Kummooyeh in Bottrop

Anzeige
Der PSV-Bottrop bietet ab sofort Kummooyeh, gesprochen „Kum-moo-yeh“ in Bottrop an. Foto: privat
Mit Schwert und Bogen zur inneren Ausgeglichenheit

Kummooyeh, oft auch als Kumdo bezeichnet, vereint den koreanischen Schwertkampf und den Kampf mit dem koreanischen Kurzbogen und ist eine schnelle, dynamische und effektive Kampfkunst.

Gegründet auf dem Militär Manuskript „Mu Yea Do Bong Tong Ji – „Comprehensive Illustrated Manual of Martial Arts“ von 1795, welches geschrieben wurde um den koreanischen Krieger in der Verteidigung des Landes mit einer Vielzahl von Waffen zu schulen. Durch spezielle Übungen, Spielen und differenzierten Schlagtechniken wird ein möglichst aktiver und realitätsnaher Kampf gegen einen oder mehrere Angreifern geübt. Der Faktor „Chaos“ spielt bei jeder Übung eine entscheidende Rolle und bringt nebenbei eine Menge Spaß.
„Wir legen viel Wert auf ein abwechslungsreiches und gesundheitsbewusstes Training. Bei uns können Sie eine der wohl ausgefeiltesten Schwertkampfkünste Koreas erlernen. Ob jung oder alt, ob weiblich oder männllich, unser Unterrichtssystem ermöglicht Ihnen einen einfachen Einstieg in die Welt der Schwert- und Bogenkünste“ erklärt einer der Trainer Tim Kaprol. Neben dem Kampf mit dem Schwert wird ein weiteres Hauptaugenmerk auf den Kampf mit dem koreanischen Reiterbogen gelegt.
Hier werden neben der speziellen Schusstechnik auch Zielgenauigkeit, Reaktion und Umgang, auch wiederum in Spielen und Übungen trainiert. Dies alles und noch viel mehr umfasst Kummooyeh. Eine aufstrebende und vorallem sehr abwechslungsreiche moderne koreanische Kampfkunst, die sich hoher Beliebtheit erfreut und dabei hilft, die innere Ausgeglichenheit zu finden. Ein Sport für Jung und Alt. Geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zugleich.
Wer Interesse hat Kummooyeh einmal auszuprobieren, ist herzlich dazu eingeladen kostenlos und unverbindlich daran teilzunehmen. Trainiert wird jeden Donnerstag von 19:30 - 21:00 Uhr im Gymnastikraum an der Welheimer Hauptschule und Samstag von 12:30 - 14:00 Uhr in der Sporthalle der Welheimer Hauptschule. Leichte Sportkleidung reicht für das erste Training aus. Weitere Informationen gibt es bei Trainer und Ansprechpartner Tim Kaprol Tel. 4622457 oder unter www.kummooyeh-bottrop.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.