Waltrop: 25-jährige Frau bei Unfall auf Unterlipper Straße lebensgefährlich verletzt

Anzeige
Foto: Arno Bachert / pixelio.de

Auf der Unterlipper Straße hat es Dienstag, 1. August, gegen 11.45 Uhr, einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein Rettungswagen wollte mit Blaulicht und Martinshorn ein Auto überholen- dabei kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Berührung zwischen den beiden Fahrzeugen.

Das Auto der 25-jährigen Frau aus Lünen geriet ins Schleudern, überschlug sich und kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Die Fahrerin musste mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der 52-jährige Fahrer des Rettungswagens, sein Beifahrer und eine Notärztin wurden leicht verletzt. Der Rettungswagen war als Krankentransporter unterwegs - ein Patient sollte in ein anderes Krankenhaus verlegt werden. Der Mann wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Schadenssumme ist noch unklar. Die Unterlipper Straße musste für rund zwei Stunden gesperrt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.