kennt die abgebildete Person? Hinweise nimmt...

  • Kamen
  • 07.11.18
  • 244× gelesen
Politik
"Kamen muss Heimat für den Vereinssport bleiben",erklärte Daniel Heidler, Vorsitzender der Kamener SPD-Fraktion, nach der Präsentation des geplanten Kombi-Bades. Bild: Geising & Böker

Diskussion nach Schwimmbad-Präsentation ist eröffnet
Erste Reaktion der Kamener SPD-Fraktion: "Wir entscheiden Schritt für Schritt"

„Der Vortrag des Architekten zum Planungsentwurf eines möglichen Kombi-Bads bildet für die SPD-Fraktionden Auftakt zu einer vertieften Diskussion über die Zukunft der Kamener Bäderlandschaft“, erklärte der Vorsitzende der Kamener SPD-Fraktion, Daniel Heidler. „Zum ersten Mal haben wir nun einen Entwurf, der die Anforderungen der Kamener Schwimmvereine und des Schulsports in seine Überlegungen mit einbezieht und der zweitens eine solide Baukostenberechnung liefert. Beides ist für eine...

  • Kamen
  • 07.11.18
  • 196× gelesen
Politik
Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen und GSW-Chef Jochen Baudrexl präsentierten im Rahmen einer Pressekonferenz die Pläne des Architekturbüros "Geising & Böker". Foto: Anja Jungvogel
9 Bilder

Sanieren oder neu bauen?
Kamener Kombi-Bad würde rund 23,64 Millionen Euro kosten

Am Dienstagabend präsentierte das Architekturbüro "Geising und Böker" aus Vechta die Pläne für ein neues Kombi-Bad in Kamen-Mitte. Ein modernes und funktional gestaltetes Frei- und Hallenbad würde rund 23,64 Millionen Euro kosten, zuzüglich der Steuern lägen die Kosten bei stolzen 28.13 Millionen Euro. "Da die Stadt Kamen sich bekanntlich noch bis zum Jahr 2020 in der Haushaltssicherung befindet, bedarf die vorgelegte Planung eine genaue Prüfung, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen...

  • Kamen
  • 06.11.18
  • 443× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand: Präsident Herbert Littwin, "Vize" Jörg Baier und Schatzmeister Ralf Heimbach.
3 Bilder

100 Jahre SuS Oberaden im Jahre 2021
Verein bereitet sich aufs große Jubiläum vor

Der SuS Oberaden führte letzte Woche seine Delegiertenversammlung durch. Die Vereinsjugendleiterin Petra Knippschild wurde nach ihrer Wahl im Jugendausschuss durch die Delegiertenversammlung ebenfalls einstimmig bestätigt. In ihrem Bericht lobte sie die Abteilungsjugendleiter*innen für ihren Einsatz bei der Kinderdisco, dem Weihnachtsmarkt, dem Tag des Sports, dem Geschäftsstellenjubiläum, den Aktionstagen in den beiden Grundschulen und der Erste Hilfe Ausbildung. Die Zusammenarbeit mit den...

  • Kamen
  • 06.11.18
  • 19× gelesen
Blaulicht
Bis zu Montag, 12. November plant die Polizei Kreis Unna einige Geschwindigkeitskontrollen. Foto: Archiv

Radarkontrollen
Geplante Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna

Zu aller Sicherheit plant die Polizei noch in dieser Woche bis zum 12. November folgende Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna:  Dienstag, 06. November Holzwickede, Unnaer Straße Bönen, Hammer Straße Mittwoch, 7. November Kamen, Lünener Straße Bergkamen, Landwehrstraße Donnerstag 8. November Unna, Hammer Straße Schwerte, Hagener Straße Freitag, 9. November Bönen, Lenningser Straße Kamen, Dortmunder Allee Samstag, 10. November Bergkamen, Westenhellweg...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.11.18
  • 260× gelesen