Neuer Vorstand beim "Gemischten Chor Alt-Castrop 1848 e. V."

Anzeige
Von links nach rechts: Karin Dieckmann (AG), Inge Brinkmeier (Vortandsvorsitzende), Ulla Warnecke (AG), Andreas Fahnenschmidt (Kassierer), Monika Voß (Schriftführer), Roswitha Geesmann (Beitragskassierer), Doris Wilbring-Heidenblut (AG), Rita Durrey (AG), Gaby Koslowski (Beirat), Martina Parr (Neue stellvertretende Vorsitzende), Renate Bobeth (AG), Lore Hardtke (Beirat), Heike Krüger und Ursula Wand (Notenwarte)

Der Gemischte Chor Alt-Castrop 1848 e. V. hat seinen Vorstand neu gewählt.


Inge Brinkmeier (1. Vorsitzende), Andreas Fahnenschmidt (Kassierer) und Monika Voß (Schriftführer und Pressewart) sind im Amt geblieben.

Ausgeschieden ist Doris Alles, die viele Jahre als stellvertretende Vorsitzende die Geschicke des Chores mit geleitet hat. Aus gesundheitlichen Gründen war sie gezwungen, zurückzutreten.


Neue Stellvertretende Vorsitzende ist Martina Parr

. Die Mitglieder haben sie einstimmig gewählt und man erwartet, dass sie neuen Wind in den Chor bringen wird mit ihrer Energie und neuen Ideen.

Neu sind auch die Arbeitsgruppen.

So wird sich eine AG besonders um Stimmbildung und die Liederauswahl bei Konzerten kümmern, andere sind für die organisatorischen Aufgaben bei der Planung und Durchführung der Konzerte zuständig. Zwei weitere AGs werden sich um die Freizeitveranstaltungen des Chores, Ausflüge und Geselligkeit kümmern.

Gemeinsam arbeiten sie alle für das kommende Konzert.

Am 10. Mai singt sich der Chor durch die wechselnden Jahreszeiten. Karten sind schon jetzt zum Vorverkaufspreis von 10 Euro (Abendkasse 12 Euro) bei den Chormitgliedern zu erhalten.

Ort: Große ASG-Aula
Datum: 10. Mai um 18:00 Uhr

Weitere Vorverkaufsstellen:
 Cafe Residenz, Wittener Str. 32
 Bioladen Löwenzahn, Lönsstr. 18
 Reisebüro TUI TravelStar Riedel, Mühlenstr. 1
 Blumen Schlieker, Holzstr. 93
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.