u18-Medaillen für den JC 66 Bottrop

Anzeige
Am Samstag, 11.03.2017 fand das traditionelle Westfalenturnier in Witten statt. Mit drei Judoka der u18 reiste der JC 66 dort an.

Tom Büssemeyer und Ilyas Vinayev starteten in der Gewichtsklasse -55kg. Beide konnten jeweils drei Vorrundenkämpfe souverän für sich entscheiden und trafen im Finale aufeinander.
Dieses entschied Tom mit 2 Waza-Ari Wertungen für sich. "Es war ein schöner Kampf. Ich konnte gut beobachten, an welchen Dingen wir noch arbeiten müssen", so Trainerin Lena Wilkes.

Bei den Mädchen ging lediglich Carolin Wunsch bis 57 kg an den Start. Nach zwei Niederlagen war der Wettkampf für die junge Athletin allerdings schon beendet. "Es war sehr schade. Ein oder zwei Siege wären drin gewesen", so Wilkes. Es ist immer noch Luft nach oben und daran werden wir arbeiten.“, so Wilkes.

Foto: Ilyas (links) und Tom.

Weitere Informationen zu Verein, den Ligen und dem Training finden Sie jederzeit unter www.jc66.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.