Datteln: Fußgänger an Ampel angefahren und schwer verletzt

Anzeige
KFZ Unfallaufnahme, Abwicklung, Monobild Verfahren im Auftrag des MIK NRW, Foto: Jochen Tack (Foto: Polizei NRW)

Am Mittwoch, 15. Februar, bog ein 42 Jahre alter Waltroper Autofahrer gegen 11 Uhr von der Wittener Straße links auf die Provinzialstraße ab und fuhr einen 44 Jahre alten Fußgänger, der die Ampel überquerte, an.

Der Fußgänger aus Recklinghausen wurde schwer verletzt.
Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 2.600 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.