farfarello

Anzeige
(Foto: farfarello)
Castrop-Rauxel: Haus Oestreich | farfarello 2016 als Trio mit Cello

Samstag, 16. April 2016
Haus Oestreich
Frolinder Str. 35 , Castrop-Rauxel
Einlass ab 19 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr
VK: 16,00 € - AK 19,00 €

farfarello, seit vielen Jahren auf den Bühnen dieser Welt zuhause, macht
Instrumentalmusik der besonderen Art. Mit akustischen Instrumenten, zaubern sie Klangwelten, die man bei einer Geige und einer Gitarre als Ausgangsformel nicht vermutet.
Das perfekte Zusammenspiel der beiden Gründerväter Ulli Brand und Mani Neumann, gepaart mit ihrer nicht nachlassenden Kreativität, sorgt bei den zahlreichen Fans regelmäßig für Begeisterungsstürme.
Auf ihrem neuen Album „ZeitZone“, welches zum Jahreswechsel erschienen ist, haben sie wieder mal sämtliche Grenzen gesprengt. Mit komplettem SinfonieOrchester im Wechsel mit einem renomierten Streichquartett haben sie ihre neue Musik auf der Basis von Bass, Percussion , Gitarre und Sologeige im Studio eingespielt. Stellvertretend für den fulminanten orchestralen Anteil steht/bzw. sitzt die charismatische junge Cellistin Johanna Stein zusammen mit den beiden Urgesteinen auf der Bühne. Musik auf höchstem GefühlsNiveau mit den für sie typischen Folk-, Rock- und Klassikanteilen...

farfarello als „solo zu 3’t“ in vollendeter Form. Viel Vergnügen !
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.